VID: KARRIERE BEIM JÄGERBATAILLON 25

23. Januar 2013

BUNDESHEER, ÖBH VIDEOS

Eines der Pilotprojekte, mit denen das Verteidigungsministerium die Einführung eines Berufsheeres erproben wollte, war das Vorhaben, aus dem Jägerbataillon 25 (JgB25) einen reinen Verband aus Berufssoldaten zu machen. Auch wenn nach dem Volksentscheid pro Wehrpflicht die Zukunft dieses Vorhabens derzeit nicht gesichert ist, wurde im Zusammenhang mit dem Pilotvorhaben ein professionelles Rekrutierungsvideo erstellt und am 22.01.2013 im Videokanal von Heer4U veröffentlicht.

Das Jägerbataillon 25 ist Österreichs einziger Luftlandeverband und konnte schon vor dem Beginn des Pilotprojekts auf besonders viele Kadersoldaten zurückgreifen. Auch in Zukunft wird es zumindest die Kaderpräsenzeinheit (KPE) geben. Das Video ist daher auch nach der Volksbefragung nicht obsolet.

Mit der Umsetzung wurde Militärfotograf, Kameramann und Regisseur Tom Weber beauftragt. Wer seine Arbeit kennt weiß, dass man hier auf Qualität setzte. Wer Tom Webers Arbeit noch nicht kennt, der kann sich über seine Fähigkeiten in dem hier präsentierten Video überzeugen.

Das Video zeigt Soldaten des JgB25 im Einsatz vor der Kulisse ihres Heimat-Bundeslandes Kärnten. Es werden jene Fähigkeiten aufgezeigt, die man im Dienst als Zeitsoldat beim Bataillon erwirbt.

Erschienen im Youtube-Kanal von Heer4U – Dein Karrierepodcast und im Youtube-Kanal von MILpictures. © MILpictures.com

Mehr von Tom Weber finden Sie auf MILpictures.com.

Share

, , , , , ,

BLEIBEN WIR IN VERBINDUNG!

Abonnieren Sie unsere Updates oder melden Sie sich [hier] für unseren eMail Newsletter an.