AIRPOWER 2019 - Zeltweg

Flächenflugzeuge, Hubschrauber, Großgerät, Fliegerhorste, ...

Mike.J
Beiträge: 11
Registriert: Sa 27. Okt 2018, 09:22

Re: AIRPOWER 2019 - Zeltweg

Beitrag von Mike.J » Sa 26. Jan 2019, 10:07

Patrouille Suisse und das F18 Solo Display Team haben für die Airpower im September bereits zugesagt.

Liebe Grüße
Michael

Benutzeravatar
Doppeladler
Beiträge: 255
Registriert: Di 24. Apr 2018, 11:51

Re: AIRPOWER 2019 - Zeltweg

Beitrag von Doppeladler » Di 29. Jan 2019, 09:21

Nachdem es erste Zusagen gibt, starten wir mit unserer Vorberichterstattung zur Flugshow unter:
http://www.doppeladler.com/da/misc/airpower19-preview/
DOPPELADLER.COM - Plattform für Österreichs Militärgeschichte. Bundesheer | k.u.k. Monarchie | Weitere Themen

Maschin
Beiträge: 164
Registriert: Di 29. Mai 2018, 21:53

Re: AIRPOWER 2019 - Zeltweg

Beitrag von Maschin » Di 19. Feb 2019, 11:20

Heute kam die Zusage vom Belgien F-16 Demo Team!

Maschin
Beiträge: 164
Registriert: Di 29. Mai 2018, 21:53

Re: AIRPOWER 2019 - Zeltweg

Beitrag von Maschin » Mi 27. Feb 2019, 11:41


theoderich
Beiträge: 3659
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: AIRPOWER 2019 - Zeltweg

Beitrag von theoderich » Mi 27. Feb 2019, 16:11

Alle zwei Jahre dasselbe Theater von den "üblichen Verdächtigen":
  • Airpower19 in Zeltweg
    Politischer Streit um große Flugshow entbrannt (24. Februar 2019)
    Gehört dazu, wenn Besonderes im Land passiert - es wird gleich einmal die Keule geschwungen: Geht net, darf net, zu teuer, zu laut, alles pfuigaga. Vor allem wenn’s um Großevents geht: Ski-WM, Formel 1, MotoGP, Großkonzerte - das Kleinkarierte ist allgegenwärtig. Ein besonderes Beispiel ist gerade aktuell die Airpower 2019 (6./7. September).

    „Keine Gewährung von Landesförderung für Airpower“, poltert ein Antrag der KP. Die Abgeordneten mögen bei nächster Gelegenheit gegen eine Landesförderung stimmen und an den Bund herantreten, die Flugshow überhaupt abzusagen.

    Tourismus-Landesrätin kontert

    Aber es gibt auch Pro-Argumente, ziemlich gewichtige sogar. Tourismus-Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl und ihr Team haben eine aktuelle Stellungnahme - sie liegt der „Steirerkrone“ vor - zur Causa präsentiert. Fundiert und hervorragend begründet übrigens, wie man es selten sieht. Alsdann, warum unterstützt die öffentliche Hand die Show?
    https://www.krone.at/1869917

propellix
Beiträge: 79
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 08:37

Re: AIRPOWER 2019 - Zeltweg

Beitrag von propellix » Fr 15. Mär 2019, 12:39

Heuer definitiv KEINE Red Arrows, da die eine USA-Canada Tour bis Mitte Oktober am Programm haben. Da wirft der Brexit seine Schatten voraus.

Maschin
Beiträge: 164
Registriert: Di 29. Mai 2018, 21:53

Re: AIRPOWER 2019 - Zeltweg

Beitrag von Maschin » Mi 20. Mär 2019, 12:17

Zusage vom Breitling Jet Team an beiden Tagen.

Altmilizler
Beiträge: 7
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 04:10

Re: AIRPOWER 2019 - Zeltweg

Beitrag von Altmilizler » Mi 20. Mär 2019, 21:26

Probelix bitte was hat der BREXIT mit der AIRPOWER zu tun, es ist wohl eher so das diese Teams längere Vorlaufzeiten haben, u.in ÖSTERR.erst sehr spät die Entscheidung fiel!!

propellix
Beiträge: 79
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 08:37

Re: AIRPOWER 2019 - Zeltweg

Beitrag von propellix » Mi 20. Mär 2019, 21:51

Altmilizler hat geschrieben:
Mi 20. Mär 2019, 21:26
Propellix bitte was hat der BREXIT mit der AIRPOWER zu tun, es ist wohl eher so das diese Teams längere Vorlaufzeiten haben, u.in ÖSTERR.erst sehr spät die Entscheidung fiel!!
Eine USA-Canada-Tour hat´s schon lange nicht mehr gegeben, fraglich ob überhaupt schon einmal. Die RAF orientiert sich halt Richtung USA statt GB und Europa zu bespaßen; nachvollziehbar.

Antworten