Die Suche ergab 50 Treffer

von Oberleutnant
Mo 17. Feb 2020, 12:45
Forum: Luftstreitkräfte
Thema: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung
Antworten: 1175
Zugriffe: 217842

Re: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung

Ich befürchte nicht nur für die Luftstreitkräfte, sondern für das ganze Bundesheer das Schlimmste. Wäre man an einer Lösung interessiert hätte man diese schon längst gefunden und umgesetzt. Warum dies nicht passiert, dazu einige Gedanken und Einschätzungen von mir. Von den Grüninnen will ich jetzt n...
von Oberleutnant
So 8. Sep 2019, 14:16
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Generalstab schlägt Alarm
Antworten: 315
Zugriffe: 69663

Re: Generalstab schlägt Alarm

@opticartini: Mit dem gleichen Argument könnte man dann sagen, das Sturmgewehr als Waffensystem kann man in der Waffengattung Infanterie abschaffen. Den in der "Heugabel Infanterie" nach österreichischer Prägung, sprich Jäger, wird nur mit Heugabeln gekämpft. Divide et impera und damit wurde dann da...
von Oberleutnant
So 8. Sep 2019, 10:27
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Generalstab schlägt Alarm
Antworten: 315
Zugriffe: 69663

Re: Generalstab schlägt Alarm

Sehe dies genau so wie iceman. Nur zum Kampf der verbundenen Waffen gehören alle Waffengattungen und dieses Gerät sollte, auch wenn nur zum Fähigkeitserhalt vorhanden, immer auf den neuesten Stand sein. Das sollte sich die Republik leisten können und dürfen. Die Mittel dazu müssen auch durch interne...
von Oberleutnant
Fr 6. Sep 2019, 07:30
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Generalstab schlägt Alarm
Antworten: 315
Zugriffe: 69663

Re: Generalstab schlägt Alarm

Sehe ich nicht so! Mit der Abschaffung der Wehrpflicht wollten einige Kadersoldaten ihr illegales Projekt ein Berufs - Bundesheer in Richtung kleines Expeditionsheer nachträglich legetimieren lassen. Diese Richtung ist eindeutig verfassungswidrig!! Der Souverän hat mit der Volksabstimmung gegen dies...
von Oberleutnant
Do 5. Sep 2019, 18:32
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Generalstab schlägt Alarm
Antworten: 315
Zugriffe: 69663

Re: Generalstab schlägt Alarm

Jedes der drei PiBaone verfügt über 80 lfm PiBrücke 2000, 300 lfm D Brücke, 60 lfm Bailey Brücke und 500 lfm Faltstrasse. Quelle Infofolder PiBaon im ÖBH.
von Oberleutnant
Fr 30. Aug 2019, 08:07
Forum: Luftstreitkräfte
Thema: Mehrzweckhubschrauber
Antworten: 747
Zugriffe: 169074

Re: Mehrzweckhubschrauber

Das Problem ist zur Zeit nicht die vllcht zu geringe Anzahl an HS, sondern die nicht ausreichend vorhandenen Piloten und Techniker zur Wartung. Und jetzt kommen in den nächsten Jahren noch große Abgänge durch Ruhestand und Pensionierung. Ich sehe, dass sich die Stimmung bei den Verantwortlichen im T...
von Oberleutnant
So 2. Jun 2019, 16:52
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Christian Kemperle - wird nicht Verteidigungsminister
Antworten: 7
Zugriffe: 2014

Re: Verteidigungsminister Christian Kemperle

Um Gottes willen! "Hände falten und Goschn halten!" lautet die neue Parole!
von Oberleutnant
Mo 20. Mai 2019, 07:05
Forum: Luftstreitkräfte
Thema: Mehrzweckhubschrauber
Antworten: 747
Zugriffe: 169074

Re: Mehrzweckhubschrauber

Alle Beschlüsse einer Regierung ohne dazugehöriges Gesetz sind bei Angelobung einer neuen Regierung natürlich nur mehr Makulatur. Und da sind wir auch beim Grundproblem des Bundesheeres. Es gibt in Österreich in der Bevölkerung und damit auch bei Politikern keinen allgemeinen Grundkonsens mehr, dass...
von Oberleutnant
Fr 10. Mai 2019, 10:54
Forum: Landstreitkräfte
Thema: BAE Systems Hägglunds BvS10 MkIIB
Antworten: 152
Zugriffe: 51347

Re: BAE Systems Hägglunds BvS10 MkIIB

Wenn nur die Lackierung ein Problem ist können wir ja glücklich sein!

RAL 7013, Blau in allen Schattierungen, Landsturm grün in allen Schattierungen, 3 Farben Tarn, NATO grün usw. Ich vermute die unterschiedlichen Lackierungen ergeben in Summe das neue Tarnschema des ÖBHs.
von Oberleutnant
Sa 4. Mai 2019, 13:16
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Medienberichte 2019
Antworten: 597
Zugriffe: 114139

Re: Medienberichte 2019

https://diepresse.com/home/innenpolitik/5622660/Steuerreform_Loeger-erwartet-Sparkurs-von-allen-Ressorts Steuerreform: Löger erwartet Sparkurs von allen Ressorts "Es gibt keinen Freibrief für irgendein Ministerium", erklärte Finanzminister Hartwig Löger am Samstag auf Ö1. Sonderinvestitionen etwa in...