Saab-105OE

Flächenflugzeuge, Hubschrauber, Großgerät, Fliegerhorste, ...
Maschin
Beiträge: 414
Registriert: Di 29. Mai 2018, 22:53

Re: Saab-105OE

Beitrag von Maschin »

Nicht nur nach LOWS sondern auch nach LOXZ wurden die Saab 105 überstellt.
Bild

Alpine
Beiträge: 69
Registriert: So 29. Apr 2018, 13:07

Re: Saab-105OE

Beitrag von Alpine »


Benutzeravatar
Doppeladler
Beiträge: 490
Registriert: Di 24. Apr 2018, 12:51

Re: Saab-105OE

Beitrag von Doppeladler »

Der letzte Einsatz der SAAB 105 OE

Der Dezember 2020 war der letzte Einsatzmonat der SAAB 105 OE – er wurde bis zum letzten Tag ausgenutzt! Zuvor fand am 11.12.2020 die Fly-Out Zeremonie statt.

Weiterlesen: http://www.doppeladler.com/da/reports/l ... ab-105-oe/

Bild
SAAB 105 OE BJ-40 GOLDEN TIGER rollt zum Start © Daniel Sinn
DOPPELADLER.COM - Plattform für Österreichs Militärgeschichte. Bundesheer | k.u.k. Monarchie | Weitere Themen

theoderich
Beiträge: 8525
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Saab-105OE

Beitrag von theoderich »

Berufliche Zukunft der Saab-Piloten
Zuletzt hatten die Luftstreitkräfte zwölf Jagdbomber vom Typ Saab 105 OE im Einsatz, stationiert auf dem Fliegerhorst Vogler in Linz-Hörsching. Zusammen mit den Eurofightern aus Zeltweg haben diese Düsenjäger in der Alarmrotte den Luftraum über Österreich gesichert. 14 Einsatzpiloten und etwa zwei Dutzend Wartungstechniker sind für diesen Flugzeugtyp ausgebildet. Sie wandern weder zur Zivilluftfahrt ab, noch verlassen sie das Heer.

Die Piloten – es sind Offiziere und Unteroffiziere – und Mechaniker bleiben bei den Luftstreitkräften. Sie werden auf andere Flächenflugzeuge und Hubschrauber umgeschult, versichert der Adneter (Tennengau) Peter Schinnerl, Oberst des Generalstabes und Einsatzführer der österreichischen Luftwaffe: „Unsere Einsatzpiloten und auch Techniker auf der Saab 105 haben über die Jahre, natürlich einen gewaltigen Erfahrungsschatz aufgebaut, den wir auch in Zukunft brauchen, und auf den wir keinesfalls verzichten können.“
Vereinzelt werden die Spezialisten – Piloten wie Techniker, in die Ausbildung wechseln und als Lehrer in der militärischen Luftfahrt tätig sein.
https://salzburg.orf.at/stories/3085126/


Zuletzt hatten die Luftstreitkräfte zwölf Jagdbomber vom Typ Saab 105 OE im Einsatz
Zusammen mit den Eurofightern aus Zeltweg haben diese Düsenjäger in der Alarmrotte den Luftraum über Österreich gesichert.
So ein Schwachsinn.

Antworten