Aérospatiale SA.316B "Alouette" III

Flächenflugzeuge, Hubschrauber, Großgerät, Fliegerhorste, ...
Alpine
Beiträge: 46
Registriert: So 29. Apr 2018, 13:07

Re: Aérospatiale SA.316B "Alouette" III

Beitrag von Alpine »

3E-KG ist jetzt Gate Guard in Aigen


Alpine
Beiträge: 46
Registriert: So 29. Apr 2018, 13:07

Re: Aérospatiale SA.316B "Alouette" III

Beitrag von Alpine »




theoderich
Beiträge: 5834
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Aérospatiale SA.316B "Alouette" III

Beitrag von theoderich »

70 Jahre Fliegerhorst Fiala-Fernbrugg. 40 Jahre Hubschraubergeschwader. 40 Jahre und 15.000te Flugstunde mit der Alouette III (Wien 2007)
Raketenkurs

Vom 6. September bis 12. Oktober 1986 absolvierten die beiden Staffelkommandanten, Hptm Hruschka und Olt Schweigreiter, den Raketenkurs AS11 in Mailly le Camp nahe Paris. Ursprüngliche Pläne der Luftraumkommission sahen 1964 vor, Hubschrauber mit Panzerabwehrlenkwaffen, ungelenkten Raketen und Maschinengewehr aufzurüsten. Die 2te Tranche der Alouette III war für diese Aufgabe schon verkabelt und vorgesehen, erkennbar durch den APX-Visierdeckel in der Mitte der Kabinenverglasung. Diese Verwendungsart wurden [sic] aber nie weiterverfolgt.
https://bibisdata.bmlv.gv.at/193263.pdf

Der Visierdeckel ist beispielsweise hier gut erkennbar:

Bild
https://www.bundesheer.at/ausle/eufor/g ... Rubrik=178

Ein Foto einer "Alouette III" mit APX 260:

https://www.gettyimages.at/detail/nachr ... 1030812990

Zum Vergleich:

Bild
https://www.bundesheer.at/cms/artikel.php?ID=3174

Und hier die drahtgelenkte Lenkwaffe Nord AS.11:

Bild
Description:

The Nord AS.11 missile was used to train pilots in the use of the AS 30 missile.

Guidance type: Wire guided to target

Used by:
Impala (2 x under wing)
Vampire Mk55 (2 x under wing)
https://www.saairforce.co.za/the-airfor ... 11-missile

öbh
Beiträge: 165
Registriert: Sa 21. Jul 2018, 12:12

Re: Aérospatiale SA.316B "Alouette" III

Beitrag von öbh »

danke theoderich! Sehr aufschlussreicher Bericht über die damalige Bewaffnungsoption der Al3 für unser Heer.

Antworten