Ungarn bestellt Leopard 2A7+, Leopard 2A4, PzH2000 und Rheinmetall LYNX

Wehrtechnik & Rüstung, Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik
theoderich
Beiträge: 13782
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Ungarn bestellt Leopard 2A7+, Leopard 2A4, PzH2000 und Rheinmetall LYNX

Beitrag von theoderich »

Soldat & Technik hat geschrieben:Diesen Eindruck befeuerte der ungarische Regierungskommissar für Verteidigungsentwicklung Gáspár Maróth auf seiner eigenen Facebookseite in einem gestern veröffentlichen Video, in dem er in der Fahrerkanzel des besagten Fahrzeuges Platz nahm und die Vorzüge des Systems erläuterte.
85 kilométerre is ellőhet a legmodernebb német löveg, Magyarország is vehet belőle (VIDEO)

https://hvg.hu/tudomany/20220412_hx3_lo ... oth_gaspar
theoderich
Beiträge: 13782
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Ungarn bestellt Leopard 2A7+, Leopard 2A4, PzH2000 und Rheinmetall LYNX

Beitrag von theoderich »

theoderich hat geschrieben: Mo 24. Mai 2021, 14:22ZOLTÁN Farkás: Új típusú nehézgépszállító szerelvények, in: Haditechnika, H 5 (2020), p. 62-69
In 2017, within the framework of the Zrínyi 2020-2026 program, the Hungarian Defence Forces acquired state-of-the-art vehicle combinations capable of transporting heavy machines and combat vehicles. The combination of a MAN TGS 40.540 6×6 BBS-MIL tractor head and a Goldhofer STZ-H 6-74/80M 70 t heavy machinery semi-low-loader is also suitable for the safe transport of Leopard 2 tank and PzH 2000 self-propelled howitzer.

Letzte Woche begann beim MH 25. Klapka György Lövészandar in Tata die Benutzerschulung am MAN TGS 40.540 6x6 BBS-MIL mit Goldhofer STZ-P7 Tieflader:

Új haditechnikai kiszolgáló eszközök érkeztek Tatára

https://honvedelem.hu/hirek/uj-haditech ... atara.html

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
https://www.facebook.com/tataidandar/po ... %2CO%2CP-R


Außerdem erhalten die ungarischen Streitkräfte im Zusammenhang mit der Einführung der PzH2000 ein neues Radiowettersondensystem, das VAISALA MARWIN Sounding System MW32:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
https://www.facebook.com/tataidandar/po ... %2CO%2CP-R

https://www.facebook.com/magyarhonvedse ... %2CO%2CP-R

Auf den Fotos sind neue Kommunikationsmittel von Elbit zu sehen: Das E-LynX Dual Channel Vehicular SDR und die Bordsprechanlage E-LynX VIC-500 IP.
theoderich
Beiträge: 13782
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Ungarn bestellt Leopard 2A7+, Leopard 2A4, PzH2000 und Rheinmetall LYNX

Beitrag von theoderich »

Az önjáró tüzérség újjászületése

Bild
https://honvedelem.hu/hirek/az-onjaro-t ... etese.html


Gestern wurden die ersten PzH2000 an Ungarn geliefert. Die Fotos sind in Nickelsdorf entstanden:




Bild

Bild

Bild
https://www.facebook.com/tataidandar/po ... %2CO%2CP-R
Zuletzt geändert von theoderich am Fr 12. Aug 2022, 13:44, insgesamt 1-mal geändert.
Berni88
Beiträge: 350
Registriert: So 29. Apr 2018, 19:40

Re: Ungarn bestellt Leopard 2A7+, Leopard 2A4, PzH2000 und Rheinmetall LYNX

Beitrag von Berni88 »

Ist diese Zusatzpanzerung am Dach und im Triebwerksbereich der PzH die "Igel"-Panzerung mit einer Abdeckung oder ist das eine neuartige Zusatzpanzerung - kann dazu wer was sagen?

Igel-Panzerung:

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... schutz.jpg
theoderich
Beiträge: 13782
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Ungarn bestellt Leopard 2A7+, Leopard 2A4, PzH2000 und Rheinmetall LYNX

Beitrag von theoderich »

Nein. Aber sie stammt möglicherweise vom selben Hersteller wie der Bombletschutz des SPz PUMA, also von der GEKE Schutztechnik GmbH (RoofProtect):

Bild

Bild
Dachschutz (gegen Artillerie-Splitter und Bomblets)

Im Bereich Dachschutz bietet GEKE verschiedene Schutzmodule an, die miteinander kombiniert werden können. Als Schutz gegen Bomblets sind die Varianten RoofProtect und Störkörper IGEL verfügbar, die je nach Bedarf mit einem Schutz gegen Splitter, AP/APDS oder auf dem Hohlladungsprinzip basierende Kleinbomben ergänzt werden können. Unter anderem haben wir Dachschutzelemente für PzH 2000, KPz Leopard 2, SPz Puma und GTK Boxer entwickelt und in Serie gefertigt.

Unser derzeit eingesetzter, patentierter Dachschutz ermöglicht es, diese Bedrohungen mit extrem niedrigem Flächengewicht abzuwehren.
https://geke-gst.de/leistungen
Für den Schützenpanzer PUMA fertigen und liefern wir in Serie die Minenschutzplatte, alle Dachschutzelemente gegen die Bombletbedrohung und Beulblechverbundplatten im Bug- und Seitenbereich (HL-Schutz). Unser Minenschutz entspricht der höchsten Klasse, der in der Bundeswehr eingesetzt wird. Desweiteren liefern wir Dachschutzelemente für die Panzerhaubitze 2000 und den Kampfpanzer LEOPARD 2 wie auch die Keramikverbundpanzerung des Spähfahrzeug FENNEK für die Bundeswehr.

Auch vor Bedrohungen aus der Luft durch Splittergranaten und Streumunition bieten wir unterschiedliche Lösungskonzepte an. Der Dachschutz „IGEL“, der derzeit bei der PzH 2000 oder auch beim SPz PUMA eingesetzt wird, ermöglicht Bedrohungen mit extrem niedrigen Flächengewichten abzuwehren. Ein Schutz gegen Artilleriesplitter und KE-Geschosse kann den Erfordernissen entsprechend ergänzt werden.
https://www.linkedin.com/company/geke-schutztechnik/


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
https://www.facebook.com/tataidandar/po ... %2CO%2CP-R
Zuletzt geändert von theoderich am Mo 15. Aug 2022, 11:39, insgesamt 1-mal geändert.
Berni88
Beiträge: 350
Registriert: So 29. Apr 2018, 19:40

Re: Ungarn bestellt Leopard 2A7+, Leopard 2A4, PzH2000 und Rheinmetall LYNX

Beitrag von Berni88 »

Danke @theoderich!
Ist auf den Bildern schwer zu erkennen.
Aber scheint echt was neues zu sein - die Igel-Panzerung hat ja auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel, und die Entwicklung ist ja nicht stehen geblieben!
theoderich
Beiträge: 13782
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Ungarn bestellt Leopard 2A7+, Leopard 2A4, PzH2000 und Rheinmetall LYNX

Beitrag von theoderich »

Gestern Nacht sind die zweite PzH2000 und ein Werkzeugcontainer PzH MES 2/3 in die György Klapka-Kaserne geliefert worden. Die Panzerhaubitzen werden mit dem Feuerleitsystem iC2 Artillery von KMW ausgestattet:

Itthon a második is

https://honvedelem.hu/hirek/itthon-a-masodik-is.html

Bild
https://www.facebook.com/honvedelem.hu/ ... CO%2CP-y-R

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
https://www.facebook.com/tataidandar/po ... %2CO%2CP-R
Antworten