Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer

Landesverteidigung, Einsätze & Übungen, Sicherheitspolitik, Organisation, ...
Dr4ven
Beiträge: 292
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 14:35

Re: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer

Beitrag von Dr4ven »

anastasius hat geschrieben:
Sa 2. Mai 2020, 18:30
Bitte um Quellenangabe!
Ein Kumpel im AssE, der sie nicht mehr tragen darf. Genügt das?


cliffhanger
Beiträge: 377
Registriert: Do 7. Jun 2018, 12:20

Re: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer

Beitrag von cliffhanger »

Offtopic, aber ....

Weil sie es können ....

The U.S. Navy Blue Angels and U.S. Air Force Thunderbirds used their military precision flying skills to honor healthcare workers battling the coronavirus pandemic in Philadelphia on April 28, 2020. The flyover was dubbed "America Strong."

innsbronx
Beiträge: 77
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 18:04

Re: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer

Beitrag von innsbronx »

Dr4ven hat geschrieben:
Sa 2. Mai 2020, 19:48
Ein Kumpel im AssE, der sie nicht mehr tragen darf. Genügt das?
Ich glaube dir das zwar, aber ich kann die Begründung kaum glauben. Hat sich da ein Piefke beschwert?

Milizler
Beiträge: 206
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:25

Re: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer

Beitrag von Milizler »

Also ich kann mir das beim besten Willen nicht vorstellen, die Schleife ist das offizielle Hoheitsabzeichen für Soldaten im Inlandseinsatz, deren Erkennungszeichen und Unterscheidungsmerkmal gegenüber Soldaten die NICHT im Einsatz stehen bzw. nicht im Dienst sind.

Hat jemand schon den Bundesheerbauer auf Twitter diesbezüglich angeschrieben, der Antwort da immer recht rasch.

Alpine
Beiträge: 69
Registriert: So 29. Apr 2018, 13:07

Re: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer

Beitrag von Alpine »

innsbronx hat geschrieben:
Mo 4. Mai 2020, 11:21
[Hat sich da ein Piefke beschwert?
da gibts bei uns schon leider auch genug solche Vögel...

Dr4ven
Beiträge: 292
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 14:35

Re: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer

Beitrag von Dr4ven »

innsbronx hat geschrieben:
Mo 4. Mai 2020, 11:21
Dr4ven hat geschrieben:
Sa 2. Mai 2020, 19:48
Ein Kumpel im AssE, der sie nicht mehr tragen darf. Genügt das?
Ich glaube dir das zwar, aber ich kann die Begründung kaum glauben. Hat sich da ein Piefke beschwert?
Schlimmer - wenn es stimmt - eine ausländische Soldatin.

iceman
Beiträge: 1074
Registriert: Do 17. Mai 2018, 21:05

Re: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer

Beitrag von iceman »

Erste Teilmobilmachung
Covid-Einsatz: 1400 Milizsoldaten eingerückt

https://www.krone.at/2147782

...und das hat zwei Monate gedauert...

theoderich
Beiträge: 8521
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer

Beitrag von theoderich »


Benutzeravatar
Oberleutnant
Beiträge: 71
Registriert: So 29. Apr 2018, 14:10

Re: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer

Beitrag von Oberleutnant »

Wir sind Österreicher. Was bedeutet, daß grundsätzliche Kurskorrekturen und deutliche Prioritätensetzungen nicht unsere Sache sind. Man ist froh, einigermaßen über die Runden zu kommen und Probleme irgendwie auszusitzen. (Zitat v. Alfred Payrleitner)

Antworten