C-130K "Hercules"

Flächenflugzeuge, Hubschrauber, Großgerät, Fliegerhorste, ...
serveta
Beiträge: 2
Registriert: So 27. Mai 2018, 16:52

Re: C-130K "Hercules"

Beitrag von serveta » Do 6. Sep 2018, 17:59

Gewisse Wartungen übersteigen die Kapazitäten (Platz und Personal) und werden deswegen beim Partnerbetrieb in England durchgeführt. Es lohnt sich bei 3 Fliegern auch nicht diese Kapazitäten bereitzustellen.

Acipenser
Beiträge: 389
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 17:22

Re: C-130K "Hercules"

Beitrag von Acipenser » Do 6. Sep 2018, 19:26

Vom Hersteller und der Behörde werden genaueste Verfahrensweisen was die Bauteilkontrolle und Wartung betrifft vorgeschrieben, solche zerstörungsfreie Methoden extra anzukaufen wäre nicht zu rechtfertigen. Man kauft auch keine Werkstätte um das Pickerl zu machen. Die Arbeiten die unsere Techniker in Österreich machen sind zwar nicht nur Lämpchen auswechseln und Kühlerflüssigkeit nachfüllen, aber durchaus adiquat zu sehen.
Die navygraue Farbgebung ist am Himmel die beste Tarnung, wenngleich bei einen Tiefflug über das Lafnitztal letztes Jahr, die grüne Farbgebung wesentlich sinnvoller zwecks Tarnung war.
Navygrau ist auf der Betonrollbahn durchaus gut zu Tarnen, im Wartestellung im nahen Wald wäre Grün durchaus sinnvoll gewesen, Graslandungen etwa.

Maschin
Beiträge: 179
Registriert: Di 29. Mai 2018, 21:53

Re: C-130K "Hercules"

Beitrag von Maschin » So 23. Sep 2018, 14:33


theoderich
Beiträge: 4036
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: C-130K "Hercules"

Beitrag von theoderich » So 23. Sep 2018, 19:14

Hier gibt es Detailinformationen zur "Night Hawk":

https://www.japcc.org/events/night-hawk-2018/ Das Dokument ist aber sehr alt: Vom 9. Oktober 2017. Damals gab es offensichtlich noch keine österreichische Zusage zur Teilnahme an der Übung.


https://www2.forsvaret.dk/nyheder/overi ... lland.aspx

https://www.facebook.com/ForsvaretDanma ... ?__tn__=-R

https://www.facebook.com/flyvevaabnet/p ... ?__tn__=-R

https://www.facebook.com/lrgnv/posts/20 ... ?__tn__=-R
Zuletzt geändert von theoderich am Di 25. Sep 2018, 13:55, insgesamt 1-mal geändert.


chuckw
Beiträge: 161
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 11:38

Re: C-130K "Hercules"

Beitrag von chuckw » Sa 29. Sep 2018, 18:58

Andere Perspektive von der Vejers Strand-Landung:

Alles läßt sich durch Standhaftigkeit und feste Entschlossenheit erreichen. (Prinz Eugen v. Savoyen)

Acipenser
Beiträge: 389
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 17:22

Re: C-130K "Hercules"

Beitrag von Acipenser » Sa 6. Okt 2018, 17:14

Donauinsel 5.10.18, 10:47 2 Herkules SO gegen NW im niedrigen Eng-Überflug, machen einen guten Eindruck!
Wie die wohl mit Schneekufen aussehen, auf einen Hochplatteu a la PC6? Das US Seattle Command fliegt Ihre Herkules in die Arktis/Antarktis mit so Skis!

theoderich
Beiträge: 4036
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: C-130K "Hercules"

Beitrag von theoderich » Sa 20. Okt 2018, 12:58




theoderich
Beiträge: 4036
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: C-130K "Hercules"

Beitrag von theoderich » Do 8. Nov 2018, 18:06

Hercules kehrte wegen Triebwerksschaden um

https://ooe.orf.at/news/stories/2946263/

theoderich
Beiträge: 4036
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: C-130K "Hercules"

Beitrag von theoderich » Di 4. Dez 2018, 16:18

Erste Aufnahmen einer österreichischen C-130K mit vollständig installiertem Selbstschutzsystem:

https://www.facebook.com/bundesheer/vid ... 647333311/

Antworten