ATF "Dingo 2"

Fahrzeuge, Waffen, Wasserfahrzeuge, Ausrüstung und Uniformen
Robos
Beiträge: 82
Registriert: Do 24. Mai 2018, 19:56

Re: ATF "Dingo 2"

Beitrag von Robos » Sa 29. Sep 2018, 13:19

Der schaut aus wie eine fahrbare Würstelbude!

iceman
Beiträge: 584
Registriert: Do 17. Mai 2018, 20:05

Re: ATF "Dingo 2"

Beitrag von iceman » Sa 6. Okt 2018, 19:50

Nachdem das JgBat 33 den Pandur bekommt, wohin gehen die Dingos?

Acipenser
Beiträge: 389
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 17:22

Re: ATF "Dingo 2"

Beitrag von Acipenser » Sa 27. Okt 2018, 12:17

Die fahrbare Wüstelbude ist ne super Sache! Hab mir vor Tagen den Dingo MatE am Hof-Wien persönlich angesehen und kann nur sagen, das der I-Zug nun im geschützten Verband mit Husar, Dingo und Pandur mitfahren kann und so unter den Gefechtsbedingungen Räderfahrzeuge reparieren kann! ABC geschützt mit seitlichen Filtern hinter dem Führerstand! Geschützte Bergefahrzeuge sollen folgen. Laut Auskunft sollen mehrere Fzge gekauft werden und dann auf die Kp aufgeteilt werden.

theoderich
Beiträge: 4231
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: ATF "Dingo 2"

Beitrag von theoderich » Sa 27. Okt 2018, 12:25

Ich nehme an, mit den geschützten Bergefahrzeugen hat man den EMPL EH/W 200 gemeint?

Bild
http://milnews.at/2018/mobilitaetspaket/

theoderich
Beiträge: 4231
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: ATF "Dingo 2"

Beitrag von theoderich » Mi 7. Nov 2018, 20:39

Neuer Hülsenfangsack an der mechanischen Waffenstation des "Dingo 2" (Ich kann mir nicht vorstellen, dass das eine "Dauerlösung" ist.):

Bild
http://www.doppeladler.com/da/oebh/nati ... rtag-2018/

Schriftenreihe des Amtes für Rüstung und Wehrtechnik
Ausgabe 6, Jahresbericht 2015
Dingo2 A1 – diverse Halterungen

In diesem Fahrzeug wurden eine Verstaukiste im Heckkasten mit Schanzzeughalterung, Verzurrmöglichkeiten für die Luftverlastung in Hercules C-130, sowie einen Hülsenfangsack eingebaut.
http://www.bundesheer.at/wissen-forschu ... hp?id=2795

Phoenix
Beiträge: 91
Registriert: So 29. Apr 2018, 19:29

Re: ATF "Dingo 2"

Beitrag von Phoenix » Mi 7. Nov 2018, 21:26

Wird die Waffenstation 1530 nicht durch die Panther WS4 im Wege Nachrüstung ersetzt!?

theoderich
Beiträge: 4231
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: ATF "Dingo 2"

Beitrag von theoderich » Mi 26. Dez 2018, 17:47

Verteidigungsminister Kunasek zieht Bilanz über ein Jahr im Ministeramt
58 Allschutz Transportfahrzeuge des Typs „Dingo“ 2 wurden um 77 Millionen Euro für das Bundesheer beschafft. Die Fahrzeuge werden bei der ABC-Abwehr und als Patrouillensicherungsfahrzeuge eingesetzt. Der Dingo 2 wird seit September 2018 bis ins Jahr 2019 hinein in zwei Tranchen ausgeliefert und an die Truppe übergeben.
https://www.ots.at/presseaussendung/OTS ... inisteramt

Phoenix
Beiträge: 91
Registriert: So 29. Apr 2018, 19:29

Re: ATF "Dingo 2"

Beitrag von Phoenix » So 30. Dez 2018, 06:41

Was wurde eigentlich aus den Upgradeplänen betreffend der Waffenstation (Phanther WS4 statt 1530) auf allen bestehenden Fahrzeugen?


theoderich
Beiträge: 4231
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: ATF "Dingo 2"

Beitrag von theoderich » Di 5. Feb 2019, 18:51

Seit wann gibt es Dingo 2 bei der PiKUKp des PiB3?!?

Bild
Die erste Phase der Verlegung beinhaltete den Eisenbahntransport. Dazu wurden knapp 40 Fahrzeuge – darunter fünf Dingos, drei Husar, vier Pionierpanzer und zwei Bergepanzer – am Bahnhof Krems verladen und in Richtung Norden in Marsch gesetzt.
https://www.facebook.com/MelkerPioniere ... 4380998786

Bild
https://www.facebook.com/bundesheer/pos ... 2675731847

Antworten