ÜBERBLICK
OVERVIEW
DER INFANTERIST
INFANTRY
KETTENFAHRZEUGE
TRACKED VEHICLES
RADFAHRZEUGE
WHEELED VEHICLES
ARTILLERIE
ARTILLERY
FLIEGERABWEHR / LRÜ
AIR DEFENSE
PIONIERGERÄT
PIONEER EQUIPMENT
ABC ABWEHRGERÄT
NBC DEFENSE
LUFTFAHRZEUGE
AIRCRAFT
SONSTIGES
MISCELLANEOUS

Agusta-Bell AB 206A Jet Ranger  
Agusta-Bell AB 206A Jet Ranger
3C-JB nahe Saalfelden / 3C-JB near Saalfelden. © Joop de Groot
 
Auf dem AB 206A wurde die Grundschulung für Hubschrauberpiloten durchgeführt. Darüber hinaus wurden die "Jet Ranger" auch für leichte Verbindungsaufgaben eingesetzt.

Nach 40jähriger Dienstzeit und rund 100.000 Flugstunden wurde im Juli 2009 die Jet Ranger Flotte außer Dienst gestellt. Am 20. Februar 2009 wurden 10 Hubschrauber vom Verteidigungsministerium zum Verkauf angeboten. Die 11. Maschine kam in die Militärluftfahrtausstellung nach Zeltweg. Nachfolger in der Rolle als Schulungshubschrauber wurde ausgerechnet die noch ältere Alouette III.
 
Die Flugzeuge / The aircraft 13 Stück, 1969-2009
KN SN BJ VK DATUM ANM NK
3C-JA 8127 1969   6.69-07.09 2.Sta/FlR1
Kleeblatt
 
3C-JB 8128 1969   6.69-07.09 2.Sta/FlR1  
3C-JC 8130 1969   6.69-07.09 2.Sta/FlR1
Kleeblatt
 
3C-JD 8131 1969   6.69-07.09 2.Sta/FlR1
pr Zeltweg
 
3C-JE 8132 1969   6.69-07.09 2.Sta/FlR1  
3C-JF 8133 1969   6.69-07.09 2.Sta/FlR1
Kleeblatt
 
3C-JG 8134 1969   9.69-07.09 2.Sta/FlR1
ex Kleeblatt
 
3C-JH 8135 1969   9.69-07.09 2.Sta/FlR1
ex Kleeblatt
 
3C-JI 8137 1969   9.69-07.09 2.Sta/FlR1
ex Kleeblatt
 
3C-JJ 8138 1969   9.69-07.09 2.Sta/FlR1  
3C-JK 8139 1969   9.69-1.83 w/o 19.1.83  
3C-JL 8141 1969   9.69-3.86 w/o 21.3.86
ex Kleeblatt
 
3C-JM 8239 1970   10.70-07.09 2.Sta/FlR1
Kleeblatt
 
Abkürzungen / Abbreviations
   
Technische Daten / Specifications  

Agusta-Bell AB 206A Jet Ranger
Typ: Schulungs- und leichter Verbindungshubschrauber
Hersteller
: Agusta (Italien, Lizenzbau, heute: Agusta Westland)
Besatzung: 2+3 Mann
Leermasse: - kg
max. Startgewicht
: 1.360 kg
Länge: 8,74m / Höhe: 2,95m / Hauptrotor: 10,16m (2 Blatt)
Triebwerke
: Allison 250 - C 18 mit 230 kW
Tankinhalt: -
Kraftstoffverbrauch: 90 l/h
Geschwindigkeit: 185 km/h, max. ca. 230 km/h
Steigfähigkeit: -
Reichweite: ca. 650 km
Dienstgipfelhöhe: 6.100 m
Ausstattung: Außenlasthaken, Krankentragen
Nutzlast: 2+3 Mann, 500kg Fracht intern oder am Außenlasthaken
Bewaffnung: keine
 
Agusta-Bell AB 206A Jet Ranger
Training- and Liaison Helicopter.

Manufacturer: Agusta, Italy (today Agusta Westland)
Crew: 2+3
Weight empty: -
Max. Take-off Weight: 1.360 kg
Length: 8,74m / Height: 2,95m / Mainrotor: 10,16m (2 blades)
Engines: Allison 250 - C 18 with 230 kW
Internal Fuel Tanks: -
Maximum Speed: 230 km/h
Climbing Rate: -
Range: approx. 650 km
Service Ceiling: approx. 6.100 m
Equipment: external load hook, stretchers
Armament: none

 
Galerie / Gallery  
Agusta Bell AB 206A Agusta Bell AB 206A Agusta Bell AB 206A
01. Die Maschinen 3C-JE, 3C-JF ,3C-JJ und 3C-JC des Kunstflugteams "Kleeblatt" im Juni 2000. Das Team wurde mittlerweile aufgelöst / The former "Kleeblatt" (cloverleaf) helicopter formation team in June 2000.
© Martin Rosenkranz
02. 3C-JE wird eingewiesen / 3C-JE returning after a training flight.
© Doppeladler.com
03. 3C-JM als Fotoplattform / 3C-JM serving as a platform for a photographer.
© Doppeladler.com
Agusta Bell AB 206A
 
 
04. 3C-JE. © www.wauki.com
       


Sie haben einen Fehler entdeckt oder ein Update für das Factfile?
In der Galerie fehlt unbedingt Ihr Bild?*
Bitte hier klicken!

*) Die Veröffentlichung Ihres Bildes kann leider nicht garantiert werden und hängt u.a. von Seltenheit des Motives, Qualität, Speicherbedarf etc. ab.
Einheiten - Umrechnungsfaktoren / Units - conversion factors

 Seitenanfang