Übung "EURAD19"

Landesverteidigung, Einsätze & Übungen, Sicherheitspolitik, Organisation, ...
theoderich
Beiträge: 4606
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Übung "EURAD19"

Beitrag von theoderich » Mo 21. Okt 2019, 00:13

Bild
http://www.pressbaum.at/European_Advanc ... ndesheeres

Ein ziemliches Auf und Ab beim Umfang der EURAD-Übungen:
  • EURAD10
    • Österreich, Deutschland, Frankreich, Irland, Italien, Montenegro, Schweiz, Serbien, Slowenien
    • 6700 Soldaten
    • 50 Luftfahrzeuge
    • 90 gepanzerte Fahrzeuge
    • 1500 ungepanzerte Fahrzeuge
  • EURAD13
    • Österreich, Deutschland, Frankreich, Italien
    • 4000 Soldaten
    • 23 Luftfahrzeuge
    • 50 gepanzerte Fahrzeuge
    • 250 ungepanzerte Fahrzeuge
  • EURAD15
    • Österreich, Deutschland, Luxemburg, Tschechien
    • 1500 Soldaten
    • 6 Luftfahrzeuge
    • 75 gepanzerte Fahrzeuge
    • 485 ungepanzerte Fahrzeuge
  • EURAD19
    • 2350 Soldaten
    • 12 Luftfahrzeuge
    • 70 gepanzerte Fahrzeuge
    • 200 ungepanzerte Fahrzeuge
Offenbar wird die kroatische Armee an der heurigen Übung teilnehmen. Hauptzweck der Übung wird die Herstellung der Interoperabilität des Combat Service Support Bataillon für die EUBG 2020/II und die Evaluierung seiner Komponenten sein:
  • Ministarstvo obrane
    Prijedlog odluke o prelasku granice Republike Hrvatske oružanih snaga država saveznica i Oružanih snaga Republike Hrvatske radi sudjelovanja na zajedničkim vježbama u 2019. godini
    II.

    Odobrava se prelazak granice Republike Hrvatske Oružanim snagama Republike Hrvatske radi vježbi s oružanim snagama država saveznica koje će se održati u inozemstvu u 2019. godini, kako slijedi:

    [...]
    • „EUROPEAN ADVANCE 19“
    OBRAZLOŽENJE

    [...]

    Vježba „EUROPEAN ADVANCE 19“ provodit će se u studenome 2019. u Republici Austriji radi zajedničkog uvježbavanja i provjere interoperabilnosti sastavnica bojne za opću logističku potporu za borbenu skupinu (EU BG 2020/II) te ocjenjivanje njezinih sastavnica.
    https://vlada.gov.hr/UserDocsImages/201 ... %2016.docx
  • Nationale Einsatzvorbereitung EUBG 2020-2
    Am 24. Juni 2019 erfolgte der Startschuss für die nationalen Vorbereitungen der österreichischen Truppenteile der „European Union Battlegroup 2020-2“ (EUBG 2020-2). Es begann mit der zweiwöchigen Zusammenziehung von zehn für diese Aufgabe designierten Elementen mit 162 Personen und 52 gehärteten sowie ungehärteten Fahrzeugen.
    Nach dem Eintreffen der Einheiten im Lager Kaufholz fanden die notwendigen Belehrungen über das Verhalten auf dem Truppenübungsplatz, die Einweisung in das Szenario und die Bedrohungslage der „European Advance 2019“ (EURAD 19), die auch als Grundlage bei der Zusammenziehung verwendet wurden sowie eine Einschulung in das neue Gruppenfunksystem durch das Führungsunterstützungspersonal statt.
    https://www.truppendienst.com/themen/be ... -2/#page-1

theoderich
Beiträge: 4606
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: Übung "EURAD19"

Beitrag von theoderich » Do 24. Okt 2019, 22:11


theoderich
Beiträge: 4606
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: Übung "EURAD19"

Beitrag von theoderich » Mo 18. Nov 2019, 17:22


Berni88
Beiträge: 86
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:40

Re: Übung "EURAD19"

Beitrag von Berni88 » Di 19. Nov 2019, 10:50

EIN Stück - wouw!!! Super!

Milizler
Beiträge: 68
Registriert: So 29. Apr 2018, 16:25

Re: Übung "EURAD19"

Beitrag von Milizler » Di 19. Nov 2019, 11:54

Was willst jetzt damit sagen?

theoderich
Beiträge: 4606
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: Übung "EURAD19"

Beitrag von theoderich » Di 19. Nov 2019, 16:32


theoderich
Beiträge: 4606
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: Übung "EURAD19"

Beitrag von theoderich » Mi 20. Nov 2019, 17:26


Acipenser
Beiträge: 430
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 17:22

Re: Übung "EURAD19"

Beitrag von Acipenser » Mi 20. Nov 2019, 22:01

Berni88 hat geschrieben:
Di 19. Nov 2019, 10:50
EIN Stück - wouw!!! Super!
seit bald einer Woche sind ein halbes Dutzend Hubschrauber des ÖBH im Hilfseinsatz zur Bekämpfung von Muren, Lawinen und Hochwasser in Osttirol, Kärnten und Salzburg als Unterstützung der vom Land und BHs angeforderten Polizei und Privathubschraubern der Rettungsdienste.
2 Blackys, 2 AB 212 und Alou3 sowie weitere Maschinen die bei Eurad19 abgezogen wurden die 12 Hubschrauber und Flächenflugzeuge angemeldet haben. Somit sind nun 7 ÖBH Hubschrauber im Hilfseinsatz!
Nachteinsätze mit Nachtsichtgeräten unter widrigsten Bedingungen wurden erfolgreich absolviert, ein Hoch auf die Jagdkommandoerprobten Piloten!
Hinsichtlich der Tatsache das vor einer Woche erst eine JakoÜbung mit 8 Flügler/Drehflügler in OÖ/Stmk zu Ende gegangen war, ist die Einsatzbereitschaft sehr lobenswert!

Alpine
Beiträge: 30
Registriert: So 29. Apr 2018, 12:07

Re: Übung "EURAD19"

Beitrag von Alpine » Do 21. Nov 2019, 20:24

na ja... also 12 bei eurad + 6 im Schneeeinsatz sind 18 + 8 bei der Jagdkommand Übung = 26 von 66.... ist gut, aber jetzt auch nicht so besonders... aber im Hinblick auf den akuten Pilotenmangel doch wieder nicht schlecht...


Antworten