Belgien kauft 477 VBMR "Griffon" und EBRC "Jaguar"

Wehrtechnik & Rüstung, Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik
Berni88
Beiträge: 162
Registriert: So 29. Apr 2018, 19:40

Re: Belgien kauft 477 VBMR "Griffon" und EBRC "Jaguar"

Beitrag von Berni88 »

Belgien will ja mit den Griffon und dem Jaguar, die Pandur und die Dingos ersetzen.
Da sollten wir, respektive das Bundesheer mal anklopfen.
So günstig sind die sicher nicht mehr so schnell zu bekommen, man hat es ja schon mal gemacht, und das fast ohne großen medialen Aufschrei!
Wäre ein Gov.to Gov. Geschäft, also relativ sicher gegenüber irgendwelchen U-Ausschüssen!
Dann dementsprechend upgraden, und wir könnten weitere Jäger geschützt in den Einsatz schicken!!!

theoderich
Beiträge: 7586
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Belgien kauft 477 VBMR "Griffon" und EBRC "Jaguar"

Beitrag von theoderich »

Berni88 hat geschrieben:
Di 23. Jul 2019, 12:33
Belgien will ja mit den Griffon und dem Jaguar, die Pandur und die Dingos ersetzen.
Nein. Der "Pandur" wird in Zusammenarbeit mit Österreich mit einer Zusatzpanzerung und Minenschutz versehen. Hinzu kommen ein RPG-Schutz RUAG LASSO, ein neues Power Pack (GDELS Steyr), eine neue fernbedienbare Waffenstation von FN Herstal und bei einigen Fahrzeugen eine neue Beobachtungs- und Aufklärungsausstattung (Thales):
"Griffon" und "Jaguar" ersetzen "Piranha 3" und "Dingo 2".

Merlin
Beiträge: 53
Registriert: Mi 2. Mai 2018, 11:23

Re: Belgien kauft 477 VBMR "Griffon" und EBRC "Jaguar"

Beitrag von Merlin »

theoderich hat geschrieben:
Di 23. Jul 2019, 20:16
Nein. Der "Pandur" wird in Zusammenarbeit mit Österreich mit einer Zusatzpanzerung und Minenschutz versehen. Hinzu kommen ein RPG-Schutz RUAG LASSO, ein neues Power Pack (GDELS Steyr), eine neue fernbedienbare Waffenstation von FN Herstal und bei einigen Fahrzeugen eine neue Beobachtungs- und Aufklärungsausstattung (Thales):
...
"Griffon" und "Jaguar" ersetzen "Piranha 3" und "Dingo 2".
Soweit ich das mit bekommen habe wurden die diversen Modernisierungen nur für etwa die Hälfte belgischen Pandur Flotte bestellt (RWS für 35 Pandur, RUAG Lasso für etwa 30 Fzg, etc) und die Umbauten sollen spätestens 2025 erledigt sein. Das klingt für mich nach einer Übergangslösung da die Auslieferung der Jaguar, wenn man wikipedia glauben darf, erst 2025 beginnt und bis 2030 dauern soll. Mit einer vollen Einsatzbereitschaft aller 60 Fahrzeuge (entspricht auch ziemlich genau der derzeitigen Anzahl an Pandur RdPz) kann wohl erst 1-2 Jahre später gerechnet werden kann. Da machen 2 Kompanien mit schrittweise modernisierten Pandur für eventuelle Einsätze bis dahin schon Sinn.

Mehrere Berichte erwähnen auch explizit, dass der Jaguar in Belgien als Pandur Ersatz gedacht ist. Z.B.:
https://www.weaponews.com/news/10268-be ... aguar.html

Ob sie die restliche Pandur Flotte ohne Modernisierung als Ausbildungsfahrzeuge (bzw. eiserne Notfallreserve) weiter nutzen oder ob die Fahrzeuge bereits vor 2025 für etwaige Abnehmer zum Schrotttarif (mehr wäre für Ö zu teuer) zu haben sind, ist eine andere Frage.

theoderich
Beiträge: 7586
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Belgien kauft 477 VBMR "Griffon" und EBRC "Jaguar"

Beitrag von theoderich »




theoderich
Beiträge: 7586
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Belgien kauft 477 VBMR "Griffon" und EBRC "Jaguar"

Beitrag von theoderich »

Conseil des ministres du 20 décembre 2019

https://news.belgium.be/fr/conseil-des- ... embre-2019
  • Marchés publics pour la Défense
    Il s'agit de l'attribution des marchés suivants :
    • un marché public relatif à l’acquisition de radios tactiques type SYNAPS (compatibles PR4G) dans le cadre du "Tactical Land Communications Program" (TLCP)
    Es handelt sich um die Vergabe der folgenden Geschäfte:
    • ein Geschäftsabschluss zur Beschaffung taktischer Funkgeräte des Typs SYNAPS (kompatibel mit PR4G) im Rahmen des "Tactical Land Communications Program" (TLCP)
    https://news.belgium.be/fr/marches-publ ... defense-45

Bild

Bild
https://www.facebook.com/MotorizedBriga ... &__tn__=-R

theoderich
Beiträge: 7586
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Belgien kauft 477 VBMR "Griffon" und EBRC "Jaguar"

Beitrag von theoderich »

SCORPION CaMo, une opportunité binationale unique …, in: Matériel et Technique. La Revue de la maintenance de l'armée de Terre, Bd. 189 (Mars 2020), p. 6-8

http://www.emb.terre.defense.gouv.fr/IM ... ractif.pdf

cliffhanger
Beiträge: 357
Registriert: Do 7. Jun 2018, 12:20

Re: Belgien kauft 477 VBMR "Griffon" und EBRC "Jaguar"

Beitrag von cliffhanger »

theoderich hat geschrieben:
Di 23. Jul 2019, 20:16

Nein. Der "Pandur" wird in Zusammenarbeit mit Österreich mit einer Zusatzpanzerung und Minenschutz versehen.
Ev. bauen die Belgier den Pandur schon so um wie Östereich in haben will :-) :-) :-) :-)

theoderich
Beiträge: 7586
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Belgien kauft 477 VBMR "Griffon" und EBRC "Jaguar"

Beitrag von theoderich »

Overview New Vehicle Systems

Ronny VOETS, Ir
Kolonel stafbrevethouder
MRSys-L/N

http://cisoffr.be/images/presentaties/2 ... %20CIS.pdf

theoderich
Beiträge: 7586
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Belgien kauft 477 VBMR "Griffon" und EBRC "Jaguar"

Beitrag von theoderich »

FN Herstal concludes a strategic agreement with the French group Nexter
FN Herstal, a Belgian subsidiary of the Herstal Group, and the French group Nexter have signed a strategic contract in the framework of the CaMo (Capacité Motorisée or Motorized Capability) program for the modernization of the Belgian Army’s ground mobility capability.

This contract covers the production and delivery by FN Herstal of latest generation deFNder® remote weapon stations to be fitted to Griffon multi-role armored vehicles (VBMR) that will be supplied by France to the Belgian Army between 2025 and 2030.

The contract between FN Herstal and Nexter, prime contractor in the French consortium in charge of the program, results from the intergovernmental agreement of November 2018 between France and Belgium that confirmed their decision to form a long-term strategic partnership in the field of ground mobility.

The contract also includes the supply to the French Army of the same type of weapon stations for its Leclerc tank modernization program.
http://www.fnherstal.com/en/news/fn-her ... ent-nexter


Bild
https://www.fnherstal.com/en/product/defnder-medium

theoderich
Beiträge: 7586
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Belgien kauft 477 VBMR "Griffon" und EBRC "Jaguar"

Beitrag von theoderich »

Belgien-Evere: Rundfunk- und Fernsehgeräte, Kommunikations- und Fernmeldeanlagen und Zubehör

2020/S 227-560297

Bekanntmachung vergebener Aufträge in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit

Lieferauftrag


https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTIC ... HTML&src=0


Conseil des ministres du 20 novembre 2020
Sur proposition de la ministre de la Défense Ludivine Dedonder, le Conseil des ministres a marqué son accord sur trois dossiers de marchés publics pour la Défense.

Il s'agit de :

[...]
  • l'acquisition de brouilleurs type BARAGE pour le rééquipement de véhicules de combat entièrement compatibles avec les futurs véhicules Griffon et Jaguar des unités de la capacité motorisée interarmes, par le biais d’une participation internationale avec la France
https://news.belgium.be/fr/conseil-des- ... embre-2020

Antworten