Slowenien kauft GTK Boxer

Wehrtechnik & Rüstung, Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik
theoderich
Beiträge: 5149
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: Slowenien kauft GTK Boxer

Beitrag von theoderich » Fr 17. Mai 2019, 20:01

m.ileduets hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 19:21
Wären Pandur oder Piranha denn bedeutend billiger als der Boxer?
Der Pandur EVO ist deutlich billiger: ca. 2,5 Mio. EUR pro Stück. Die slowenischen Boxer waren auch deshalb so kostspielig, weil ein Turm mit 30 mm-Maschinenkanone und Panzerabwehrlenkwaffen gefordert wurde.

theoderich
Beiträge: 5149
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: Slowenien kauft GTK Boxer

Beitrag von theoderich » Mo 27. Jan 2020, 20:16

Javna predstavitev Bele knjige o obrambi Republike Slovenije (20. Januar 2020)

https://www.gov.si/novice/2020-01-20-ja ... slovenije/ Im Kapitel "4.2.1 Zmogljivosti za bojevanje" (in etwa "Kampfkapazitäten") wird erneut ein Projekt zur Etablierung mittlerer Bataillonskampfgruppen beschrieben, ausgestattet mit "gepanzerten Fahrzeugen mit ausreichender Feuerkraft und ballistischem und Minenschutz". Die erste Bataillonskampfgruppe soll 2027 aufgestellt werden, die zweite 2030.
Zuletzt geändert von theoderich am Mo 27. Jan 2020, 23:14, insgesamt 3-mal geändert.

iceman
Beiträge: 769
Registriert: Do 17. Mai 2018, 20:05

Re: Slowenien kauft GTK Boxer

Beitrag von iceman » Mo 27. Jan 2020, 21:26

Genau. Und wer kann das ins Deutsche übersetzen?

Antworten