Deutsche Marine kauft UMS Skeldar V-200

Wehrtechnik & Rüstung, Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik
Antworten
theoderich
Beiträge: 6922
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Deutsche Marine kauft UMS Skeldar V-200

Beitrag von theoderich »

Ein erster Schritt zur neuen Marine-Drohne: Beschaffungsvertrag für Vor-System abgeschlossen
Nach jahrelanger Verzögerung ist jetzt mit der Beschaffung einer Hubschrauberdrohne für die Deutsche Marine begonnen worden. In der vergangenen Woche (3. August) wurde der Vertrag für die unbemannten Systeme vom Typ V-200 der UMS Skeldar, einer Tochter unter anderem des schwedischen Unternehmens SAAB, unterzeichnet. Die Drohnen sollen im Dezember kommenden Jahres an die Truppe ausgeliefert werden.

Der Vertrag für das so genannte VorMUAS (Vordringliches Marine-Unmanned Aerial System) sieht die Lieferung von einem System mit zwei Fluggeräten vor, teilte ein Sprecher des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) am (heutigen) Dienstag auf Anfrage von Augen geradeaus! mit. Die Systeme sollen auf den Korvetten der Marine eingesetzt werden. Der Preis für die Drohnen wurde nicht genannt.
Das VorMUAS ist deshalb ein vorgezogener Teil des zuvor schon geplanten Systems AImEG (Aufklärung und Identifizierung im maritimen Einsatzgebiet). Damit will die Deutsche Marine, so die Argumentation, erst mal Erfahrungen mit dem Einsatz von Drohnen auf ihren Schiffen (ja, ich weiß, die Korvette ist ein Boot) und der erforderlichen Anpassung sammeln. Die für die Überbrückungslösung zu treffende Entscheidung, darauf legen die Rüster im Ministerium wert, ist keine Vorentscheidung für die künftige Marinedrohne, von der in einem ersten Schritt drei Systeme mit je zwei Fluggeräten beschafft werden sollen.

Trotz des jetzt geschlossenen Vertrags zieht sich also das ganze Vorhaben der Drohnen für die Korvette weiter hin. Bei der Ausschreibung für das VorMUAS vor einem Jahr war eine Forderung, dass diese Drohnen ausschließlich den Kraftstoff Kerosin (F-44) nutzen. Dabei hatte die deutsche Firma Diehl, die den Camcopter S-100 des österreichischen Herstellers Schiebel in Deutschland vermarktet, extra auch eine Version mit Dieselmotor im Programm – weil das auch zwischendurch mal gefordert wurde.

Der Schiebel-Camcopter war übrigens bei der Marine schon mal nah an der Beschaffung, wurde dann aber, wie es hieß, 2013 wegen Zulassungsproblemen gestoppt. Der damalige Inspekteur der Marine wiederum hatte erklärt, der Treibstoff sei ein Teil des Problems: Es geht darum, mit welchem Brennstoff eine Drohne an Bord betrieben werden kann, welche Charakteristika sie hat, wie ich sie starten und landen kann. Das ist ja an Bord alles komplizierter als an Land.
https://augengeradeaus.net/2018/08/ein- ... more-31087


Im TED wurde diese Vergabe noch gar nicht bekanntgegeben:

Deutschland-Koblenz: Unbemannte Luftfahrzeuge

2017/S 123-250772

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag


https://ted.europa.eu/TED/notice/udl?ur ... ADE%3AHTML

theoderich
Beiträge: 6922
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Deutsche Marine kauft UMS Skeldar V-200

Beitrag von theoderich »

BAAINBw beschafft neue Hubschrauberdrohne für Marine

Bild
Am 3. August 2018 wurde zwischen dem Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr und der Elektroniksystem- und Logistik-GmbH ein Beschaffungsvertag über ein neues, unbemanntes, luftgestütztes Aufklärungssystem für die Marine unterzeichnet.

Ab Ende 2019 soll von der Korvettenklasse 130 der Marine das unbemannte Aufklärungssystem SKELDAR V-200 starten. Das vereinbarten BAAINBw und ESG Anfang August in Koblenz. Mit dieser neuen Hubschrauberdrohne wird eine Aufklärung auch außerhalb der Reichweite der bordeigenen Sensoren ermöglicht.
Der Vertrag wurde mit dem Hauptauftragnehmer Elektroniksystem- und Logistik-GmbH (ESG) und den Unterauftragnehmern UMS SKELDAR sowie der Lürssen Werft geschlossen.

Die Beschaffung umfasst ein unbemanntes Luftfahrzeugsystem SKELDAR V-200, bestehend aus zwei unbemannten Flugzeugen als Sensorträger, die volle Integration des Systems auf der Korvette der Klasse 130, ein Ersatzteilpaket sowie die Ausbildung des Bedien- und Wartungspersonals.
http://www.baainbw.de/portal/a/baain/st ... HV5RBO0OG3

theoderich
Beiträge: 6922
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Deutsche Marine kauft UMS Skeldar V-200

Beitrag von theoderich »

Deutschland-Koblenz: Unbemannte Luftfahrzeuge

2018/S 164-375906

Bekanntmachung vergebener Aufträge in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit

Lieferauftrag


https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTIC ... =0&tabId=1

theoderich
Beiträge: 6922
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Deutsche Marine kauft UMS Skeldar V-200

Beitrag von theoderich »


theoderich
Beiträge: 6922
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Deutsche Marine kauft UMS Skeldar V-200

Beitrag von theoderich »


Antworten