Tschechien: Pandur II CZ

Wehrtechnik & Rüstung, Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik



theoderich
Beiträge: 4936
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: Tschechien: Pandur II CZ

Beitrag von theoderich » Mo 11. Nov 2019, 23:25

Czech Pandur II availability suffers from spare parts delays
Meeting with members of parliament (MPs) in Prague on 30 October, Czech generals revealed that 21 of the army's 107 Pandur II armoured vehicles are inoperable because of problems with spare parts deliveries.

General Stefan Muransky, chief of the Ministry of Defence (MoD) support department, attributed this to problems with deliveries from Rafael Advanced Defense Systems, which take 19 months on average. The Israeli company supplies the Pandur IIʼs Remote Controlled Weapon Station (RCWS) 30 and gunsight. "We do not have enough money for Pandur II repairs, there is a long-standing shortfall," said General Aleš Opata, chief of the general staff of the Armed Forces of the Czech Republic (ACR).
https://www.janes.com/article/92493/cze ... rts-delays


Nemáme dost prostředků na servis Pandurů, stěžoval si generál Opata poslancům. Ti se pustili do ministerstva: kanibalizace, poškozené zaměřovače i nedostatek náhradních dílů. Kdy bude nová smlouva?

https://www.securitymagazin.cz/defence/ ... 64272.html


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
https://www.facebook.com/41mpr/posts/23 ... ?__tn__=-R


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
https://www.facebook.com/41mpr/posts/23 ... &__tn__=-R
Zuletzt geändert von theoderich am Fr 15. Nov 2019, 00:07, insgesamt 1-mal geändert.

theoderich
Beiträge: 4936
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: Tschechien: Pandur II CZ

Beitrag von theoderich » Di 12. Nov 2019, 18:24

Pandur II 8x8 KOVS/KOVVŠ

http://www.mocr.army.cz/assets/multimed ... 1_2019.pdf

Ursprünglich wurde angenommen, dass die Kosten für die neuen Kommunikations- und Führungsfahrzeuge bei 1,274 Mrd. CZK liegen würde, doch diese steigerten sich 2017 um 796 Mio. CZK auf 2,07 Mrd. CZK. Der Beschaffungsbehörde zufolge begründete sich diese Kostensteigerung in besserer Panzerung und der Nutzung modernerer Technologien, darunter verbesserten Kommunikationssystemen. Der Stückpreis der 14 Pandur II 8x8 CZ KOVS (Kommunikationsfahrzeug) liegt nun bei 98 Mio. CZK, der Stückpreis der 6 Pandur II 8x8 CZ KOVVŠ (Führungsfahrzeug) bei 102 Mio. CZK. Jeder KOVVŠ umfasst auch ein aufblasbares Zelt mit bis zu zehn Arbeitsplätzen mit Computern, A3 LED Druckern und Datenprojektoren.

Mitte Juni haben KOVS und KOVVŠ die Güteprüfung bei VTÚ erfolgreich absolviert. Die Truppenversuche folgten im Juli und August in Žatec. Es ist geplant, am 15. Dezember 2019 je zwei KOVS und KOVVŠ und dazugehörige Stabsarbeitsplätze an das Heer zu übergeben. Die restliche Bestellung, zwölf KOOVS, vier KOVVŠ und vier Stabsarbeitsplätze sollen Mitte Dezember 2020 geliefert werden.

Pandur II 8×8 CZ KOVVŠ
  • Funkausstattung (die Ausrüstung von KOVS und KOVVŠ ist bis zum Level SECRET freigegeben)
    • AN/PRC-117G (Kommandant)
    • RF-3187-AT320 (VHF/UHF)
    • RF-3193 TB‑AT520 (VHF/UHF)
    • SATCOM Antenne
    • INMARSAT BGAN Terminal
    • Datenlink:
      • RF-7800 W‑IU200
      • Richtfunkantenne RF-7800 W‑AA001
      • Funkgerät RF-7800 W‑OU500
      • Richtfunkantenne RF-7800 W‑AT203
      • Rundstrahlantenne RF-7800 W‑AT206
      • RF-5980-SA001
      • Black/Red-Kommunikationsausrüstung (Verschlüsselter Kanal/Klassifizierte Information auf offenem Kanal)
        • Tunnelbox Black/Red
        • Black Router CISCO 4331
        • Red Router CISCO 4331
        • Switch BVIS-T
        • Sicherheitsdiode JDK
        • Gehärtete IP-Telefone Black/Red
        • Kryptographiegerät TCE 621/M
        • Bordsprechanlage AN/PRC-117G
    Pandur II 8×8 CZ KOVS
    • Funkausstattung
      • AN/PRC-117G (Kommandant)
      • RF-3187-AT320 (VHF/UHF)
      • RF-3193 TB‑AT520 (VHF/UHF)
      • SATCOM Antenne
      • INMARSAT BGAN Terminal
      • Breitbandfunksystem
        • AN/PRC-150(C)
        • Verstärker RF-5382H‑CU001
        • Schleifenantenne RF-3134-AT005
        • Breitbandantenne RF-1944-AT150
      • Black/Red-Netzwerkkommunikationsausrüstung
        • Datenbox Black/Red
        • Black Switch Optokon LMSW-80MD
        • Red Switch CISCO Catalyst 2960X-24PS‑L (integriert in die Red Switch Box)
        • BVIS-T Switch
        • Sicherheitsdiode JPK
        • IP-Telefone Red und Black
        • Gehärteter optischer Switch LMSW-83M mit Energieversorgung LMUPS-80-24 V‑DC
    Container mit Stabsarbeitsplätzen (6 Stk.; verladbar auf TATRA T-810)
    • Aufblasbares Zelt (8 x 5,7 x 3 m)
    • 16 kW-Generator 16-T 400/230 2VP (gezogen auf Zweiachsanhänger)
    • Strom- und Datenkabel
    • Klimaanlagen AC-M 11
    • 20 kW-Heizung BV77E
    • Datennetzwerkinfrastruktur der Container ist in RED und BLACK geteilt

    Antworten