Medienberichte 2021

Landesverteidigung, Einsätze & Übungen, Sicherheitspolitik, Organisation, ...
theoderich
Beiträge: 10619
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Medienberichte 2021

Beitrag von theoderich »


theoderich
Beiträge: 10619
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Medienberichte 2021

Beitrag von theoderich »

Heer verstärkt erneut Grenzüberwachung

https://burgenland.orf.at/stories/3119742/

theoderich
Beiträge: 10619
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Medienberichte 2021

Beitrag von theoderich »

Neues Verfahren gegen nö. Firma Airborne Technologies

https://orf.at/stories/3227355/


Neue Ermittlungen gegen Firma Airborne Technologies aus NÖ

https://www.profil.at/wirtschaft/neue-e ... /401724246

theoderich
Beiträge: 10619
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Medienberichte 2021

Beitrag von theoderich »

Heer will bis 2025 Kasernen autark machen

https://orf.at/stories/3227404/

theoderich
Beiträge: 10619
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Medienberichte 2021

Beitrag von theoderich »

Bundesheer-Übungsplatz: Nach zwölf Jahren sind die Munitionsreste entfernt

https://www.sn.at/salzburg/chronik/bund ... -109199719

cliffhanger
Beiträge: 439
Registriert: Do 7. Jun 2018, 12:20

Re: Medienberichte 2021

Beitrag von cliffhanger »

Bundesheer öffnet „Shop“ auf Einkaufsstraße

https://wien.orf.at/stories/3112777/

Was das Bundesheer alles besitzt ...?!
Der „Shop“ ist in der Nähe der Stiftkaserne, in einer Geschäftszeile, die dem Bundesheer gehört, untergebracht. Damit fallen keine Mietkosten an.

theoderich
Beiträge: 10619
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Medienberichte 2021

Beitrag von theoderich »

"Checkpoint Mahü" des Bundesheeres: Zu Besuch an der Quietschentenfront

https://www.derstandard.at/story/200012 ... ified=True

souverän AT
Beiträge: 125
Registriert: Mi 12. Sep 2018, 09:50

Re: Medienberichte 2021

Beitrag von souverän AT »

Tanner will mit Schweden bei Luftraumüberwachung kooperieren

“Eine effiziente Lösung für die Luftraumüberwachung in Österreich muss gut durchdacht und überlegt sein. Wir haben derzeit das gut funktionierende System Eurofighter. Nichtsdestotrotz brauchen wir eine kosteneffiziente Lösung für die Zukunft. Dazu bleiben wir auch mit unserem langjährigen Partner Schweden weiterhin in Kontakt”, sagte Tanner.

https://exxpress.at/tanner-will-mit-sch ... operieren/

cliffhanger
Beiträge: 439
Registriert: Do 7. Jun 2018, 12:20

Re: Medienberichte 2021

Beitrag von cliffhanger »


chris10
Beiträge: 76
Registriert: So 29. Apr 2018, 19:02

Re: Medienberichte 2021

Beitrag von chris10 »

MEHR STIRN FÜR ÖSTERREICHS POLIZEI

SPARTANAT 21/09/2021

Österreichischer Polit-Besuch am Ulbrichts Protection Messestand durch Karl Nehammer, den Innenminister der Republik. Im Zuge seines Besuchs am 24. Europäischen Polizeikongress wurde über das jetzt mögliche Upgrade zum Langwaffenschutz auch für österreichische Helme, das FORTIS Stirnschild besprochen. Für Streifenkräfte, die der Gefahr als erste am Einsatzort die Stirn bieten, wird mit dem FORTIS Upgrade – einer aufsetzbaren Zusatzpanzerung für den Einsatzhelm – auch ein Schuss aus einer Kalashnikov 7.62×39 Eisenkern überlebbar.

https://www.spartanat.com/2021/09/mehr- ... s-polizei/

Antworten