Frankreich: Kampfwertsteigerung des VBCI

Wehrtechnik & Rüstung, Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik
Antworten
theoderich
Beiträge: 7211
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Frankreich: Kampfwertsteigerung des VBCI

Beitrag von theoderich »

Frankreich-Paris: Mannschaftstransportwagen

2020/S 202-491873

Bekanntmachung vergebener Aufträge in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit

Lieferauftrag

II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:

Info-valorisation du VBCI et éléments de soutien associés.
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:

26.8.2020

V.2) Angaben zu den Angeboten

Anzahl der eingegangenen Angebote: 1

V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: Nexter Systems
Postanschrift: 34 boulevard Valmy — CS 10504 — cotraitant Arquus et Thales Six GTS France SAS
Ort: Roanne Cedex
Postleitzahl: 42328
Land: Frankreich

V.4) Angaben zum Auftragswert

Endgültiger Gesamtauftragswert:

Wert: 34 109 706 EUR
ohne MwSt
https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTIC ... =0&tabId=0

Wahrscheinlich geht es bei dieser Maßnahme um die Integration von fünf oder sechs neuen Systemen:
  • Communications Numeriques Tactiques et de Theatre (CONTACT)
https://www.defense.gouv.fr/salle-de-pr ... rpion-2019


Als gehärtetes Display ist im VBCI derzeit das IRTS TGM4 eingebaut:

Bild

Bild

Bild
http://www.irts.fr/products/customer-pr ... html?L=852

Antworten