DE/FR/ESP: Future Combat Air System (FCAS)

Wehrtechnik & Rüstung, Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik
theoderich
Beiträge: 15264
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: DE/FR: Future Combat Air System (FCAS)

Beitrag von theoderich »

FCAS – jetzt doch eine Einigung

https://www.flugrevue.de/militaer/dassa ... -einigung/





Accord conclu entre Dassault Aviation et Airbus sur l'avion de combat du futur

https://www.lefigaro.fr/societes/accord ... r-20221201
theoderich
Beiträge: 15264
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: DE/FR: Future Combat Air System (FCAS)

Beitrag von theoderich »

theoderich
Beiträge: 15264
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: DE/FR: Future Combat Air System (FCAS)

Beitrag von theoderich »




PM announces new international coalition to develop the next generation of combat aircraft

https://www.gov.uk/government/news/pm-a ... t-aircraft


1 グローバル戦闘航空プログラムに関する共同首脳声明

https://www.mod.go.jp/j/press/news/2022/12/09a.html

Joint Development of Next-Generation Fighter Aircraft

https://www.mod.go.jp/en/article/2022/1 ... a9f2b.html

theoderich
Beiträge: 15264
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: DE/FR: Future Combat Air System (FCAS)

Beitrag von theoderich »

muck
Beiträge: 770
Registriert: Do 9. Jul 2020, 05:10

Re: DE/FR: Future Combat Air System (FCAS)

Beitrag von muck »

Dassault hat bei FCAS die Projektleitung, weil KMW umgekehrt bei MGCS die Projektleitung erhalten hat. Mit dieser Arbeitsteilung war Deutschland auch einverstanden. Was Airbus und die deutsche Seite stört, ist das französische Insistieren auf Black Boxes in dem Flugzeug nach Art der F-35, auf das die Betreiber keinen Zugriff erhalten. FCAS wird also Komponenten enthalten, die nur die Franzosen kennen, warten können und warten dürfen. Außerdem verbleibt das geistige Eigentum an FCAS bei Dassault; meines Wissens nach wurde keine solche Einschränkung von deutscher Seite für MGCS gefordert.
Verweigerer
Beiträge: 501
Registriert: Do 3. Mai 2018, 13:03

Re: DE/FR: Future Combat Air System (FCAS)

Beitrag von Verweigerer »

Mittlerweile weiß ganz Europa, die Deutschen sagen zu Allem Ja und Amen.
Sie zahlen sogar dafür. Ihr schafft das! So what?
Benutzeravatar
Doppeladler
Beiträge: 795
Registriert: Di 24. Apr 2018, 12:51

Re: DE/FR/ESP: Future Combat Air System (FCAS)

Beitrag von Doppeladler »

Im Anschluss an die am 1. Dezember zwischen den Industrieunternehmen erzielte Einigung über das Projekt Luftkampfsystem der Zukunft hat die federführende französische Direction générale de l'armement (Generaldirektion für Rüstung) im Namen der drei an dem Projekt beteiligten Länder am 15. Dezember 2022 den Vertrag für die nächste Phase 1B an Dassault Aviation, Airbus Defense and Space GmbH und Airbus Defense and Space SAU, Indra und Eumet (Joint Venture zwischen Safran Aircraft Engines und MTU Aero Engines) vergeben.
https://www.flugrevue.de/militaer/neues ... g-erteilt/
DOPPELADLER.COM - Plattform für Österreichs Militärgeschichte. Bundesheer | k.u.k. Monarchie | Weitere Themen
Acipenser
Beiträge: 1298
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 18:22

Re: DE/FR/ESP: Future Combat Air System (FCAS)

Beitrag von Acipenser »

Sehr spannend auch für Österreichs Zukunft? Interessant war die letzten Jahre eher Deutschland ein Wackelkandidat was Export von Rüstungsgütern betraf, hinsichtlich Exporte in Kriegführende Nationen, welche ja auch den anderen (staatlichen) Kooperationspartnern "Schwierigkeiten" bescherte, siehe auch Diskussion CH-Neutralität in Sachen Munitionsexporte
theoderich
Beiträge: 15264
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: DE/FR/ESP: Future Combat Air System (FCAS)

Beitrag von theoderich »






Adjudicación del contrato para la siguiente fase del proyecto NGWS/FCAS

https://www.defensa.gob.es/gabinete/not ... -FCAS.html
Antworten