Pioniergerät

Fahrzeuge, Waffen, Wasserfahrzeuge, Ausrüstung und Uniformen
Taer
Beiträge: 68
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 22:58

Re: Pioniergerät

Beitrag von Taer »

Na ja das Ding kann auch Minen räumen und Brücken verlegen (+Bergen, Baggern, Kranen, Räumen natürlich). Also theoretisch geht da mit ein paar weiteren Kits eine ganze Menge. Aber 4 Fahrgestelle können halt auch nur 4 Sachen zur Zeit.

Phoenix
Beiträge: 167
Registriert: So 29. Apr 2018, 20:29

Re: Pioniergerät

Beitrag von Phoenix »

4 Wisent - je 2 als Bergepanzer und je 2 als Pionierpanzer ist ned grad viel - aber ein Anfang - sofern es so kommt

theoderich
Beiträge: 10020
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Pioniergerät

Beitrag von theoderich »

Vor allem, wenn man bedenkt, dass es neun Verbände gibt, die solche Fahrzeuge benötigen (PzB14; PzGrenB13; PzGrenB35; AAB3; AAB4; AAB7; PiB1/PiKUKp; PiB2/PiKUKp; PiB3/PiKUKp). Vielleicht wird schrittweise umgestellt, es heißt schließlich "vorerst vier ... Pionier-/Bergepanzer".
Zuletzt geändert von theoderich am Sa 13. Feb 2021, 22:08, insgesamt 1-mal geändert.

Phoenix
Beiträge: 167
Registriert: So 29. Apr 2018, 20:29

Re: Pioniergerät

Beitrag von Phoenix »

Ja das kann nur der Anfang sein. Wahrscheinlich bekommen ein / zwei Verbände mal neues Gerät.

Wolfgang
Beiträge: 120
Registriert: Mi 2. Mai 2018, 07:21

Re: Pioniergerät

Beitrag von Wolfgang »

Ich glaube, dass entweder ein Mix aus Büffel und Kodiak oder der vielseitigere WiSent 2 kommen wird. Der Vorteil beim WiSent ist, dass man ein Fahrgestell mit mehreren Aufbauten verwenden kann.

theoderich
Beiträge: 10020
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Pioniergerät

Beitrag von theoderich »

Österreich-Wien: Ausrüstung für Sicherheitszwecke, Brandbekämpfung, Polizei und Verteidigung

2021/S 033-083611

Bekanntmachung vergebener Aufträge in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit

Lieferauftrag

II.1.1) Bezeichnung des Auftrags

Bombenschutzanzug schwer
II.2.1) Endgültiger Gesamtauftragswert

Wert: 435 942,00 EUR
ohne MwSt
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:

11.12.2019

V.2) Angaben zu den Angeboten

Anzahl der eingegangenen Angebote: 1

V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: Swissprotec INC
Postanschrift: Niderbergstrasse 18
Ort: STANS
Postleitzahl: 6370
Land: Schweiz
E-Mail: swissprotec@bluewin.ch
https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTIC ... =0&tabId=0

Alpine
Beiträge: 76
Registriert: So 29. Apr 2018, 13:07

Re: Pioniergerät

Beitrag von Alpine »

die emailadresse von Swissprotec wirkt nicht gerade seriös...

theoderich
Beiträge: 10020
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Pioniergerät

Beitrag von theoderich »

Bluewin ist der Internetprovider der staatlichen Schweizer Telekomgesellschaft Swisscom.

theoderich
Beiträge: 10020
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Pioniergerät

Beitrag von theoderich »

Mulcher für Minenräumfahrzeug MV – 10
f) Name des Auftragnehmers oder der Partei der Rahmenvereinbarung

BLUE FORCE Defence Consulting GmbH
m) Auftragswert des Auftrages bzw. Wertumfang der Rahmenvereinbarung ohne Umsatzsteuer in Euro

203840

n) Tag des Vertragsabschlusses bzw. des Abschlusses der Rahmenvereinbarung (TT/MM/JJJJ)

16/02/2021
https://www.auftrag.at/ETender.aspx?id= ... ction=show

Alpine
Beiträge: 76
Registriert: So 29. Apr 2018, 13:07

Re: Pioniergerät

Beitrag von Alpine »

theoderich hat geschrieben:
Mi 17. Feb 2021, 20:32
Bluewin ist der Internetprovider der staatlichen Schweizer Telekomgesellschaft Swisscom.
eben, free mail. keine firmendomain.

Antworten