Großbritannien: Challenger 2 Life Extension Programme

Wehrtechnik & Rüstung, Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik
theoderich
Beiträge: 9554
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Großbritannien: Challenger 2 Life Extension Programme

Beitrag von theoderich »




BAE Systems details Black Night demonstrator

Bild
On 11 September, Jane’s was given an exclusive tour of Black Night, BAE Systems’ Challenger 2 Life Extension Project (LEP) technology demonstrator.

The LEP is intended to address mission system obsolescence and ensure that the vehicle remains supportable until 2035.
Simon Jackson, campaign leader of BAE Systems’ Team Challenger 2, told Jane’s , “BAE Systems is nearing the completion of the Challenger 2 LEP assessment phase contract with the MoD [Ministry of Defence]. We have submitted documentation to support the MoD’s preliminary design review and Black Night has been developed to both inform the development of our Challenger 2 Mk 2 solution, and to demonstrate the maturity of our design.”

He went on to say, “The new capabilities of the upgraded vehicle will ensure that it is effective out to 2035, with growth potential to proceed beyond this date if the MoD so requires.”

Furthermore, the design process has provided commonality with the Ajax, the UK’s future reconnaissance vehicle currently under production by General Dynamics Land Systems (GDLS) UK, to the extent that an Ajax commander could operate in a Challenger 2 Mk 2 with relatively little adjustment. This will reduce the training and support burden, an issue that many countries have encountered when deploying a mixed fleet of vehicles.

According to Jackson, Black Night “is a demonstrator designed to show what Team Challenger 2 has achieved during the assessment phase. It includes the core offering of advanced mission systems as well as options such as active protective measures.”

The improvements include a Safran Paseo commander’s independent sight, Leonardo thermal imager for the gunner, and Leonardo night sight DNVS 4. The enhancements are designed to provide a 24-hour hunter-killer capability through the provision of thermal imagers for the gunner, commander, and driver.
https://www.janes.com/article/83009/bae ... monstrator


Außerdem hat der Demonstrator ein aktives Hardkill-Schutzsystem IMI Systems Iron Fist, Granatwerfer von Thales UK und Laserwarnempfänger Elbit Systems ELAWS.


Challenger 2

https://des.mod.uk/what-we-do/navy-proc ... ioCats=119


UK: Modernisierung des "Challenger 2" oder Neuentwicklung?

http://www.doppeladler.com/forum/viewto ... 90&p=57663
Zuletzt geändert von theoderich am Di 18. Sep 2018, 21:13, insgesamt 1-mal geändert.

theoderich
Beiträge: 9554
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Großbritannien: Challenger 2 Life Extension Programme

Beitrag von theoderich »


theoderich
Beiträge: 9554
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Großbritannien: Challenger 2 Life Extension Programme

Beitrag von theoderich »






theoderich
Beiträge: 9554
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Großbritannien: Challenger 2 Life Extension Programme

Beitrag von theoderich »

Wieso man gerade dort ein gehärtetes Display montiert, leuchtet mir nicht ein:

Bild
https://twitter.com/DefencePhoto/status ... 3886797825

Bild
https://twitter.com/DefencePhoto/status ... 3236097024

theoderich
Beiträge: 9554
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Großbritannien: Challenger 2 Life Extension Programme

Beitrag von theoderich »

We have unveiled 'Black Night' - our first fully-upgraded Challenger 2 Main Battle Tank

https://www.baesystems.com/en/black-night-unveiled

Bild
https://resources.baesystems.com/pages/ ... 2b3df8565#

theoderich
Beiträge: 9554
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Großbritannien: Challenger 2 Life Extension Programme

Beitrag von theoderich »


theoderich
Beiträge: 9554
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Großbritannien: Challenger 2 Life Extension Programme

Beitrag von theoderich »





Bild



Streetfighter Challenger 2 – Versuchsträger für urbane Operationen
Das Royal Tank Regiment und ein Team der 1st Armoured Infantry Brigade der British Army haben einen Versuchsträger eines Challenger 2 für urbane Operationen entwickelt. Dabei flossen Einsatzerfahrungen aus dem Irak ein.

Zur Kampfwertsteigerung des “Streetfighter Challenger 2” gehören:
  • ein urbaner Tarnanstrich,
  • ein Räumschild,
  • eine umfangreiche Kameraausstattung (u. a. auf einem Mast auf dem Turm, mehrere am Fahrgestell und eine an der 120mm-Bordkanone),
  • ein außen am Heck befestigter Tablet-Bildschirm, über den die Begleitinfanterie die Kamerabilder abrufen kann,
  • Halterungen und Behälter am Heck des Panzers für Waffen, Kampfmittel und Zugangswerkzeug,
  • ein Unmanned Ground Vehicle zur Aufklärung,
  • ein neues MG-Konzept (zwei 7,62er GPMG, ein schweres 12,7er-MG),
  • sowie ein unter Panzerschutz fernbedienbarer 60mm-Mörser.
Der „Streetfighter Challenger 2“ soll jetzt über einen längeren Zeitraum erprobt werden. Ebenso soll demnächst ein weiterer Versuchsträger mit weiteren Innovationen entstehen.
https://esut.de/2019/01/meldungen/strei ... llenger-2/
Zuletzt geändert von theoderich am Do 2. Jan 2020, 10:54, insgesamt 3-mal geändert.

theoderich
Beiträge: 9554
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Großbritannien: Challenger 2 Life Extension Programme

Beitrag von theoderich »

Zuletzt geändert von theoderich am Fr 22. Mär 2019, 21:28, insgesamt 2-mal geändert.



Antworten