Seite 1 von 1

Artilleriesystem ARCHER

Verfasst: Mo 10. Sep 2018, 20:59
von theoderich
Das FMV hat das letzte von 24 ARCHER übernommen. Zwei Artilleriebataillone (die zusammen das Artilleriregementet bilden) verfügen nun über je 12 Selbstfahrlafetten:

Indirekt eld i fokus

Bild
Torsdagen den 30 augusti levererade FMV den 24:e och sista Archerpjäsen till Försvarsmakten vid en ceremoni på A9 i Boden.
I och med den här leveransen har FMV levererat den sista Archerpjäsen i den ursprungliga beställningen på 24 svenska pjäser. Det innebär att Försvarsmaktens båda artilleribataljoner nu är helt uppfyllda vad gäller numerären på pjäser.
http://www.fmv.se/sv/Nyheter-och-press/ ... d-i-fokus/


Milstolpe nådd för Archer

https://www.forsvarsmakten.se/sv/aktuel ... or-archer/


Bild
https://www.facebook.com/media/set/?set ... tn__=-UC-R


Hier ein schwedisches Artilleriebataillon mit seinem gesamten Personal und allen Fahrzeugen:

Bild
https://de-de.facebook.com/192085847496 ... 58/?type=3

Und zum Vergleich ein österreichisches Artilleriebataillon (die "Saurer" muss man sich wegdenken; insgesamt ca. 40 Kettenfahrzeuge und 16 Radfahrzeuge; ohne "Saurer" sind es nur 29 Kettenfahrzeuge):

Bild
https://twitter.com/Bundesheerbauer/sta ... 8779098112


Artilleriesystem ARCHER

http://www.doppeladler.com/forum/viewto ... f=7&t=2201

Re: Artilleriesystem ARCHER

Verfasst: Fr 21. Sep 2018, 17:49
von theoderich



Re: Artilleriesystem ARCHER

Verfasst: Mo 20. Mai 2019, 17:05
von theoderich
Das schwedische Verteidigungsministerium empfiehlt in einem neuen Bericht die Aufstockung des Bestandes an Artilleriesystemen "Archer" von derzeit 24 auf 48 Stück. Die drei Brigadeartilleriebataillone und die mechanisierten Bataillone sollen darüber hinaus ein neues Artilleriesystem erhalten. Die "Archer" sollen dann in drei neue Divisionsartilleriebataillone überführt werden:

Värnkraft - Inriktningen av säkerhetspolitiken och utformningen av det militära försvaret 2021-2025
Försvarsberedningen föreslår att samtliga 48 tillverkade pjäser av typ Archer anskaffas och förbandsätts. Slutleverans av dessa pjäser bör ske så tidigt som möjligt i försvarsbeslutsperioden. I samband med denna anskaffning kompletteras också hela Archersystemet med t.ex. ledningssystem, ny ammunition och annan kringutrustning.

Försvarsberedningen föreslår därutöver att anskaffning av ett artillerisystem till de tre brigadartilleribataljonerna i de mekaniserade brigaderna påbörjas i den kommande försvarsbeslutsperioden. Efter hand som det nya artillerisystemet till de mekaniserade brigaderna levereras överförs Archerpjäserna från 2026 till tre nya divisionsartilleribataljoner.
https://www.regeringen.se/rattsliga-dok ... /ds-20198/
_____________________________________________________--

Bild
https://www.edrmagazine.eu/czech-army-p ... t-vehicles

Re: Artilleriesystem ARCHER

Verfasst: Di 21. Mai 2019, 16:14
von cliffhanger
Auf dem man hx schaut das aus wie wenns beim 1. schuss abreissen tät...

Re: Artilleriesystem ARCHER

Verfasst: Di 21. Mai 2019, 17:09
von theoderich
Auf dem Volvo A30E 6x6 ist die FH77B samt Magazin und Ladeautomatik auch nicht anders montiert.

Re: Artilleriesystem ARCHER

Verfasst: Mi 22. Mai 2019, 07:48
von cliffhanger
Was für einen links rechts Schwenkbereich haben diese Archer eigentlich, und wie is des bei der M109 ? Kann die 360°feuern oder auch nur einen gewissen Bereich nach vorne. Wie sieht es beim Archer mit direktem Schuß aus ?

Re: Artilleriesystem ARCHER

Verfasst: Mi 22. Mai 2019, 19:07
von theoderich
Das Geschütz samt Ladesystem kann horizontal von - 85° bis + 85°geschwenkt werden. Bei der M-109 hat der Turm einen Schwenkbereich von 360°.


A unique Forestry carrier conversion (24. Oktober 2008)

https://www.forsvarsmakten.se/en/news/2 ... onversion/


Bild
https://www.facebook.com/media/set/?set ... _tn__=HH-R

Bild
https://www.facebook.com/artreg/photos/ ... 28/?type=3

Bild
https://www.facebook.com/artreg/photos/ ... 50/?type=3

Re: Artilleriesystem ARCHER

Verfasst: So 16. Jun 2019, 11:09
von theoderich
Schweden ist seit heuer an ASCA (Artillery Systems Cooperation Activities) beteiligt:

Re: Artilleriesystem ARCHER

Verfasst: Fr 13. Sep 2019, 21:05
von theoderich