Neues Personal von Nöten

Wehrpflicht, Stellung, Jobmöglichkeiten, ...
Antworten
Acipenser
Beiträge: 391
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 17:22

Neues Personal von Nöten

Beitrag von Acipenser » Sa 13. Jul 2019, 07:30

Gerade jetzt sind Personalförderprogramme notwendig, da eine Pensionierungswelle ansteht: Während wir uns wieder mal nur ums Geld sorgen machen, stehen viele Kompanien fast ohne Personal da: Viele Überstunden, wenige Techniker beim Flugbetrieb und die Tatsache, dass selbst wenn Geld fließt die Personalaufnahme im Argen liegt. GWDs als Kraftfahrer sind nach 1 Monat AGA und 1 Monat Fahrschule nur mehr 4 Monate im Regebetrieb und die gepanzerten Fzg. benötigen oft eher dauerhaftes personal, dass dann auch mal über die Grenze geschickt werden kann. Hauptsache die Garde bekommt genügend Personal die dann geröstet werden im Hof der Hofburg. Maria Teresia und Deutschmeister sind dezimiert, wenn man mal über Wien spricht, Hauptsache 13 Jahre BP Fischer und Bellen mussten nicht alleine den Touristenansturm im Hof der Hofburg überstehen, die Musik ist ja auch gerettet worden. Vielleicht spielt Ja in Zukunft die Musik der Wiener Stadtwerke im Radl mit der Polizeimusik das Ständchen für Fischer, Bellen und Co? Alle anderen sind bald im unbezahlten Urlaub. Shutdown

Antworten