Evaluierungskommission Luftraumüberwachung

Flächenflugzeuge, Hubschrauber, Großgerät, Fliegerhorste, ...
theoderich
Beiträge: 7276
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung

Beitrag von theoderich »

Das würde den laufenden Betrieb im Rest des Bundesheeres endgültig zum Erliegen bringen.


forumla1express
Beiträge: 48
Registriert: Di 11. Feb 2020, 10:06

Re: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung

Beitrag von forumla1express »

Sollen die Medien mal recherchieren was die Leasingraten für 18 Gripen C/D pro Jahr kosten und was ein Upgrade analog von Spanien's EF T1 kosten würde.

Eigentlich kaum vorstellbar, wird im Jahr 2020, dem Jahr des Corona-Virus in Europa, in dem Hilfspakete in Höhe mehrerer Milliarden Euro verabschiedet werden, über bereits abbezahlte Eurofighter diskutiert und die Souveränität und Neutralität wegen fehlenden Willens und +/- 200 Mio. Euro faktisch auf's Spiel gesetzt. Dazu kommt noch, dass man sich als Staat auf diplomatischer Ebene komplett lächerlich macht. Ich frag mich bald tatsächlich, wer uns überhaupt noch Abfangjäger verkaufen möchte.

theoderich
Beiträge: 7276
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung

Beitrag von theoderich »

Eurofighter-Verkauf: Ministerium prüft Brief aus Indonesien

https://www.diepresse.com/5841880/eurof ... indonesien

7L*WP
Beiträge: 81
Registriert: Sa 29. Sep 2018, 19:14

Re: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung

Beitrag von 7L*WP »

Das erst am Freitagnachmittag eingelangte Schreiben mit dem Angebot des indonesischen Verteidigungsministers Prabowo Subianto, die 15 im Jahr 2002 von Österreich angeschafften Abfangjäger zu kaufen, wird vorerst einmal auf Echtheit überprüft, erklärte Ministeriumssprecher Michael Bauer am Montag.
Es ist unglaublich welche Bananenrepublik Österreich eigentlich ist!
Ein persönlich an die Verteidigungsministerin gerichtetes Schreiben, trifft Freitagnachmittag, im Ministerium ein und ist am Samstag bereits als Kopie, öffentlich in den Medien!
Ein Schreiben das an die Öffentlichkeit gelangt, noch bevor man die Echtheit überprüft hat!
Unglaublich…

alps_spirit
Beiträge: 50
Registriert: Mi 1. Aug 2018, 07:36

Re: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung

Beitrag von alps_spirit »

Jetzt mal ernsthaft: Gibt es tatsächlich jemanden der ernsthaft glaubt, Indonesien würde unsere 15 EF so einfach abkaufen?

Andreas1957
Beiträge: 5
Registriert: So 29. Apr 2018, 10:21

Re: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung

Beitrag von Andreas1957 »

Eine Anfrage an den indonesischen Militärattaché in Berlin würde vielleicht ein erstes Licht in die Sache bringen.

propellix
Beiträge: 169
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 09:37

Re: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung

Beitrag von propellix »

7L*WP hat geschrieben:
Mo 20. Jul 2020, 14:09
Es ist unglaublich welche Bananenrepublik Österreich eigentlich ist!
Ein persönlich an die Verteidigungsministerin gerichtetes Schreiben, trifft Freitagnachmittag, im Ministerium ein und ist am Samstag bereits als Kopie, öffentlich in den Medien!
Ein Schreiben das an die Öffentlichkeit gelangt, noch bevor man die Echtheit überprüft hat.
Tja, passt doch, eine Bananenrepublik der Sonderklasse!
Österreich wird beim Verkauf an Indonesien sicher keine Updates zahlen müssen, nur eben entsprechend weniger für die Flugzeuge bekommen. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass sich D und Airbus da NICHT querlegen werden. Für Airbus ist´s die Chance diese leidige Angelegenheit abzuschließen und einen weniger depperten Kunden an Land zu ziehen. Indonesien ist jetzt nicht sooo arg verschrien von wegen Menschenrechtsverletzungen durch Militärflugzeuge, was mir das so einfällt.
Und das wird´s dann gewesen sein mit der aktiven LRÜ. Die kommt dann nie mehr wieder; zuerst weil´s kein Geld gibt und auch keine Leute. Und ohne aktive LRÜ brauchen wir auch keine passive mehr. Was interessiert´s die Politik, wer "durch unsere Gärten latscht". Bloß wird gerade Russland dann unsere Neutralität bei den UN als obsolet anzeigen, und dann sind wir nur mehr blockfrei. Und das obwohl wir uns im Neutralitätsgesetz zur "immerwährenden Neutralität" verpflichtet hatten; zum Lachen. Auf den argumentativen Spagat von unserem Basti bin ich jetzt schon neugierig; auch schon egal.

theoderich
Beiträge: 7276
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung

Beitrag von theoderich »

Eurofighter an Indonesien verkaufen? Das ist eine „ernsthafte Option“

https://www.diepresse.com/5842179/eurof ... fte-option

Bild
https://www.facebook.com/11214201885726 ... &__tn__=-R

Wir werden von lauter Wahnsinnigen regiert.
Zuletzt geändert von theoderich am Sa 25. Jul 2020, 21:26, insgesamt 1-mal geändert.

anastasius
Beiträge: 87
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 00:39

Re: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung

Beitrag von anastasius »

theoderich hat geschrieben:
Mo 20. Jul 2020, 19:23
Eurofighter an Indonesien verkaufen? Das ist eine „ernsthafte Option“

https://www.diepresse.com/5842179/eurof ... fte-option

Wir werden von lauter Wahnsinnigen regiert.
Ministerin Klaudia Tanner (ÖVP) lässt prüfen, ob das Schreiben aus Jakarta ernst gemeint ist
Natürlich kann man sich täuschen, aber ich glaube noch immer an ein Fake.

Dr4ven
Beiträge: 285
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 14:35

Re: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung

Beitrag von Dr4ven »

Mein Tipp liegt auf Joko & Klaas - oder Böhmermann, der hat ja schon Erfahrung damit.

Antworten