Pilatus PC-6 Porter

Flächenflugzeuge, Hubschrauber, Großgerät, Fliegerhorste, ...
theoderich
Beiträge: 7290
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Pilatus PC-6 Porter

Beitrag von theoderich »

Anscheinend verwendet das Kommando Luftunterstützung neuerdings die in Graz entwickelte Vexcel UltraCam Falcon Mark 2 oder Vexcel UltraCam Eagle Mark 3 zur Herstellung von Luftbildern von der PC-6 aus.

Ab 01:14:


Acipenser
Beiträge: 584
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 18:22

Re: Pilatus PC-6 Porter

Beitrag von Acipenser »

Ja, bereits letztes Jahr ist mir die "blaue" PC 6 über Hartberg aufgefallen, die den Luftraum (Boden) hin und her abgescannt hat. Das exakte Abfliegen mit dem Scanner der über der Bodenausstiegslucke montiert ist, scheint recht exakt möglich zu sein.

propellix
Beiträge: 169
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 09:37

Re: Pilatus PC-6 Porter

Beitrag von propellix »

Da ist auch eine "blaue" Porter, aber über Melk.
Bild

Raveman
Beiträge: 6
Registriert: So 6. Mai 2018, 14:34

Re: Pilatus PC-6 Porter

Beitrag von Raveman »

Ich bilde mir ein dass für die PC-6 (anlässlich 40 Jahre oder Airpower?) eine Sonderlackierung vorgesehen war. Diese wurde aber nie realisiert. Irgendwo habe ich den Entwurf gesehen, bilde mir ein mit einen Warzenschwein und Camo. Kann mir jemand die Grafik geben oder verlinken? Danke!

Maschin
Beiträge: 357
Registriert: Di 29. Mai 2018, 22:53

Re: Pilatus PC-6 Porter

Beitrag von Maschin »

Raveman hat geschrieben:
Mi 27. Nov 2019, 19:34
Ich bilde mir ein dass für die PC-6 (anlässlich 40 Jahre oder Airpower?) eine Sonderlackierung vorgesehen war. Diese wurde aber nie realisiert. Irgendwo habe ich den Entwurf gesehen, bilde mir ein mit einen Warzenschwein und Camo. Kann mir jemand die Grafik geben oder verlinken? Danke!
Ja zu 40 Jahren PC-6 bei den Luftstreitkräften wollte man 2016 eine Maschine als „Keiler“ sonder lackieren und bei der Airpower 16 präsentieren.
Wurde aber abgelehnt.

thomas
Beiträge: 14
Registriert: Do 3. Mai 2018, 21:01

Re: Pilatus PC-6 Porter

Beitrag von thomas »

Ursprünglich war diese Sonderlackierung zur Airpower 2000 geplant, so hat es mir damals ein Techniker der Flächenstaffel erzählt, der Entwurf sei am Computer schon fertig, meinte er.
Vor einigen Jahren habe ich dann diesen Entwurf als Decal gefunden, scheint aber mittlerweile nicht mehr verfügbar zu sein, zumindest konnte ich das nicht mehr finden.
Die Sonderbemalungen von Bundesheerflugzeugen sollten "freundlich" sein (bunter Fredi), ein Wildschwein wäre offenbar zu "martialisch" gewesen. Na ja, bei der Karo As war es ähnlich, das Team wollte man auch abdrehen, blöderweise waren die aber recht erfolgreich.
Bild

Raveman
Beiträge: 6
Registriert: So 6. Mai 2018, 14:34

Re: Pilatus PC-6 Porter

Beitrag von Raveman »

Danke!

cliffhanger
Beiträge: 333
Registriert: Do 7. Jun 2018, 12:20

Re: Pilatus PC-6 Porter

Beitrag von cliffhanger »

thomas hat geschrieben:
Mi 27. Nov 2019, 21:52
Die Sonderbemalungen von Bundesheerflugzeugen sollten "freundlich" sein (bunter Fredi)......
Die PC7 Viper is aber auch nicht gerade "freundlich" ;-)

Acipenser
Beiträge: 584
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 18:22

Re: Pilatus PC-6 Porter

Beitrag von Acipenser »

Geile Lackierung! Damit hätten wir ganze Rotten aus Wien zurück in die Lobau scheuchen können. Bekanntlich gibt es in den Wiener Randbezirken ein Wildschweinproblem. Abgesagt wurde meines Wissens die Lackierung weil nur PC 7 zur Euro über Wien aktiv waren (hab ich auf der Donauinsel gesehen!) Die PC 6 hätte ja nur Fotos machen können oder ......


Antworten