Seite 6 von 8

Re: C-130K "Hercules"

Verfasst: Mi 11. Sep 2019, 16:47
von Acipenser
Weis jemand wie es aktuell um unsere 3 plus ein Ersatzteilspender Hercules steht? Ich bilde mir ein das in Zeltweg eine US Air Force Maschine war. Toll war auch die P 8 U Bootjäger der US Navy (mit Torpedo am Schirmchen)

Re: C-130K "Hercules"

Verfasst: Mi 11. Sep 2019, 19:45
von tom69
US C130 im static und mehrere C130, die Material gebracht und wieder abgeholt haben.
Unsere sind gegroundet, weil die neuen Propeller noch nicht verfügbar sind. Betrifft ja mehrere Nationen und "wer zuerst bestellt, der bekommt zuerst geliefert"...die Firma kommt einfach mit der Produktion nicht nach.

Re: C-130K "Hercules"

Verfasst: Do 12. Sep 2019, 22:03
von Maschin
Acipenser hat geschrieben:
Mi 11. Sep 2019, 16:47
Weis jemand wie es aktuell um unsere 3 plus ein Ersatzteilspender Hercules steht? Ich bilde mir ein das in Zeltweg eine US Air Force Maschine war. Toll war auch die P 8 U Bootjäger der US Navy (mit Torpedo am Schirmchen)
Stimmt. Auf der Airpower war eine C-130H der West Virginia National Garde. Weiters war auch eine Belgische C-130H vor Ort.

Re: C-130K "Hercules"

Verfasst: Mi 9. Okt 2019, 11:40
von Karl P.
Schön das unsere Herkules wieder in der Luft sind! Gestern Nachtflug mit einigen Platzrunden in Graz, heute auch wieder Platzrunden schruppen in Graz. Nebenbei schauten auch zwei PC 6 vorbei.

Re: C-130K "Hercules"

Verfasst: Do 21. Nov 2019, 23:48
von theoderich

Re: C-130K "Hercules"

Verfasst: Mo 25. Nov 2019, 12:50
von Embe
theoderich hat geschrieben:
Do 21. Nov 2019, 23:48
Bei unseren C-130K kann nun offensichtlich ein FLIR eingerüstet werden
Kann aber auch einfach nur die Nase der 8X-CZ ("Ersatzteillager") sein- ohne irgend einer Funktion.

Re: C-130K "Hercules"

Verfasst: Mo 25. Nov 2019, 14:29
von theoderich
Stimmt, die hat auch so ausgesehen:

http://www.bundesheer.at/cms/artikel.php?ID=8112

Re: C-130K "Hercules"

Verfasst: Mo 25. Nov 2019, 14:45
von Berni88
......................("Ersatzteillager") sein- ohne irgend einer Funktion.
Was ja eher anzunehmen ist, oder ist irgendetwas in diese Richtung bekannt?

Re: C-130K "Hercules"

Verfasst: Mo 25. Nov 2019, 14:58
von cliffhanger
Womit der Ersatzteil "Nase" aufgebraucht wäre.... ;-)

Re: C-130K "Hercules"

Verfasst: Mo 25. Nov 2019, 23:20
von Acipenser
und ich dachte da ist das Wetterradar drinnen!

Das nach unten gerichtete FLIR wäre toll wenn man Absetzpunkte und erfolgte Landungen (nach hinten gerichtet) beobachten kann und so die Sicherheit für die Fallschirmjäger erhöhen kann. Auch ist die Beobachtung der Landezone bei Ewak Einsätze unerlässlich. Eine C 130 setzt Fallschirmjäger als Vorauskommando ab und sichert mit FLIR die zweite C 130 die Viper, Polaris oder Hägglund reinbringt