Bundesheer beschafft AW169M

Flächenflugzeuge, Hubschrauber, Großgerät, Fliegerhorste, ...
Karl P.
Beiträge: 40
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 11:10

Re: Bundesheer beschafft AW169M

Beitrag von Karl P. »

Das ist eine Abweichung zum vorangegangenen BFRG

"Abweichungen zum vorangegangenen Bundesfinanzrahmengesetz

.....Im selben Jahr wurden für die laufende Hubschrauberbeschaffung 46,7 Mio. € in Anschlag gebracht."

chuckw
Beiträge: 308
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 12:38

Re: Bundesheer beschafft AW169M

Beitrag von chuckw »

Strategiebericht 2020 bis 2023
In den Bundesfinanzrahmen Eingang gefunden haben die seit dem letztmaligen Beschluss eines BFRG ausverhandelten Sonderpakete „Mehrzweckhubschrauber“ (insgesamt 238,9 Mio. € in den Jahren 2021-2023), „Black-Hawk“ (insgesamt 62,5 Mio. € in den Jahren 2020-2021) ... und zwar hinsichtlich deren in den Zeitraum 2020 bis 2023 fallenden Jahrestranchen.
https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XX ... 788308.pdf
Alles läßt sich durch Standhaftigkeit und feste Entschlossenheit erreichen. (Prinz Eugen v. Savoyen)

theoderich
Beiträge: 10619
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Bundesheer beschafft AW169M

Beitrag von theoderich »

Das sind 2021-2023 und 2025 in Summe schon 285,6 Mio. EUR, also beinahe die "ca. 300 Mio. EUR", die für die Anschaffung der 18 AW169M budgetiert sind. Vermutlich ist 2024 auch ein höherer Millionenbetrag für dieses Projekt enthalten, der in den Strategieberichten einfach nicht erwähnt worden ist.

Antworten