Projekt "Soldat der Zukunft"

Fahrzeuge, Waffen, Wasserfahrzeuge, Ausrüstung und Uniformen
Milizler
Beiträge: 170
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:25

Re: Projekt "Soldat der Zukunft"

Beitrag von Milizler »

Beim Thema Scharfschützengewehr hört man jedes halbe Jahr was anderes - wahrscheinlich kriegt die eine Hälfte das SSG08 A2 und die andere Hälfte das SSG69A1, weil man es wieder mal nicht schafft ausreichende Stückzahlen zu beschaffen.

Allerdings ist an einem Kampfwertgesteigerten SSG69 grundsätzlich nichts auszusetzen. Wenn man jedes für seinen Zweck zur Verfügung hätte...

PS: Im Artikel ist übrigens auch ein Foto enthalten, sieht recht fesch aus.

Berni88
Beiträge: 159
Registriert: So 29. Apr 2018, 19:40

Re: Projekt "Soldat der Zukunft"

Beitrag von Berni88 »

Ist nicht das SSG69 das leichte und das M1 das mittlere SSG - also 2 verschiedene Systeme, für eben verscheidene Aufgaben-/Entfernungsbereiche.
Gibt ja noch das schwere SSG in 12,7mm!

theoderich
Beiträge: 7191
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Projekt "Soldat der Zukunft"

Beitrag von theoderich »

Nein, das "leichte SSG" ist das halbautomatische Heckler & Koch HK 417. Das SSG M1 war eigentlich als direkter Nachfolger des SSG 69 geplant.

theoderich
Beiträge: 7191
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Projekt "Soldat der Zukunft"

Beitrag von theoderich »





Ist zwar alles unter Doskozil beschafft und auch bereits präsentiert worden ...

Antworten