Lkw-Beschaffungen

Fahrzeuge, Waffen, Wasserfahrzeuge, Ausrüstung und Uniformen
Alexander-Linz
Beiträge: 8
Registriert: Di 28. Aug 2018, 20:23

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von Alexander-Linz »

Hallo,

Was wurde jetzt eigentlich alles an LKW's beschafft?
Einmal heißt's 120 dann nur 90 wo anders wieder 150 dann wieder irgend was von 200 usw... MAN 14.280

Was ist mit den Rheinmetall MAN 42M (HX 6×6)

de10kcl
Beiträge: 2
Registriert: Di 2. Jun 2020, 09:31

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von de10kcl »

Bei MAN in 2333 Leopoldsdorf stehen jetzt laufend nagelneue "s-LKW". In österreichischer Farbe, nicht die für Deutschland.

theoderich
Beiträge: 6235
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich »

SONDERANHAENGER: PONGRATZ 1AANH1,8T
b) Name des Auftraggebers, der die Leistung beschafft bzw. die Rahmenvereinbarung abgeschlossen hat

REPUBLIK ÖSTERREICH vertreten durch die Bundesministerin für Landesverteidigung
f) Name des Auftragnehmers oder der Partei der Rahmenvereinbarung

PONGRATZ Trailer
m) Auftragswert des Auftrages bzw. Wertumfang der Rahmenvereinbarung ohne Umsatzsteuer in Euro

99031

n) Tag des Vertragsabschlusses bzw. des Abschlusses der Rahmenvereinbarung (TT/MM/JJJJ)

28/05/2020
https://www.auftrag.at/ETender.aspx?id= ... ction=show


Dekontaminationssystem MAMMUT
b) Name des Auftraggebers, der die Leistung beschafft bzw. die Rahmenvereinbarung abgeschlossen hat

REPUBLIK ÖSTERREICH vertreten durch die Bundesministerin für Landesverteidigung
f) Name des Auftragnehmers oder der Partei der Rahmenvereinbarung

Fa. INHAG Zelte
m) Auftragswert des Auftrages bzw. Wertumfang der Rahmenvereinbarung ohne Umsatzsteuer in Euro

62070

n) Tag des Vertragsabschlusses bzw. des Abschlusses der Rahmenvereinbarung (TT/MM/JJJJ)

20/05/2020
https://www.auftrag.at/ETender.aspx?id= ... ction=show


Tandem Dreiseitenkipper
b) Name des Auftraggebers, der die Leistung beschafft bzw. die Rahmenvereinbarung abgeschlossen hat

REPUBLIK ÖSTERREICH vertreten durch die Bundesministerin für Landesverteidigung
f) Name des Auftragnehmers oder der Partei der Rahmenvereinbarung

Fa. SÖLLINGER
m) Auftragswert des Auftrages bzw. Wertumfang der Rahmenvereinbarung ohne Umsatzsteuer in Euro

99280

n) Tag des Vertragsabschlusses bzw. des Abschlusses der Rahmenvereinbarung (TT/MM/JJJJ)

31/03/2020
https://www.auftrag.at/ETender.aspx?id= ... ction=show


Tandemanhänger-Kipper
b) Name des Auftraggebers, der die Leistung beschafft bzw. die Rahmenvereinbarung abgeschlossen hat

REPUBLIK ÖSTERREICH vertreten durch die Bundesministerin für Landesverteidigung
f) Name des Auftragnehmers oder der Partei der Rahmenvereinbarung

GÖGL Fahrzeugbau GmbH
m) Auftragswert des Auftrages bzw. Wertumfang der Rahmenvereinbarung ohne Umsatzsteuer in Euro

94410

n) Tag des Vertragsabschlusses bzw. des Abschlusses der Rahmenvereinbarung (TT/MM/JJJJ)

13/03/2020
https://www.auftrag.at/ETender.aspx?id= ... ction=show

theoderich
Beiträge: 6235
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich »

Ich habe die Aufträge aus dem "Mobilitätspaket" gefunden. Die Lkw wurden Ende 2019 bestellt und machten insgesamt 49,526 Mio. EUR aus, davon alleine 17,56 Mio. EUR für die schweren Lkw von RMMV (ursprünglich verkündeter Kostendeckel für das "Mobilitätspaket": 30 Mio. EUR).

Bei den Panzertransportern wurde von ursprünglich vier geplanten Fahrzeugen auf nur noch drei reduziert, von den mittleren Bergefahrzeugen kommen statt 20 Stück nur noch 15 Fahrzeuge. Bei den MAN TGM 14.280 steht keine Stückzahl dabei, aber die Kosten der zwei Bestellungen machen insgesamt 31.962.400 EUR aus - evtl. ist da auch die dubiose Bestellung von Lkw im Umfang von 27,5 Mio. EUR für die Miliz enthalten. Womöglich wurde die Beschaffung der Mercedes-Benz G komplett gestrichen - jedenfalls findet man in dieser Datenbank überhaupt nichts dazu:
  • Abruf aus 2-Achser 4x4 15t
    Auftraggeber:

    Bundesministerium für Landesverteidigung/Amt für Rüstung und Beschaffung / Abteilung Fahrzeug, Gerät und Pers. Ausrüstung

    Stammzahl: 9110010282738

    Geschäftszahl: 2801.02733

    Vollziehungsbereich des Auftraggebers: Bund

    Auftragnehmer:

    MAN Truck & Bus Vertrieb Österreich GesmbH

    Stammzahl: 261076k
    Beschreibung:

    glLKW MAN TGM 14.280 Wechselaufbausystem mit Wechselrahmen, inkl. Typisierung, vollgetankt, 25 Jahre Ersatzteilversorgung, 3 Jahre Garantie

    Tag Vertragsabschluss:

    13.11.2019
    Bezeichnung der Verfahrensart:

    offenes Verfahren

    Auftragswert bzw. Wertumfang:

    19.816.688,00 €
    https://ausschreibungen.usp.gv.at/at.gv ... lzdD1vbg==
  • Abruf aus 2-Achser 4x4 18t
    Auftraggeber:

    Bundesministerium für Landesverteidigung/Amt für Rüstung und Beschaffung / Abteilung Fahrzeug, Gerät und Pers. Ausrüstung

    Stammzahl: 9110010282738

    Geschäftszahl: 2801.02733

    Vollziehungsbereich des Auftraggebers: Bund

    Auftragnehmer:

    MAN Truck & Bus Vertrieb Österreich GesmbH
    Angaben zur Bekanntgabe

    glLKW MAN TGM 14.280 Wechselaufbausystem mit Wechselrahmen, inkl. Typisierung, vollgetankt, 25 Jahre Ersatzteilversorgung, 3 Jahre Garantie

    Tag des Vertragsabschlusses:

    13.11.2019
    Bezeichnung der Verfahrensart:

    offenes Verfahren

    Auftragswert bzw. Wertumfang:

    12.145.712,00 €
    https://ausschreibungen.usp.gv.at/at.gv ... lzdD1vbg==
  • Abruf aus 4-Achser 8x8 HG
    Auftraggeber

    Bundesministerium für Landesverteidigung/Amt für Rüstung und Beschaffung / Abteilung Fahrzeug, Gerät und Pers. Ausrüstung

    Stammzahl: 9110010282738

    Geschäftszahl: 2801.02733

    Vollziehungsbereich des Auftraggebers: Bund

    Lieferant

    MAN Truck & Bus Vertrieb Österreich GesmbH
    Beschreibung

    15 Stk mBgeFzg/Absch/TrspSys 30t in 2 Ausführungen und
    15 Stk teleskopierbare Tiefladeanhänger


    Tag des Vertragsabschlusses

    11.11.2019
    Auftragswert bzw. Wertumfang

    12.731.126,10 €
    https://ausschreibungen.usp.gv.at/at.gv ... lzdD1vbg==
  • Abruf aus 4-Achser 8x8 HG
    Auftraggeber

    Bundesministerium für Landesverteidigung/Amt für Rüstung und Beschaffung / Abteilung Fahrzeug, Gerät und Pers. Ausrüstung

    Stammzahl: 9110010282738

    Geschäftszahl: 2801.02733

    Vollziehungsbereich des Auftraggebers: Bund

    Auftragnehmer

    MAN Truck & Bus Vertrieb Österreich GesmbH
    Angaben zur Bekanntgabe

    3 Stk Schwerlast-Transportsysteme SLTS 70t (geländegängiges Sattelzugfahrzeug + geländegängiger 7-Achs-Tiefladesattelanhänger

    Tag des Vertragsabschlusses

    11.11.2019
    Möglicherweise wurden Tiefladesattelanhänger von der DOLL Fahrzeugbau GmbH (entspricht der Grafik im "Miliz Info") oder der Goldhofer STZ-H 7 bestellt. EMPL baut keine Tiefladeanhänger dieser Größe.

    Bild

    Bild
    https://www.doll.eu/produkte/behoerdeng ... auflieger/
    Bezeichnung der Verfahrensart

    offenes Verfahren

    Auftragswert bzw. Wertumfang

    4.832.772,89 €
    https://ausschreibungen.usp.gv.at/at.gv ... lzdD1vbg==

Und für Pioniermaschinen wurden ebenfalls neue Tiefladeanhänger geordert:

Außerdem neue Reisebusse und Funk-Wechselaufbaushelter:
  • Abruf aus Reise Autobus bis 15,0m
    Auftraggeber

    Bundesministerium für Landesverteidigung/Abteilung Informations und Kommunikationstechnologie Systeme 9110010282738
    Vollziehungsbereich: Bundesebene
    Geschäftszahl: 2801.02970

    Lieferant

    MAN Truck & Bus Vertrieb Österreich GesmbH, 1230 Wien, Brunner Straße 44-50
    Beschreibung

    6 Stk Omnibus Abruf

    Tag Vertragsabschluss

    03.12.2019
    Auftragswert

    1.644.000,00
    https://offenevergaben.at/auftr%C3%A4ge/34377
  • 18 Stk. Wechselaufbauten Shelter Funk (VersNr. 2510-41-001-5938)
    Auftraggeber

    Bundesministerium für Landesverteidigung/Abteilung Informations und Kommunikationstechnologie Systeme 9110010282738
    +43 502011023940
    ka.4@bmlv.gv.at
    Vollziehungsbereich: Bundesebene
    Geschäftszahl: E90031/1/1-KA/2019

    Lieferant

    EMPL Austria
    Beschreibung

    18 Stk. Wechselaufbauten Shelter Funk

    Tag Vertragsabschluss

    19.06.2019
    Auftragswert

    3.030.000,00
    https://offenevergaben.at/auftr%C3%A4ge/41024
Zuletzt geändert von theoderich am So 21. Jun 2020, 22:09, insgesamt 14-mal geändert.

Alexander-Linz
Beiträge: 8
Registriert: Di 28. Aug 2018, 20:23

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von Alexander-Linz »

Morgen,

Danke.
Wie viele Stück an LKW bekommt man bei diesen Vertragsgrößen der Man 14.280?
Weil Preis/Stück richtet sich ja nach dem Prinzip: kaufst mehr bekommst es etwas günstiger.

Was ist eigentlich mit den MAN 42M (HX 6×6)?
Steht ja in dem Paket das dieser als Referenzfahrzeug abgebildet ist.

theoderich
Beiträge: 6235
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich »

Alexander-Linz hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 10:09
Was ist eigentlich mit den MAN 42M (HX 6×6)?
Steht ja in dem Paket das dieser als Referenzfahrzeug abgebildet ist.
Das ist das Basisfahrzeug des mBgeFzg/Absch/TrspSys 30t.

chris10
Beiträge: 42
Registriert: So 29. Apr 2018, 19:02

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von chris10 »

Typenbezeichnung
Abruf aus 2-Achser 4x4 18t
Auftraggeber:

Bundesministerium für Landesverteidigung/Amt für Rüstung und Beschaffung / Abteilung Fahrzeug, Gerät und Pers. Ausrüstung

Stammzahl: 9110010282738

Geschäftszahl: 2801.02733

Vollziehungsbereich des Auftraggebers: Bund

Auftragnehmer:

MAN Truck & Bus Vertrieb Österreich GesmbH
Angaben zur Bekanntgabe

glLKW MAN TGM 14.280 Wechselaufbausystem mit Wechselrahmen, inkl. Typisierung, vollgetankt, 25 Jahre Ersatzteilversorgung, 3 Jahre Garantie

Tag des Vertragsabschlusses:

13.11.2019
Bedeutet die Bezeichnung 14.280 nicht Höchstgewicht 14 t und 280 PS?

In der "Überschrift" Abruf aus 2-Achser sind aber 18 t angeführt.

theoderich
Beiträge: 6235
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich »

Budgetäre Mittel für die Miliz (1873/J)
4. Wie ist der Stand bzgl. des Sonderfinanzierungspakets?
  1. Welche Schritte wurden bereits unternommen?
  2. Wurde das Paket durchgesetzt? Wenn nein, warum nicht?
5. Wie hoch sind die Mittel in diesem Sonderfinanzierungspaket?
  1. Wohin fließen diese? Bitte um genaue Auflistung nach Posten.
  • Zu 4 und 5:

    Zur Steigerung der Mobilität der Miliz wurden unter anderem MAN LKW angeschafft. Der Teilbetrag von 17,5 Mio. Euro für diese LKW ist im Budget 2020 veranschlagt und die Lieferung wird bis Anfang des Jahres 2021 erwartet. Da das „Milizpaket“ derzeit aktualisiert und in das Projekt „UNSER HEER“ eingearbeitet wird, kann über konkrete Beschaffungen oder die Höhe künftiger Finanzierungen noch keine Aussage getroffen werden.
https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XX ... ndex.shtml

Antworten