Lkw-Beschaffungen

Fahrzeuge, Waffen, Wasserfahrzeuge, Ausrüstung und Uniformen
theoderich
Beiträge: 5112
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich » So 15. Sep 2019, 20:34

iceman hat geschrieben:
So 15. Sep 2019, 19:02
Gut, ich hoffe aber man beschäftigt sich langsam einmal mit dem Pinzgauer-Ersatz.....
Vor 2021 wird sich da nichts tun. Ich rechne eher mit einer Nutzungsdauerverlängerung eines Teils der verbliebenen "Pinzgauer", als mit einem Ersatz.

2014 wurden 699 "Pinzgauer" ersatzlos ausgeschieden. Man hat fünf Jahre lang überhaupt nichts unternommen, um diese Lücke adäquat schließen zu können: 2016 wurde die Beschaffung von 274 geländegängigen Lkw bis 1,5 t Nutzlast nicht umgesetzt und 2018 wurde nur der Kauf von 50 Mercedes-Benz G im Rahmen des "Mobilitätspakets" beschlossen.

iceman
Beiträge: 751
Registriert: Do 17. Mai 2018, 20:05

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von iceman » Mo 16. Sep 2019, 07:32

Werden trotzdem Fahrzeuge erprobt?

theoderich
Beiträge: 5112
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich » Mo 16. Sep 2019, 17:14

Seitens des ÖBH gibt es schon einen Wunschnachfolger für den "Pinzgauer" - der DURO wurde erprobt und für "gut geeignet" befunden:

Bild
https://www.gdels.com/duro.php

souverän AT
Beiträge: 88
Registriert: Mi 12. Sep 2018, 08:50

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von souverän AT » Do 10. Okt 2019, 10:20

Status LKW Beschaffung

sollten nicht im September die 150 LKW´s bestellt werden?

hat man da nochmal was gehört?

Danke :)

theoderich
Beiträge: 5112
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich » Do 10. Okt 2019, 11:29

Es war von "im Herbst" die Rede - nicht von "September".

viewtopic.php?p=7367#p7367

Und durch die mittlerweile abgehaltenen Wahlen ist es sowieso sehr fraglich, ob diese angebliche Vorfinanzierung auf ein "Mobilitätspaket" überhaupt realisiert wird.
Verweigerer hat geschrieben:
So 7. Okt 2018, 23:21
Wieviel Stück insgesamt soll das Jagdkommando denn an Polaris Dagor erhalten?
Zwei Stück. Der Verband ist nicht mehr mobil.

Als Ersatz für den VW Touareg sollen angeblich Skoda Kodiaq zulaufen.

chris10
Beiträge: 38
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:02

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von chris10 » Do 24. Okt 2019, 09:36

ABC-Abwehrzentrum
Nationalfeiertag 2019 - gehärteter MAN HX2 44480 8x8
Bild


Acipenser
Beiträge: 504
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 17:22

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von Acipenser » Fr 25. Okt 2019, 20:26

Ein KingsCab hab ich am Donnerstag am Heldenplatz gesehen, wie die L200 nur mit längerer Ladefläche (2 Sitzer). Der Vorteil der Straßen-Geländewagen ist halt die etwas höhere Verkehrsicherheit, die beim Pinzgauer halt recht niedrig war, wenn den etwas passiert auf der Straße.
Während meines Dienstes als Kraftfahrer vor bald 30 Jahren hatten wir halt eher selten mit richtigen Gelände zu tun. Das war dann fast nur die Buckelpiste in der ehem Martinekkaserne in Baden und in Zwölfaxing zur Schulung. Damals hätten wir den L200 sehr gut gebrauchen können und mussten auf LT 45 oder Pinzgauer fahren. Da ich später einen L300 Geländebus (der ein ähnliches Fahrwerk wie der L200 hat) als Dienstwagen hatte, den ich auch im Gelände fuhr, konnte ich die Fzge doch gut vergleichen.
Daher sehe ich den Einsatz des L200 und vergleichbarer Straßen-Geländewagen beim ÖBH durchaus positiv, wenngleich zu wenige da sind

theoderich
Beiträge: 5112
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich » Fr 25. Okt 2019, 21:49

Und ein neues gepanzertes Bergefahrzeug:

Bild
https://twitter.com/milkdoooe/status/11 ... 4810346496

Phoenix
Beiträge: 95
Registriert: So 29. Apr 2018, 19:29

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von Phoenix » Sa 26. Okt 2019, 11:27

Bekommen die gepanzerten Bergefahrzeuge keine Waffenstation?

Antworten