Lkw-Beschaffungen

Fahrzeuge, Waffen, Wasserfahrzeuge, Ausrüstung und Uniformen
souverän AT
Beiträge: 72
Registriert: Mi 12. Sep 2018, 08:50

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von souverän AT » Do 21. Feb 2019, 11:46

da stimme ich vollkommen zu.(G = G)

ich denke hier nur an die Wertschöpfung in AT(diverse Aufbauten etc.), welches Fahrzeug dahinter steckt ist dann ja egal.

es ist nur relative still geworden um dieses Thema und eine Entscheidung wäre ja mehr als überfällig.

chuckw
Beiträge: 163
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 11:38

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von chuckw » Do 21. Feb 2019, 17:08

Alles läßt sich durch Standhaftigkeit und feste Entschlossenheit erreichen. (Prinz Eugen v. Savoyen)


theoderich
Beiträge: 4441
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich » So 24. Feb 2019, 21:41

Ich habe hier noch ein paar Fotos vom Werksbesuch bei Empl und Achleitner gefunden:

https://www.facebook.com/FranzAchleitne ... ?__tn__=-R

https://www.instagram.com/p/BuLZ9E6gv0y/

Phoenix
Beiträge: 94
Registriert: So 29. Apr 2018, 19:29

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von Phoenix » Mo 25. Feb 2019, 18:13

Meine Anfrage an das BMLV zum Thema Termine und Nachfolger Puch G und Pinzgauer wurde beantwortet in dem mitgeteilt wurde das die jetzige Fahrzeugflotte noch mindestens 5 Jahre vollumfänglich weiterbetrieben / versorgt wird. Das heisst wohl nix Gutes für neue Gruppenfahrzeuge wobei das ne realistische Dauer für die Beschaffung und Einführung eines Nachfolgers wäre

theoderich
Beiträge: 4441
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich » Di 26. Feb 2019, 17:47

Bei der Budgetsituation ab 2021 werden aus "mindestens 5 Jahre" wahrscheinlich "mindestens 15 Jahre" ...

Embe
Beiträge: 50
Registriert: Di 1. Mai 2018, 19:41

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von Embe » Mo 4. Mär 2019, 13:34

ABC-Abwehrzentrum hat geschrieben: Brandschutz zählt zu den wichtigsten Sicherheitsvorkehrungen. Aus diesem Grund fand im Zeitraum vom 25.02.2019 bis zum 01.03.2019 eine Einschulung der Tanklöschfahrzeuge TLF4000 statt. Diese wurde vom ABC-Abwehrzentrum organisiert und insgesamt nahmen 13 Vertreter der Truppenübungsplätze Bruck Neudorf, Allentsteig und Seetaler Alpe daran teil, sowie die Firmen MSA, MAN und Rosenbauer. Die Tanklöschfahrzeuge werden auf den 3 genannten Truppenübungsplätzen stationiert.
Bild

Bild
https://www.facebook.com/ABCAbwZentrum/ ... q0zCTXphid

chris10
Beiträge: 33
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:02

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von chris10 » Mo 18. Mär 2019, 12:03

Vergangene Woche verlegte die 2. Batterie des Fliegerabwehrbataillons 2 zum Luftzielschießen auf den Truppenübungsplatz Allentsteig.

Bild

Durch die Neuen MAN LKW's wird die Mobilität des Fliegerabwehrbataillons 2 sichergestellt

https://www.facebook.com/pg/bundesheer/ ... e_internal

cliffhanger
Beiträge: 144
Registriert: Do 7. Jun 2018, 11:20

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von cliffhanger » Mo 18. Mär 2019, 13:31

Das heisst es gibt nun 3 neue TLF4000 Typen in verschiedenen Beladungskonfigurationen:

1.) Löschfahrzeug ABC bei ABC Abwehrtruppe und den Abc Zügen (Grün, ohne Dachwasserwerfer) 10stk.
2.) TLF 4000 bei den Luftfahrzeugrettungszügen auf den Fliegerhorsten ( Grün , Grosser Wasserwerfer am Dach) 6stk.
3.) TLF 4000 auf den Übungsplätzen und Mun-Lagern (Rot, kleiner Frontwerfer) ?stk.

theoderich
Beiträge: 4441
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich » Fr 29. Mär 2019, 15:42

Jahresbericht 2018
Heeres-Kfz

Die Heeres-Kraftfahrzeuge sind veraltet und stehen nur in ungenügender Anzahl zur Verfügung. Die Reparaturen sind langandauernd, teuer und häufig.

Für Ausbildungszwecke werden 30 HKfz benötigt. Die zugewiesenen HKfz L-200 sind kein vollwertiger Ersatz für Ausbildungszwecke (fehlende Gelände-Tauglichkeit, zu geringe Transportkapazität für eine Gruppe).
https://www.parlament.gv.at/ZUSD/PDF/Bu ... __2018.pdf

Antworten