Lkw-Beschaffungen

Fahrzeuge, Waffen, Wasserfahrzeuge, Ausrüstung und Uniformen
öbh
Beiträge: 313
Registriert: Sa 21. Jul 2018, 12:12

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von öbh »

Wirklich ein beeindruckendes Gerät für die damalige Zeit - eine PzKanone und sechs MG für den Rundumschutz. Für österr. Verhältnisse schon fast überdimensioniert.

theoderich
Beiträge: 9725
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich »

Abruf aus Pick-up Fahrzeug „Doppelkabine“ 4x4 bis 3,5t HZGG
b) Name des Auftraggebers, der die Leistung beschafft bzw. die Rahmenvereinbarung abgeschlossen hat

Bundesministerium für Landesverteidigung/Amt für Rüstung und Beschaffung / Abteilung Fahrzeug, Gerät und Pers. Ausrüstung
e) Angabe, ob der geschätzte Auftragswert im Ober- oder im Unterschwellenbereich lag (OSB, USB)

Der geschätzte Auftragswert lag im Oberschwellenbereich

f) Name des Auftragnehmers oder der Partei der Rahmenvereinbarung

Denzel Autoimport GmbH
l) Kurze Beschreibung des Auftrages bzw. der Rahmenvereinbarung

49 Stk MITSUBISHI L200

m) Auftragswert des Auftrages bzw. Wertumfang der Rahmenvereinbarung ohne Umsatzsteuer in Euro

1510183,1

n) Tag des Vertragsabschlusses bzw. des Abschlusses der Rahmenvereinbarung (TT/MM/JJJJ)

22/04/2021
https://www.auftrag.at/ETender.aspx?id= ... ction=show


theoderich
Beiträge: 9725
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich »

Abruf aus Pick-up Fahrzeug „Doppelkabine“ 4x4 bis 3,5t HZGG
b) Name des Auftraggebers, der die Leistung beschafft bzw. die Rahmenvereinbarung abgeschlossen hat

Bundesministerium für Landesverteidigung/Amt für Rüstung und Beschaffung / Abteilung Fahrzeug, Gerät und Pers. Ausrüstung
e) Angabe, ob der geschätzte Auftragswert im Ober- oder im Unterschwellenbereich lag (OSB, USB)

Der geschätzte Auftragswert lag im Oberschwellenbereich

f) Name des Auftragnehmers oder der Partei der Rahmenvereinbarung

Denzel Autoimport GmbH
l) Kurze Beschreibung des Auftrages bzw. der Rahmenvereinbarung

22 Stk Mitsubishi L200 DK

m) Auftragswert des Auftrages bzw. Wertumfang der Rahmenvereinbarung ohne Umsatzsteuer in Euro

638910,87

n) Tag des Vertragsabschlusses bzw. des Abschlusses der Rahmenvereinbarung (TT/MM/JJJJ)

30/04/2021
https://www.auftrag.at/ETender.aspx?id= ... ction=show

theoderich
Beiträge: 9725
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich »

AVISO: Verteidigungsministerin Tanner übergibt neue Fahrzeuge an Miliz
Am Dienstag, den 11. Mai 2021, übergibt Verteidigungsministerin Klaudia Tanner 35 neue LKW an die Miliz-Jägerbataillone Salzburg, Tirol und Oberösterreich. Die neuen Lastkraftwagen dienen der Stärkung der Mobilität der Miliz und werden vor allem zum Mannschafts- und Gerätetransport eingesetzt.
https://www.bundesheer.at/journalist/pa ... &timeline=

sixty-eight-whiskey
Beiträge: 3
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 23:46

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von sixty-eight-whiskey »

theoderich hat geschrieben:
Sa 8. Mai 2021, 10:59
AVISO: Verteidigungsministerin Tanner übergibt neue Fahrzeuge an Miliz
Am Dienstag, den 11. Mai 2021, übergibt Verteidigungsministerin Klaudia Tanner 35 neue LKW an die Miliz-Jägerbataillone Salzburg, Tirol und Oberösterreich. Die neuen Lastkraftwagen dienen der Stärkung der Mobilität der Miliz und werden vor allem zum Mannschafts- und Gerätetransport eingesetzt.
https://www.bundesheer.at/journalist/pa ... &timeline=
Wie soll denn das wieder funktionieren? (ernst gemeinte Frage)

Stehen die dann immer in der Kaserne und werden nur alle 2 Jahre für 5 Tage bewegt, oder sind die einem aktiven Batallion zugeordnet und nur im Bedarfsfall dann der Miliz?

theoderich
Beiträge: 9725
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich »

sixty-eight-whiskey hat geschrieben:
Mo 10. Mai 2021, 21:56
oder sind die einem aktiven Batallion zugeordnet und nur im Bedarfsfall dann der Miliz?
Das ist die einzige Strukturierung, die mir logisch erscheint. Also, dass die Fahrzeuge für das Jägerbataillon Salzburg de facto an das Jägerbataillon 8 (das frühere Fliegerabwehrbataillon 3), die Fahrzeuge für das Jägerbataillon Tirol an das Jägerbataillon 24 und die Lkw für das Jägerbataillon Oberösterreich an das Panzergrenadierbataillon 13 gehen.

Es gibt einen Punkt, der letztes Jahr bei der Pressekonferenz zum "Milizpaket" angesprochen wurde:
  • neue Infrastruktur wie Garagen, Lagerhallen im Wert von ca. 28 Mio. Euro.
Diese Garagen und Lagerhallen sollen höchstwahrscheinlich bei den jeweiligen Mobsammelorten und Moblagern der Milizbataillone entstehen.

theoderich
Beiträge: 9725
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich »

Bundesheer bekommt 35 neue Lastwägen

https://salzburg.orf.at/stories/3103306/


theoderich
Beiträge: 9725
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich »


theoderich
Beiträge: 9725
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von theoderich »

Verteidigungsministerin Tanner übergibt neue Fahrzeuge an Miliz

https://www.bundesheer.at/cms/artikel.php?ID=10861

chris10
Beiträge: 66
Registriert: So 29. Apr 2018, 19:02

Re: Lkw-Beschaffungen

Beitrag von chris10 »

Frage an die Experten hier im Forum:
wieso haben die neuen LKW's eigentlich alle gelbe Rundumleuchten?

Antworten