Generalstab schlägt Alarm

Landesverteidigung, Einsätze & Übungen, Sicherheitspolitik, Organisation, ...
theoderich
Beiträge: 6226
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Generalstab schlägt Alarm

Beitrag von theoderich »




Bundesfinanzrahmengesetz 2019 bis 2022 (10/A)

Antrag der Abgeordneten Dr. Reinhard Eugen Bösch, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesfinanzrahmengesetz 2019 bis 2022 geändert wird

https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XX ... Uebersicht
Zuletzt geändert von theoderich am Mo 28. Okt 2019, 23:24, insgesamt 1-mal geändert.

cliffhanger
Beiträge: 261
Registriert: Do 7. Jun 2018, 12:20

Re: Generalstab schlägt Alarm

Beitrag von cliffhanger »

Aber für sowas ist Geld da:

https://ccm-tv.at/2019/06/13/militaer-w ... sing-2020/

Pioniermaschinen schaffen Infrastruktur für Militär-Weltmeisterschaft

Zurzeit stehen Pioniere des Pioniermaschinenzuges unter dem Kommando von Vizeleutnant Walter S. in Güssing im Einsatz. Mit schweren Hydraulikbaggern, einer Walze und Kippern schaffen die Spezialisten die Landezonen für die 44. CISM-Militär-Weltmeisterschaft.

„Der Auftrag umfasst mehrwöchige Erdarbeiten mit schweren Pioniermaschinen. Dabei werden Dämme entfernt und eine Geländefahrtstrecke geebnet. Mehr als 3.500 Kubikmeter Erde werden dabei bewegt. Der Einsatz hat am 12. August begonnen und dauert bis 7. September“, so der Kommandant vor Ort.

Vom 16. Bis 25. Juni 2020 findet in Güssing die CISM Militärweltmeisterschaft im Fallschirmspringen statt. Zu der Veranstaltung werden 40 Nationen mit rund 400 Teilnehmern erwartet. Österreich ist zum bereits vierten mal Austragungsort dieser Weltmeisterschaft.

Acipenser
Beiträge: 560
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 18:22

Re: Generalstab schlägt Alarm

Beitrag von Acipenser »

...das macht schon Sinn, denn die Pioniere in Melk und an den anderen Standorten bekommen laufend neues Straßenbaugerät, ein kleiner Muldenkipper und Miniwalzen waren auf dem Heldenplatz am Do zu sehen, um bei entsprechenden Lagen auch unabhängig von anderen, etwa Straßenerhaltern oder privaten Baufirmen, autarg Behelfsstraßen zu bauen um einen Notbetrieb aufrecht zu erhalten. Bei solchen Veranstaltungen kann man die Fertigkeiten der Pioniere gut trainieren und Ihre Kenntnisse festigen.

theoderich
Beiträge: 6226
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Generalstab schlägt Alarm

Beitrag von theoderich »


iceman
Beiträge: 927
Registriert: Do 17. Mai 2018, 21:05

Re: Generalstab schlägt Alarm

Beitrag von iceman »

Was bitte wurde an der Struktur verkleinert? Alle paar Jahre wird neu gegliedert, Waffen und Gerät ohne Ersatz ausgeschieden.

cliffhanger
Beiträge: 261
Registriert: Do 7. Jun 2018, 12:20

Re: Generalstab schlägt Alarm

Beitrag von cliffhanger »

Das wird in den anderen Bereichen des Staates nicht anders sein. Unsere Steuern verbrennen in einem aufgeblasenen Beamtenapperat der seinesgleichen sucht...

cliffhanger
Beiträge: 261
Registriert: Do 7. Jun 2018, 12:20

Re: Generalstab schlägt Alarm

Beitrag von cliffhanger »

Acipenser hat geschrieben:
Fr 25. Okt 2019, 21:00
ein kleiner Muldenkipper und Miniwalzen ....
was kommt als nächstes ?
https://encrypted-tbn0.gstatic.com/imag ... vPLImow-FS

theoderich
Beiträge: 6226
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Generalstab schlägt Alarm

Beitrag von theoderich »

iceman hat geschrieben:
Mo 28. Okt 2019, 09:12
Was bitte wurde an der Struktur verkleinert? Alle paar Jahre wird neu gegliedert, Waffen und Gerät ohne Ersatz ausgeschieden.
Äh ...
  • 1998
    • 5 Brigaden (Landstreitkräfte)
      • 2 Kommandobataillone
      • 2 Fernmeldebataillone
      • 3 Pionierbataillone
      • 3 Aufklärungsbataillone
      • 2 Artillerieregimenter
      • 4 Panzerartilleriebataillone
      • 1 Panzerbwehrbataillon
      • 3 Panzerbataillone
      • 3 Panzergrenadierbataillone
      • 8 Jägerbataillone + 1 Jägerregiment + Garde
      • 20 Jägerbataillone Miliz
      • Jagdkommando
      • 2 Versorgungsregimenter
      • 2 Militärspitäler
      • Heeresfernmelderegiment
      • Kommando internationale Einsätze
      • Stab Fermeldeführung
      • Zentrum für Jagdkampf
      • Zentrum für Heeressport
      • Militärmedizinisches Zentrum
      • Jägerschule
      • Panzertruppenschule
      • Artillerieschule
      • Pioniertruppenschule
      • ABC-Abwehrschule
      • Fernmeldetruppenschule
      • Heeresversorgungsschule
      • Sanitätsschule
      • Gesundheits- und Krankenpflegerschule
    • Fliegerdivision (Luftstreitkräfte)
      • 3 Fliegerregimenter
        • Fliegerregiment 1 (Langenlebarn, Wiener Neustadt)
          • 3 Hubschrauberstaffeln
          • 1 Flächenstaffel
        • Fliegerregiment 2 (Zeltweg, Thalerhof, Aigen im Ennstal, Schwaz, Klagenfurt)
          • Überwachungsgeschwader (2 Drakenstaffeln, 2 Technische Kompanien, 1 Fliegerhorstkompanie Thalerhof)
          • Hubschraubergeschwader (2 Hubschrauberstaffeln, 1 Fliegerhorstkompanie, 2 Hubschrauber-Stützpunkte)
        • Fliegerregiment 3 (Linz)
          • 2 Hubschrauberstaffeln
          • Düsenstaffel
      • 3 Fliegerabwehrregimenter
        • Fliegerabwehrregiment 1 (Groß-Enzersdorf; Hainburg; Langenlebarn)
        • Fliegerabwehrregiment 2 (Aigen i. E.; Zeltweg; Wolfsberg)
        • Fliegerabwehrregiment 3 (Hörsching; Salzburg; Steyr)
      • Kommando Luftaufklärung
      • Fliegerfernmeldebataillon (Langenlebarn; Hörsching)
      • 4 Fliegerwerften (Fliegerwerft 1/Langenlebarn; Fliegerwerft 2/Zeltweg, Graz; Fliegerwerft Aigen)
      • Luftfahrttechnisches Logistikzentrum (Linz)
      • Fliegerschule
      • Fliegerabwehrschule
  • 2019
    • 4 Brigaden (Landstreitkräfte)
      • 4 Stabsbataillone
      • 2 Führungsunterstützungsbataillone
      • 3 Pionierbataillone
      • 1 Aufklärungsbataillon
      • 2 Aufklärungs- und Artilleriebataillone
      • 1 Panzerbataillon
      • 2 Panzergrenadierbataillone
      • 8 Jägerbataillone + Garde
      • 10 Jägerbataillone Miliz
      • Jagdkommando
      • 1 Versorgungsregiment
      • Heerestruppenschule
      • ABC-Abwehrschule
      • Führungsunterstützungsschule
      • Heereslogistikschule
      • Sanitätsschule
      • Gesundheits- und Krankenpflegeschule
    • 2 Brigaden (Luftstreitkräfte)
      • Überwachungsgeschwader
        • 2 Staffeln (Eurofighter)
        • 1 Düsentrainerstaffel (Saab-105OE)
      • Luftunterstützungsgeschwader
        • 1 mittlere Transporthubschrauberstaffel (S-70)
        • 2 Mehrzweckhubschrauberstaffeln (Al-3; OH-58)
        • 2 leichte Transporthubschrauberstaffeln (AB-212)
        • 1 Flächenstaffel (PC-6)
        • Lufttransportstaffel (C-130K)
      • 1 Fliegerabwehrbataillon
      • Radarbataillon
      • 3 Fliegerwerften
      • Technisch-Logistisches Zentrum
      • Luftfahrttechnologisches Logistikzentrum
      • Flieger- und Fliegerabwehrtruppenschule
Was sich kaum verändert hat, sind die Planstellen:
  • 1989
    • Bundesministerium für Landesverteidigung ... 1.035 Planstellen
    • Heer und Heeresverwaltung ... 18.935 Planstellen
  • 2004
    • Bundesministerium für Landesverteidigung ... 1.052 Planstellen
    • Heer und Heeresverwaltung ... 22.805 Planstellen
  • 2019
    • Bundesministerium für Landesverteidigung & Heer und Heeresverwaltung ... 21.899 Planstellen

iceman
Beiträge: 927
Registriert: Do 17. Mai 2018, 21:05

Re: Generalstab schlägt Alarm

Beitrag von iceman »

Wie ich schon sagt: Es wurden hauptsächlich Verbände aufgelöst. Als ich beim Bundesheer war, 1996, hatte das Bundesheer 12 (Mob)Brigaden. Militärkommanden und dergleichen blieben unangetastet, bzw. wurden unbenannt. ZB aus den Korpskommanden wurde das Streitkräftekdo; auf zwei Standorte verteilt.

Acipenser
Beiträge: 560
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 18:22

Re: Generalstab schlägt Alarm

Beitrag von Acipenser »

vor 25 Jahren hatten wir bei den Mob Übungen das Problem das viel zu wenig Milizpersonal verfügbar war. Etwa die Hälfte der Sollzahl, daher war die Reduzierung damals schon Realität wenn nicht eigentlich gewollt. Und die Übungen mussten fast eingestellt werden und wurden dann durch Garde oder andere stehende Truppe wenn verfügbar ersetzt (Feindarsteller...)
Personal, nicht nur Kraftfahrer wurden hin und her getauscht! Damals hätte man reduzieren müssen und das Budget des ÖBH beibehalten müssen.
Was ist passiert: der Frieden ist ausgebrochen (Kalte Krieg und Jugo Krise war überwunden) und es wurde gekürzt obwohl real schon zu wenig da war und das Budget wurde halbiert. Super ÖVP Finanzminister!
P.S. Planstellen, die müssen ausgeweitet werden weil das Heer in allen Länder viel fachspezifischer wird und daher Spezialisten bei allen Waffensystemen notwendig werden. Ein paar Oberste in die wohl verdiente Pension zu schicken und mit den frei werdenden Mitteln Spezialisten aufzubauen reicht nicht

Antworten