Österreichische Rüstungsindustrie

Landesverteidigung, Einsätze & Übungen, Sicherheitspolitik, Organisation, ...
Robos
Beiträge: 162
Registriert: Do 24. Mai 2018, 20:56

Re: Österreichische Rüstungsindustrie

Beitrag von Robos »

Wetten, dass Santa Barbara eher drankommt als Simmering? Oder auch eine andere portugiesische Firma in Zeiten wie diesen.

theoderich
Beiträge: 6948
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Österreichische Rüstungsindustrie

Beitrag von theoderich »

GDELS SBS fertigt schon die Radpanzer "Piranha 5" für das spanische Heer. Ich würde nicht darauf wetten, dass sie auch noch die Produktion des "Pandur II 8x8" bekommen, Technologietransfer aus Österreich inklusive. Und " eine andere portugiesische Firma", die so einen Auftrag übernehmen könnte, gibt es de facto gar nicht.

Robos
Beiträge: 162
Registriert: Do 24. Mai 2018, 20:56

Re: Österreichische Rüstungsindustrie

Beitrag von Robos »

Na mal sehen!

theoderich
Beiträge: 6948
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Österreichische Rüstungsindustrie

Beitrag von theoderich »


https://www.facebook.com/MCA/videos/781 ... ?__tn__=-R


HM Coastguard’s first unmanned search and rescue missions undertaken in Wales
Unmanned aircraft will be flown as safety overwatch in support of search and rescue missions for HM Coastguard for the first time this weekend.

The unmanned aircraft will be supporting search and rescue response in north Wales both in maritime and in the mountains.

It is an operational trial and will potentially have the benefits of showing operations staff for HM Coastguard live situations and incidents to provide the best response.

Operated by Bristow, provider of the HM Coastguard Search and Rescue Helicopter Service, the unmanned aerial vehicles will launch from Caernarfon in Wales.

They will provide supporting safety patrols across beaches from Conwy Bay to Llandudno and across Snowdonia.
Initially, the unmanned aircraft will operate only at weekends for HM Coastguard with Bristow carrying on its routine testing during the week.

Bristow is flying two Schiebel CAMCOPTER® S-100 systems, following a rigorous, three-month test programme which began in March this year.

That programme was designed to complement work being carried out by the Maritime and Coastguard Agency to develop regulations under which UAVs can operate as SAR aircraft. Unmanned aircraft are expected to play a key role when UKSAR2G, the second-generation of search and rescue service due to begin operations in 2024.
“Bristow began initial testing with Schiebel in 2018, with a view to bringing these UAVs into service during the current UKSAR contract. We are proud to have successfully completed these first missions on behalf of HM Coastguard.”
http://bristowgroup.com/bristow-news/la ... rescue-mi/
UK SAR Helicopter Service

In 2013, Bristow Helicopters Limited won the UK Government national contract to deliver search and rescue operations on behalf of the Maritime and Coastguard Agency (MCA).

Seven of 10 strategically located bases took over the helicopter civilian SAR responsibility from the Royal Air Force and Royal Navy in a phased approach throughout 2015 and 2016. The existing Coastguard bases at Lee-On-Solent and Stornoway became part of the UK contract in April 2017, followed by Sumburgh in July 2017.

Bristow now operates from 10 coastguard helicopter bases around the UK on behalf of Her Majesty’s Coastguard to respond to all SAR incidents for the whole of the UK.
http://bristowgroup.com/uk-sar/


Das schwedische Heer hat weitere neue Lkw von RMMV erhalten.

Links: RMMV HX 8X8 mit Kran und Containerrahmen (Anpassungen des schwedischen Heeres: Kommunikationssysteme, Sonnenschutz, Waffenhalterungen). Diese Variante wird von den mechanisierten Verbänden hauptsächlich für den Munitionstransport verwendet werden.

Rechts: RMMV HX 8x8 mit Containerrahmen (Anpassungen des schwedischen Heeres: Kommunikationssysteme, Sonnenschutz, Waffenhalterungen). Diese Variante soll als Träger für Führungsshelter (vermutlich die im Januar ausgeschriebene "Tactical Communication Unit with Deployable Mast", einem Shelter mit automatischem höhenverstellbarem Mast mit bis zu vier Stab- und Richtfunkantennen; ausgeschrieben wurden sechs Shelter und 5-10 Optionen) dienen.

Bild

Außerdem Mercedes Benz G (TGB 1522), die mit Kommunikationssystemen, Dachluke und Waffenhalterungen versehen wurden, als Trägerfahrzeug für Aufklärungsgruppen:

Bild
https://www.facebook.com/armeledningen/ ... ?__tn__=-R
Zuletzt geändert von theoderich am So 9. Aug 2020, 22:00, insgesamt 4-mal geändert.



theoderich
Beiträge: 6948
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Österreichische Rüstungsindustrie

Beitrag von theoderich »

In dieser Festschrift der Artillerieschule findet sich auf S. 70 ein Foto der GH-N45 bei der Erprobung:

https://bibisdata.bmlv.gv.at/197114.pdf


theoderich
Beiträge: 6948
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Österreichische Rüstungsindustrie

Beitrag von theoderich »

Poland-Warsaw: Radio equipment

2020/S 147-362082

Voluntary ex ante transparency notice

Supplies

I.1) Name and addresses

Official name: Skarb Państwa, Inspektorat Uzbrojenia
II.1.1) Title:

Dostawa, montaż, uruchomienie i integracja radiostacji VHF/UHF M3SR serii 4400.
V.2.3) Name and address of the contractor/concessionaire

Official name: Rohde & Schwarz Österreich GmbH
Postal address: Technologiestraβe 10, Euro Plaza 2E, 1120 Wien, Austria
https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTIC ... =0&tabId=0

theoderich
Beiträge: 6948
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Österreichische Rüstungsindustrie

Beitrag von theoderich »

Bild
https://www.facebook.com/emplgroup/post ... ?__tn__=-R


Rahmenvereinbarungen für KBS SK Kälteschutzbekleidung geschlossen (26. August 2020)

https://soldat-und-technik.de/2020/08/a ... schlossen/
Zuletzt geändert von theoderich am Fr 4. Sep 2020, 09:50, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten