Seite 11 von 12

Re: ÖBH: Infrastruktur und Liegenschaftsverkäufe

Verfasst: Mi 30. Sep 2020, 17:31
von theoderich

Re: ÖBH: Infrastruktur und Liegenschaftsverkäufe

Verfasst: Mo 5. Okt 2020, 08:34
von theoderich
S95510/168-MIMZ/2020. 8330 Feldbach, VON DER GROEBEN Kaserne, Neuerrichtung zentrales Unterkunftsgebäude
f) Name des Auftragnehmers oder der Partei der Rahmenvereinbarung

Strobl Bau Holzbau GmbH
l) Kurze Beschreibung des Auftrages bzw. der Rahmenvereinbarung

Baumeisterarbeiten

m) Auftragswert des Auftrages bzw. Wertumfang der Rahmenvereinbarung ohne Umsatzsteuer in Euro

647408,54

n) Tag des Vertragsabschlusses bzw. des Abschlusses der Rahmenvereinbarung (TT/MM/JJJJ)

01/10/2020
https://www.auftrag.at/ETender.aspx?id= ... ction=show


Titel: vergebene Aufträge, GZ S95512/25-MSZ1(W)/2020, 1110 Wien, Lieg. Simmering
f) Name des Auftragnehmers oder der Partei der Rahmenvereinbarung

Algeco Austria GmbH
l) Kurze Beschreibung des Auftrages bzw. der Rahmenvereinbarung

Liefern und herstellen einer Containeranlage

m) Auftragswert des Auftrages bzw. Wertumfang der Rahmenvereinbarung ohne Umsatzsteuer in Euro

47813

n) Tag des Vertragsabschlusses bzw. des Abschlusses der Rahmenvereinbarung (TT/MM/JJJJ)

25/09/2020
https://www.auftrag.at/ETender.aspx?id= ... ction=show

Re: ÖBH: Infrastruktur und Liegenschaftsverkäufe

Verfasst: Sa 10. Okt 2020, 13:42
von theoderich
S95510/150-MIMZ/2020, 8054 Graz, Gablenz Kaserne, Obj. 003, GenSan, Bestbieter
f) Name des Auftragnehmers oder der Partei der Rahmenvereinbarung

Elektrotechnik Gruber GmbH
k) Bezeichnung des Auftrages bzw. der Rahmenvereinbarung

S95510/150-MIMZ/2020, 8054 Graz, Gablenz Kaserne, Obj. 003, GenSan, Bestbieter

l) Kurze Beschreibung des Auftrages bzw. der Rahmenvereinbarung

Generalsanierung MUK

m) Auftragswert des Auftrages bzw. Wertumfang der Rahmenvereinbarung ohne Umsatzsteuer in Euro

559913,72

n) Tag des Vertragsabschlusses bzw. des Abschlusses der Rahmenvereinbarung (TT/MM/JJJJ)

06/10/2020
https://www.auftrag.at/ETender.aspx?id= ... ction=show

Re: ÖBH: Infrastruktur und Liegenschaftsverkäufe

Verfasst: Mo 19. Okt 2020, 09:59
von souverän AT
Kasernenverkauf: „Black Friday“ beim Bundesheer
Verteidigungsministerin Tanner will mehr als 500.000 m2 in Wien und Salzburg „verscherbeln“

"gerade unter ÖVP-Ministern ist immer wieder das Eigentum der Republik zum Spottpreis ‚verschleudert‘ worden.“

https://boerse-express.com/news/article ... eer-257312

Re: ÖBH: Infrastruktur und Liegenschaftsverkäufe

Verfasst: Mo 19. Okt 2020, 22:31
von theoderich
Bild

Bild


Re: ÖBH: Infrastruktur und Liegenschaftsverkäufe

Verfasst: Fr 23. Okt 2020, 14:24
von theoderich


Knapp eineinhalb Jahre für ein Kompaniegebäude in Holzriegelbauweise kann ich noch nachvollziehen. Aber eine komplett neue Kaserne innerhalb von vier Jahren? Der deutlich kleinere Ausbau der Birago-Kaserne in Melk hat von der Ausschreibung der Generalplanerleistungen, über den Spatenstich und die Ausschreibung der Generalunternehmerleistungen bis zur Eröffnung sechs Jahre benötigt.


S95510/173-MIMZ/2020, 2700 Wr. Neustadt, Kas. Flugfeld, Ziviltechnikerleistungen, Direktvergabe
l) Kurze Beschreibung des Auftrages bzw. der Rahmenvereinbarung

Neubau Hundezwingeranlage
https://www.auftrag.at/ETender.aspx?id= ... ction=show

Re: ÖBH: Infrastruktur und Liegenschaftsverkäufe

Verfasst: Fr 23. Okt 2020, 18:14
von theoderich
Tanner: "120 Millionen für neue Großkaserne in Villach!"

https://www.bundesheer.at/cms/artikel.php?ID=10629

Re: ÖBH: Infrastruktur und Liegenschaftsverkäufe

Verfasst: Fr 23. Okt 2020, 20:47
von theoderich
Der Neubau soll in der ersten Phase die Villacher Pioniere auf einen Standort am derzeitigen Übungsplatz Obere Vellach zusammenführen und in der zweiten Phase auch das Villacher Führungsunterstützungsbataillon 1 beherbergen. Die Ausschreibungen sollen 2021 beginnen, das Investitionsvolumen soll rund 120 Millionen Euro betragen.
https://www.bundesheer.at/cms/artikel.php?ID=10630

Also die fünf Kompanien des PiB2 und etwas mehr als vier weitere Kompanien des FüUB 1 (BKdo, StbKp, 1. FüUKp, 2. FüUKp, 3. FüUKp). Und wo soll das Pionierbataillon künftig üben, wenn man ihm dem GÜPl zubaut?

Re: ÖBH: Infrastruktur und Liegenschaftsverkäufe

Verfasst: Sa 24. Okt 2020, 14:42
von theoderich
Inspektion beim Aufklärungs- und Artilleriebataillon 7
Im November wird mit den Bauarbeiten für das neue Unterkunftsgebäude begonnen, zu dem der Spatenstich am 30. Juli durch Verteidigungsministerin Klaudia Tanner erfolgte. Der Bezug ist im dritten Quartal des nächsten Jahres anberaumt.
https://www.bundesheer.at/organisation/ ... k&ID=10632

Re: ÖBH: Infrastruktur und Liegenschaftsverkäufe

Verfasst: Mo 9. Nov 2020, 09:49
von theoderich
Verkauf von Liegenschaften des ÖBH (3304/J)

https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XX ... ndex.shtml