Neue Helikopter und Panzerfahrzeuge für das BMI

Hier ist Platz für Themen, die man den obigen Kategorien nicht zuordnen kann

Acipenser
Beiträge: 612
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 18:22

Re: Neue Helikopter und Panzerfahrzeuge für das BMI

Beitrag von Acipenser »

Die gepanzerten Fzg bei der Cobra haben sich im laufenden Betrieb bewährt, vielleicht sollte man weitere mit Leitersystem zum schnellen Stürmen von Objekten ankaufen wie sie schon bei SWAT Einheiten in den USA zur Anwendung kommen. Die reinen Leiter-podest-sturmwagen sind heute schon aufgrund des fehlenden Schutzes der Mannschaften etwas überholt und werden eher für Flughafenzugriffe zurückgehalten.

chris10
Beiträge: 71
Registriert: So 29. Apr 2018, 19:02

Re: Neue Helikopter und Panzerfahrzeuge für das BMI

Beitrag von chris10 »

Flugpolizei hat vier neue H135 erhalten
Vier von sechs Maschinen bereits in Österreich.
...
Anstatt wie 2016 geplant vier, erhält die Flugpolizei nun sechs neue Helikopter: vier H135 (EC 135 P3) mit hochmodernem Glascockpit sowie zwei H125 B3 (vormals AS 350 B3 Ecureuil). Die H135 wurden bereits ausgeliefert und erhielten die Registrierungen OE-BXP, OE-BXQ, OE-BXR sowie OE-BXS. Die beiden H125 B3 sollen im Laufe des Jahres übergeben werden. Der Auftragswert liegt bei rund 31 Millionen Euro.
https://www.austrianwings.info/2019/06/ ... gR3kQqbkow


Mike9873
Beiträge: 9
Registriert: Sa 15. Dez 2018, 08:23

Re: Neue Helikopter und Panzerfahrzeuge für das BMI

Beitrag von Mike9873 »

https://tirol.orf.at/stories/3003753/

..nun sind auch die beiden H125 gelandet.



theoderich
Beiträge: 10017
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Neue Helikopter und Panzerfahrzeuge für das BMI

Beitrag von theoderich »

Airbus H125 helicopters enter Austrian Ministry of Interior service

Bild
Austria’s Ministry of the Interior (BMI) has formally introduced into service two Airbus H125 helicopters extensively equipped for law enforcement and rescue missions.

The aircraft join BMI’s existing fleets of Airbus H135 and AS350 helicopters and will operate from Innsbruck and Salzburg on behalf of the Tyrolean Government in the Tyrol and other mountainous areas of Austria.

The first aircraft was handed over at a ceremony in Innsbruck on 17 October in the presence of Austrian Interior Minister, Wolfgang Peschorn, and Governor of the Province of Tyrol, Günther Platter. The helicopters feature a comprehensive suite of mission equipment in a customised configuration designed by Airbus Helicopters in the UK and fitted at the company’s Oxford headquarters. The package includes a dual cargo hook, plus night vision compatibility, searchlight, fire-fighting equipment including the interface for Bambi bucket operation, and TETRA tactical communications among others.
https://www.airbus.com/newsroom/press-r ... rvice.html

Acipenser
Beiträge: 612
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 18:22

Re: Neue Helikopter und Panzerfahrzeuge für das BMI

Beitrag von Acipenser »

Laut ORF Wien heute 1900 am 29.1.2020 soll nun wie ursprünglich geplant die Flugpolizei zur Cobra nach Wr Neustadt übersiedeln. Ein Stützpunkt am Wiener Flughafen soll erhalten bleiben.
Dies ist eine gute Nachricht für die Sicherheit in Österreich, denn von Wr Neustadt kann das ehemalige GEK nun Ihre Kräfte mittels Hubschrauber in Graz, Linz und Wien zeitnah unterstützen.
Bei der gesteigerten Bedrohungslage, insbesondere Hybrider eine Richtungsweise Entscheidung

theoderich
Beiträge: 10017
Registriert: So 29. Apr 2018, 18:13

Re: Neue Helikopter und Panzerfahrzeuge für das BMI

Beitrag von theoderich »

Türkei-Konflikt | Regierung schickt Cobra, Drohne und Panzerfahrzeug an griechische Grenze
Österreich schickt Hilfe an die Grenze zwischen Griechenland und der Türkei: 13 Beamte der Polizei-Spezialeinheit Cobra, eine Drohne sowie ein gepanzertes Fahrzeug sollen die Griechen demnächst beim Grenzschutz unterstützen, wie die Kleine Zeitung von Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) erfahren hat.

„Neben der Aufstockung von Frontex leistet Österreich einen eigenen zusätzlichen Beitrag an direkter Hilfe für Griechenland“, sagt Kurz – er habe Innenminister Karl Nehammer ersucht, in Abstimmung mit den griechischen Kollegen österreichische Unterstützungsleistungen für Hilfe vor Ort zu organisieren.
https://www.kleinezeitung.at/politik/au ... erfahrzeug

Antworten