Ein neues Museum mit etwas Bezug zur „K. u. k. Kriegsmarine“ - in Monfalcone (vor Triest)/I

Site-& Forums-News, Veranstaltungstipps, TV-Tipps, Neuerscheinungen (Literatur, Modellbau)
Antworten
Affondatore
Beiträge: 16
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 10:47

Ein neues Museum mit etwas Bezug zur „K. u. k. Kriegsmarine“ - in Monfalcone (vor Triest)/I

Beitrag von Affondatore »

Hallo zusammen,


ein neues Museum mit etwas Bezug zur „K. u. k. Kriegsmarine“:



Link funktioniert nicht - also beide Zeilen kopieren (trennen!) und als Suchbegriff eingeben!
Muca - Museo della Cantieristica a Monfalcone - 100 M
http://www.mucamonfalcone.it/.../Stampa ... e.aspx?...
Translate this page


Link funktioniert nicht - also beide Zeilen kopieren (trennen!) und als Suchbegriff eingeben!
HMA - Historisches MarineArchiv
https://www.historisches-marinearchiv.d ... be.php?...
Feb 27, 2016


Link funktioniert nicht - also beide Zeilen kopieren (trennen!) und als Suchbegriff eingeben!
Monfalcone, apre il Museo della cantieristica - Foto - Il Piccolo
http://www.ilpiccolo.gelocal.it/.../fot ... -muse... -
Translate this page
Jun 16, 2017


Neues Museum macht Schiffsbau erlebbar - ORF Kärnten - Fernsehen
https://kaernten.orf.at/tv/stories/2895829/
Feb 17, 2018




Ich hab’ das „Triestiner" Modell 2008 (in Triest) gesehen:

Das Wrack im Netz – kaiserfranzjoseph
http://www.kaiserfranzjoseph.de/das-wrack-im-netz/




Musei del mare Friuli VG - Museo Navigante
https://www.museonavigante.it/musei-regione-per-regione
Translate this page

navale Archivi - museoguide.it
http://www.museoguide.it/museotematiche/navale/
Translate this page



Man sieht sich,

Franz-Volker

Affondatore
Beiträge: 16
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 10:47

Re: Ein neues Museum mit etwas Bezug zur „K. u. k. Kriegsmarine“ - in Monfalcone (vor Triest)/I

Beitrag von Affondatore »

Was ich nicht so ganz verstehe, wieso funktionieren so viele Links die Du setzt, eigentlich nicht?

Gruß
Martin


Hallo Martin,


ich auch nicht. Nur: wem das Kopieren usw. schon zuviel ist (weil er nur ganz unverbindlich Fotos anschauen will), fährt nie im Leben irgendwohin!!! Deshalb mache ich selbst gar keine Fotos mehr - früher hab’ ich solche Fotos gemacht wie „Petergrafspee“ heute. Aber: ist deshalb auch nur einer mehr zu den Schaufahren/Modellflottenparaden gekommen??? Die Aufrufe von „Petergrafspee“ wurden allein in zwei österreichischen Foren im vierstelligen!!! Bereich angeklickt, gekommen ist aber praktisch niemand (siehe „Heiligenstadt 2018“ und „Heideck 2018“). Immerhin waren Modelle der drei in Monfalcone (zumindest teilweise) gebauten Torpedoboote zu sehen. Und nächstes Jahr werde ich hoffentlich (ich kann mich an die kleinen Schiffe nicht mehr genau erinnern und fotografiert hab’ ich sie auch nicht) in Athen Modelle der Torpedoboote in ihrem „späteren Leben“ (in Griechenland) sehen.

SMS-Scharnhorst
www.sms-scharnhorst.de/

Leadhead, Ph.D: Maritime Museum Greece-Piraeus
https://phdleadhead.blogspot.com/2017/0 ... raeus.html
Jan 3, 2017



oceania / Monfalcone
www.oceania.pbworks.com/w/page/8466251/Monfalcone
Translate this page

KuKKriegsmarine
www.kuk-kriegsmarine.at/tb95-100.htm



Mit Glück stellt Ernst Oppel sein Modell in 1:50 heuer am 26. Oktober (= Nationalfeiertag = zweiter Tag der Modellbaumesse) in der Feldherrenhalle des "Heeresgeschichtlichen Museums" in Wien aus. Bernd hat mir übrigens in Heideck bestätigt, dass die "IG. Kaiserliche Marine“ wieder (zum fünftenmal!!!) nach Wien kommt. Ich hoffe, dass zumindest der eine oder andere von ihnen Zeit findet, die Modellbaukollegen im HGM (es sind erfahrungsgemäss immer zwei Ausstellungen - die zweite im Marinesaal) zu besuchen!!!

Beschreibung der Schiffsmodelle (deutsch)

Ausstellung in Laveno Mombello

Tb „98 M“

Ausstellung von Schiffsmodellen der ehem. K.u.K. Marine in Laveno ...
www.marineverband.at/veranstaltungen/laveno.htm
Jun 5, 2006

Ein ungarisches Modell unterwegs:

Tb 100 M - Kőkapu Kupa modellverseny - TIT HMHE - indafoto.hu
www.indafoto.hu/tit-hmhe/image/8077289-0beff87a
Translate this page



Die Hafenanlage (SÜDERHAFEN) der "IG. Kaiserliche Marine" ist in der zweiten Hälfte des Videos zu sehen (mit Marschmusik unterlegt). Bernd - mit der Fernsteuerung in der Hand - "lässt vom Stapel laufen". Wer genau hinsieht: es ist auch das eine oder andere Modell der "K. u. k. Kriegsmarine" dabei!

Modellbaumesse Wien 2017 - Teil 4 - SCHIFFE, U-BOOTE ... - YouTube
▶ 10:16
https://www.youtube.com/watch?v=AK4zFws1H6g



Man sieht sich,

Franz-Volker

Affondatore
Beiträge: 16
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 10:47

Re: Ein neues Museum mit etwas Bezug zur „K. u. k. Kriegsmarine“ - in Monfalcone (vor Triest)/I

Beitrag von Affondatore »

Hallo zusammen,


so wär’s zielführender gewesen:


erst: „Griechische Schiffsverluste“ aufrufen
dann: über „Suche“ zu „100 M“ (hiess da schon „KYDONIAI“)
bei: "HMA - Historisches MarineArchiv"


Auf diesem Weg kommt man zur Webseite („sito web“) des Museums
("Monfalcone (GO), MuCa Museo della Cantieristica"),
dann „CRONOLOGIA“, dann „1911“ aufrufen:
navale Archivi - museoguide.it
http://www.museoguide.it/museotematiche/navale/
Translate this page

"09-09-1911 - Inizio delle costruzioni militari con l’impostazione dell’I.R. incrociatore Saida"

SMS Saida
Rapidkreuzer - KuK KRIEGSMARINE
www.kuk-kriegsmarine.at/rapidkr.htm



Man sieht sich,

Franz-Volker

Antworten