Die Suche ergab 929 Treffer

von iceman
Mo 4. Mai 2020, 21:05
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer
Antworten: 127
Zugriffe: 22792

Re: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer

Erste Teilmobilmachung
Covid-Einsatz: 1400 Milizsoldaten eingerückt

https://www.krone.at/2147782

...und das hat zwei Monate gedauert...
von iceman
Mi 29. Apr 2020, 19:17
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Medienberichte 2020
Antworten: 433
Zugriffe: 83792

Re: Medienberichte 2020

Es scheint ja auch niemanden im Land mehr zu stören, daß bewaffnete Soldaten die Quarantäne in Sölden überwacht haben.
von iceman
Mo 20. Apr 2020, 00:14
Forum: Landstreitkräfte
Thema: Lkw-Beschaffungen
Antworten: 317
Zugriffe: 110900

Re: Lkw-Beschaffungen

Kommt mir sehr bekannt vor: ÖVP Bauernbundpolitik. Was nicht sein kann, aber so ist, darf halt nicht sein.
Vor Starlinger hat schon Brieger einen ähnlichen Appell verfasst. Der ist noch immer Generalstabschef und schweigt dazu.
Scheint auch nur ein Sesselkleber zu sein.
von iceman
So 19. Apr 2020, 13:18
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer
Antworten: 127
Zugriffe: 22792

Re: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer

Man muß kein Hellseher sein, um zu erkennen, daß das Bundesheer nächstes Jahr nicht mehr, sondern viel weniger Budget haben wird. Damit wird/muß eine Strukturreform kommen. Zurück zum Einsatz der Miliz: Unnötige Verschwendung von Steuergeldern, aber bei den Milliarden die gerade verprasst werden ist...
von iceman
Sa 18. Apr 2020, 20:56
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer
Antworten: 127
Zugriffe: 22792

Re: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer

Danke Innsbronx. Es hätte in der Geschichte der zweiten Republik wahrlich wichtigere Momente gegeben, die Miliz mobil zu machen. Wie hier schon angemerkt wurde, halte ich es auch als einen Schnellschuß der Regierung, sich quasi als der Krisenmanager schlechthin zu profilieren. Man hätte, wenn es die...
von iceman
Fr 17. Apr 2020, 16:18
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer
Antworten: 127
Zugriffe: 22792

Re: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer

Und wie wird man Beamte "schnell los"?
von iceman
Do 16. Apr 2020, 14:20
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer
Antworten: 127
Zugriffe: 22792

Re: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer

Meine Frage war, ob auch das Bundesheer Urlaubssperre hat.
Es muß ja nicht sein, daß die Soldaten schon positiv getestet wurden.
von iceman
Do 16. Apr 2020, 13:59
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer
Antworten: 127
Zugriffe: 22792

Re: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer

Gibt es eigentlich beim Bundesheer eine Urlaubssperre wie bei der Polizei? Es kann ja im Sommer nicht sein, daß das Kader in den Urlaub geht und die Miliz da bleiben muß. 3 Monate Ass-Einsatz halte ich für zu lange. So mancher Arbeitskolege wird sich sicher freuen, wenn man keinen Urlaub im Sommer n...
von iceman
Mi 15. Apr 2020, 13:06
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer
Antworten: 127
Zugriffe: 22792

Re: Neuartiges Coronavirus (COVID-19) & Bundesheer

Ist es eigentlich noch notwendig, die Miliz einzuberufen und ab Mai einzusetzen, jetzt, wo die Maßnahmen spürbar gelockert werden?
von iceman
Di 14. Apr 2020, 20:52
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Österreichische Rüstungsindustrie
Antworten: 258
Zugriffe: 111841

Re: Österreichische Rüstungsindustrie

Waffengattungsseminar 2015 Beitrag Jäger Jedoch aus Budgetgründen wird vorerst im Bereich der Geräteausstattung die Einführung eines Allzweckfahrzeuges auf der Basis Mitsubishi L200 erwartet. Der Kickoff dazu könnte schon heuer erfolgen. Da hat sich auch nichts mehr getan, vielleicht Gott sei Dank....