Die Suche ergab 250 Treffer

von Dr4ven
Fr 18. Sep 2020, 20:43
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Bundesheer-Reform - Beitrag Tanner
Antworten: 48
Zugriffe: 9681

Re: Bundesheer-Reform - Beitrag Tanner

Genau - deswegen sind beide Geräte in der jetzigen Version in der Landesverteidigung obsolet. Ein AssE ist allerdings noch drinnen, falls man einmal eine Strasse mit dem CRC Gitter dicht machen muss, oder ungepanzerte Ziele mit low_end Gegnern ohne AT Waffen als OpFor hat...oder geschützt zu einem V...
von Dr4ven
Fr 18. Sep 2020, 14:39
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Bundesheer-Reform - Beitrag Tanner
Antworten: 48
Zugriffe: 9681

Re: Bundesheer-Reform - Beitrag Tanner

iceman hat geschrieben:
Do 17. Sep 2020, 09:22
Österreich ist bald der letzte Nutzer des A4, 40 Jahre alt. Wie würdest du das sonst nennen?
International obsolet, weil nicht über dem Spektrum "low-risk" einsetzbar.
von Dr4ven
So 13. Sep 2020, 17:08
Forum: Luftstreitkräfte
Thema: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung
Antworten: 1827
Zugriffe: 442253

Re: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung

Ich war und bin PRO Eurofighter, aber eigentlich geht mir der ganze Zirkus einfach nur mehr auf die .... Deshalb bin so weit das wenn Sie (die Politik) garantiern könnten das mit Gripen in einer Letztstandversion und entsprechender Anzahl an Flugzeugen endlich für die nächsten 25 Jahre Ruhe in der ...
von Dr4ven
So 13. Sep 2020, 17:03
Forum: Luftstreitkräfte
Thema: Mehrzweckhubschrauber
Antworten: 1185
Zugriffe: 309753

Re: Mehrzweckhubschrauber

Ich versuche die Situation einmal aufzuklären, wie das mit dem Gov-to-Gov im Falle der USA IMMER rennt. Die grundlegendste Aufgabe jeder Botschaft ist die bilaterale Beziehung zum Gastgeberland, egal ob politisch, wirtschaftlich oder militärisch. Bei militärischen Gütern aus den USA für das Bundeshe...
von Dr4ven
So 6. Sep 2020, 19:22
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Medienberichte 2020
Antworten: 582
Zugriffe: 133117

Re: Medienberichte 2020

Der Umgang mit der Neutralität bleibt weiter situationselastisch (Kolumne) https://www.diepresse.com/5862663/der-umgang-mit-der-neutralitat-bleibt-weiter-situationselastisch Die Frau Rohrer sollte einmal das Truppenaufenthaltsgesetz lesen, ich habe gehört dass dort recht viel Informatives zu finden...
von Dr4ven
So 6. Sep 2020, 19:17
Forum: Luftstreitkräfte
Thema: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung
Antworten: 1827
Zugriffe: 442253

Re: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung

Indonesien hat auch noch das hier als Juniorpartner von Südkorea am Start: Jedenfalls führt KAI – als einziger Flugzeughersteller des Landes – das rund sieben Milliarden Euro schwere Programm, der Prototyp wird voraussichtlich in der ersten Hälfte des Jahres 2021 fertig sein. Ab 2026 plant DAPA mitt...
von Dr4ven
Mo 31. Aug 2020, 13:39
Forum: Luftstreitkräfte
Thema: Mehrzweckhubschrauber
Antworten: 1185
Zugriffe: 309753

Re: Mehrzweckhubschrauber

Jup, nur dumm, wenn der Bundesheer Gegner Knaus sich dann irgendwann einmal dafür entscheidet mal eben schnell pleite zu gehen, etwas Neues aufzumachen und Verträge mit Kunden neu zu verhandeln, die dann bereits abhängig geworden sind.
Die Bundeswehr sollte eigentlich ein abschreckendes Beispiel sein!
von Dr4ven
Di 25. Aug 2020, 15:55
Forum: Luftstreitkräfte
Thema: Mehrzweckhubschrauber
Antworten: 1185
Zugriffe: 309753

Re: Mehrzweckhubschrauber

opticartini hat geschrieben:
Mo 24. Aug 2020, 19:04
Falls Transportkapazität das primäre Kriterium ist, dann soll man bitteschön noch mehr Transporthubschrauber kaufen.
Genau das will der Generalstab ja machen, denn die Anzahl an Soldaten die mit 1 Airlift in den Einsatzraum zu verbringen ist, wurde ja schriftlich festgelegt.
von Dr4ven
Mo 24. Aug 2020, 09:31
Forum: Luftstreitkräfte
Thema: Mehrzweckhubschrauber
Antworten: 1185
Zugriffe: 309753

Re: Mehrzweckhubschrauber

Weil die Transportkapazität das WICHTIGSTE ist. Deshalb will der Generalstab ja die AW169 - die wissen sehr genau, dass es nach der AB212 nichts mehr geben wird und ich befürchte, dass man den Italienern diese, oder zumindest 1 Staffel AB212 sogar in Zahlung gibt. Und ehrlich gesagt bin ich langsam ...
von Dr4ven
So 16. Aug 2020, 14:45
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Österreich tritt "State Partnership Program" bei
Antworten: 4
Zugriffe: 1128

Re: Österreich tritt "State Partnership Program" bei

Ich will nur der Richtigkeit halber anmerken, dass die Partnerschaft von Kunasek bereits Anfang 2019 beim USA Trip mit Botschafter Traina in den USA angestossen wurde, wo man eben auch die Nationalgarde besuchte.
Tanner hat dazu wenig bis nichts beigetragen.