Die Suche ergab 577 Treffer

von iceman
Do 19. Sep 2019, 23:39
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Wie sieht eine sinnvolle Refom des ÖBH aus ?
Antworten: 11
Zugriffe: 420

Re: Wie sieht eine sinnvolle Refom des ÖBH aus ?

Angenommen man erhöht das Heeresbudget wie im parlament. Entschliessungsantrag auf 3 Mrd. plus Sonderinvest Würde bedeuten 1,5 Mrd für Personalkosten (wie derzeit) 1 Mrd Betriebskosten 500 Mio. Investitionen Mit sorgsamer Planung für Investitionen und Neuanschaffungen plus, das größte Problem, Einha...
von iceman
Mi 18. Sep 2019, 22:37
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Wie sieht eine sinnvolle Refom des ÖBH aus ?
Antworten: 11
Zugriffe: 420

Re: Wie sieht eine sinnvolle Refom des ÖBH aus ?

"zusätzlich" heißt aber wieder unterm Strich zuwenig... Der derzeitige Bundesfinanzrahmen sieht für 2021 ein Budget von ca. 2,15 Mrd. Euro vor und würde daher Perso-nalkosten in Höhe von 1,075 Mrd Euro zur Folge haben um die Maßgabe von 50% am Budget zu erreichen. Daher müssten 425 Mio. Euro an Pers...
von iceman
Mi 18. Sep 2019, 22:30
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Wie sieht eine sinnvolle Refom des ÖBH aus ?
Antworten: 11
Zugriffe: 420

Re: Wie sieht eine sinnvolle Refom des ÖBH aus ?

Man müßte Fahrzeuge dann aber nur für die präsenten Verbände beschaffen, was wiederum heißt, das diese, wenn die Miliz nicht damit übt, einen größeren Fahrzeugpool hätten. Bewaffnung: Außer leichter Infantriebewaffnung ist da nicht viel... Ein Satz ist mir im Bericht aufgefallen: "ohne Budgeterhöhun...
von iceman
Mi 18. Sep 2019, 22:15
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Wie sieht eine sinnvolle Refom des ÖBH aus ?
Antworten: 11
Zugriffe: 420

Re: Wie sieht eine sinnvolle Refom des ÖBH aus ?

Ich kann mir auch nicht vorstellen, daß Starlinger dieses "Sorglospaket" bekommt. Die Zahlen sind utopisch, mit dem selben Recht könnten auch Justiz oder Inneres mehr Geld fordern, weil sonst das und das eintritt. Als erstes bräuchte das Heer Geld für eine echte Strukturreform, Verkleinerung der Kom...
von iceman
Di 17. Sep 2019, 23:17
Forum: Landstreitkräfte
Thema: BAE Systems Hägglunds BvS10 MkIIB
Antworten: 141
Zugriffe: 36417

Re: BAE Systems Hägglunds BvS10 MkIIB

Und das was man nicht vorher? Warum dann die Beschaffung?
von iceman
Di 17. Sep 2019, 22:48
Forum: Luftstreitkräfte
Thema: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung
Antworten: 814
Zugriffe: 151677

Re: Evaluierungskommission Luftraumüberwachung

Kampffliegertruppe Aktive Luftraumüberwachung mit Abfangjägern (unter Annahme der kostengünstigsten Variante: Weiterbetrieb Eurofighter), Ersatz Düsentrainer Saab 105 (Ergänzungsluftfahrzeug, inkl. Luft-Boden-Wirkung), Avionik Update PC-7 Turbo Trainer, Sonstige Ausrüstung. € 1.030 Mio Endlich ist ...
von iceman
Di 17. Sep 2019, 20:02
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Generalstab schlägt Alarm
Antworten: 204
Zugriffe: 29839

Re: Generalstab schlägt Alarm

@opticartini: Laut heutigem Bericht braucht man Kampfpanzer "zur Wiederinbesitznahme verlorenen Staatsgebietes".
von iceman
Di 17. Sep 2019, 19:56
Forum: Bundesheer Allgemein
Thema: Medienberichte 2019
Antworten: 423
Zugriffe: 69424

Re: Medienberichte 2019

Im Summe braucht man 12 Mrd. Euro und Papier ist bekanntlich geduldig. Nach den Wahlen redet keiner mehr davon. Das Budget wird auf max. 3 mrd. erhöht, aber sicher nicht auf 1 % in den nächsten zehn Jahren, wo soll man woanders einsparen? Und eine wichtige Forderung, die Verlängerung des Präsenzdien...
von iceman
Mo 16. Sep 2019, 07:32
Forum: Landstreitkräfte
Thema: Lkw-Beschaffungen
Antworten: 232
Zugriffe: 55398

Re: Lkw-Beschaffungen

Werden trotzdem Fahrzeuge erprobt?
von iceman
So 15. Sep 2019, 19:02
Forum: Landstreitkräfte
Thema: Lkw-Beschaffungen
Antworten: 232
Zugriffe: 55398

Re: Lkw-Beschaffungen

Gut, ich hoffe aber man beschäftigt sich langsam einmal mit dem Pinzgauer-Ersatz.....