Aktuelle Zeit: 19. Nov 2017, 05:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Familienfoto
BeitragVerfasst: 11. Jul 2012, 15:04 

Registriert: 11. Jul 2012, 08:49
Beiträge: 1
Hallo liebe Freunde der Zeitgeschichte,

bin neu in diesem interessanten Forum und möchte mich erstmals vorstellen. Mein Name ist Sebastian Pluchowski und wohne in Schleswig-Holstein. Ich beschäftige mich z.Z. Mit meiner Familiengeschichte und im Zuge dessen bin ich auf ein Foto von meinem Urgroßvater aus dem I Weltkrieg gestoßen. Auf dem Gruppenfoto ist das der Herr oberhalb des Pfeils mit dem Stock. Soviel ich weiß, ist das Foto an der Balkanfront (Serbien) aufgenommen worden. Auf der Rückseite des Fotos steht „ Als Erinnerung an meine ewige Dienstzeit auf dem Schlachtfeld 5/4 i7“

http://imageshack.us/photo/my-images/59/bild11x.jpg/

Nun zu meiner Frage: kann mir jemand zu dem Foto etwas sagen? Und auch zur der Uniformierung und den Auszeichnungen meines Urgroßvaters? Interessant finde ich, dass er eine Art „Ringkragen“ trägt.

Ich habe das Foto noch mal Vergrößert und schärfer gezeichnet.

http://imageshack.us/photo/my-images/411/zwischenablage01od.jpg/

Vielen Dank und schöne Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Familienfoto
BeitragVerfasst: 13. Jul 2012, 15:37 
Site Admin

Registriert: 03. Apr 2005, 12:17
Beiträge: 272
Wohnort: Klosterneuburg-Kierling
Familienfotos sind die Würze der Historiker.
Daher ist es schön, welche zu sehen. In diesem Fall ist leider die Abbildung stark verschwommen.

Was man trotzdem feststellen kann:

Es handelt sich um die übliche Uniform der k.u.k. Infanterie im 1. Weltkrieg.
Der steife Stehkragen ist Norm - erst später im Krieg gab es sogenannte Umlegekragen.
Erkennbar ist nur die Schützenschnur - eine Auszeichnung für besondere Leistung als Schütze.
Die Zuordnung auf Truppenteile ist leider nicht möglich: Dazu benötigt man z.B.Die Farbe des Kragenspiegels, des Tuches oder der Schützenschnur. Auch auf den Ehrenzeichen kann man leider auch keinen Truppenteil entnehmen.

Vielleicht kann man auf anderen Fotos mehr erkennen - so es welche gibt.
Jedenfalls: Ein schönes Foto aus der Zeit mit hohem Wert für die Famile.
Wenn es bessere Fotos gibt, bitte hier hineinstellen - oder mir senden (vielleicht kann ich dann das Bild bearbeiten und mehr herauslesen): themodeller@doppeladler.com

_________________
The Modeller - Österreichs Militärgeschichte durch die Modellbaubrille - http://www.doppeladler.com/themodeller


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Familienfoto
BeitragVerfasst: 28. Aug 2012, 13:26 
Benutzeravatar

Registriert: 23. Aug 2012, 13:19
Beiträge: 8
Ich habe persönlich noch nie solche Fotos gesehen. Finde sie aber echt toll.

_________________
Nachts ist´s kälter als draußen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Link zu Doppeladler.com
Link zu The Modeller
Link zu den Freunden Historischer Schiffe
Doppeladler.com - Plattform für Österreichs Militärgeschichte
The Modeller - Österreichs Militärgeschichte durch die Modellbaubrille
FHS - Die Freunde Historischer Schiffe
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de