Hinweis: Sie befinden sich im Archiv des alten Forums von DOPPELADLER.COM. Dieses Forum wird nicht länger betrieben. Es ist nur mehr Lesezugriff möglich.
Sie erreichen das DOPPELADLER.COM FORUM nun unter ...

https://www.doppeladler.com/da/forum/index.php



Pandur Beschaffung

Fahrzeuge, Waffen, Gerät, Ausrüstung und Uniformen
theoderich
Beiträge: 20984
Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Pandur Beschaffung

Beitrag von theoderich » 27. Jan 2017, 00:29

Weinviertler hat geschrieben:Aber bei uns suchen ja manche immer Ausreden, warum wir was, was üblicher internationaler Standard ist, nicht kaufen!


Die Heere der meisten europäischen Staaten verfügen über keine Granatmaschinenwaffen. Ausnahmen sind u.a. Deutschland, Großbritannien, Spanien, Schweden, Tschechien und Slowenien:


theoderich
Beiträge: 20984
Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Pandur Beschaffung

Beitrag von theoderich » 27. Jan 2017, 02:40

Austria to field common remote weapon system

The Austrian Army will field a common remote weapon station (RWS) across a significant part of its fleet of armoured fighting vehicles (AFVs).

Details of this and other Austrian Army AFV upgrades were revealed by Brigadier General Norbert Huber, director of armament and procurement at the Austrian Ministry of Defence, at the IQPC International Armoured Vehicles 2017 conference held in London.

It has not been confirmed which system will be installed. However, IHS Jane's understands that a batch of Elbit Systems RWSs were delivered to Austria for its Iveco Defence Vehicles Light Multirole Vehicle (LMV) fleet, and a decision was subsequently made to further develop that system and roll the capability out across additional Austrian Army platforms.

The new RWS can be armed with a stabilised 7.62 mm or .50 calibre machine gun (MG), or a 40 mm automatic grenade launcher; the ammunition is fed is from the left side. Mounted on the lower part of the RWS is a bank of six electrically operated 76 mm grenade launchers.

The sighting system is on the right side and an automatic target tracker will also be installed.

RWS traverse is electrically powered through a full 360°, and the armament can be elevated from -18° to 58°; the latter being useful when deployed in urban operations.

The sensor pack includes a charge coupled device camera, thermal imager, and laser rangefinder. It will also be fitted with a laser/radar warning system that automatically detects threats and slews the weapon onto the target - the decision to fire remains with the gunner.

In addition to the LMVs, the RWSs will be installed on all of the wheeled AFVs in service with the Austrian Army, including its General Dynamics European Land Systems - Steyr Pandur 6x6 armoured personnel carrier (APC), and Krauss-Maffei Wegmann Dingo 2 4x4 All Protected Vehicle fleet.

Zuletzt geändert von theoderich am 27. Jan 2017, 12:49, insgesamt 1-mal geändert.

Weinviertler
Beiträge: 604
Registriert: 09. Jun 2009, 17:39
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Pandur Beschaffung

Beitrag von Weinviertler » 27. Jan 2017, 08:21

Bezüglich internationaler Standard in Sachen Granatmaschinenwaffe orientiere ich mich aber lieber an denen, die so was haben und damit zufrieden sind!

L G Weinviertler

Milizler
Beiträge: 1986
Registriert: 29. Jul 2008, 20:32
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Pandur Beschaffung

Beitrag von Milizler » 27. Jan 2017, 08:26

Wichtig ist, dass die aktuell verfügbare Waffenstation eine Verwendung als Granatmaschinenwaffe prinzipiell erlaubt. Sollte man irgendwann den Bedarf decken wollen wird eine Umrüstung relativ einfach und auch nicht allzu teuer sein.
Beordert bei 1./JgB NÖ

Weinviertler
Beiträge: 604
Registriert: 09. Jun 2009, 17:39
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Pandur Beschaffung

Beitrag von Weinviertler » 27. Jan 2017, 08:32

Wünschenswert ist, daß man angepaßt an den jeweils anstehenden Einsatz die Wahl zwischen Maschinengewehr und Granatmaschinenwaffe hat!

L G

Weinviertler
Zuletzt geändert von Weinviertler am 27. Jan 2017, 09:16, insgesamt 1-mal geändert.

Milizler
Beiträge: 1986
Registriert: 29. Jul 2008, 20:32
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Pandur Beschaffung

Beitrag von Milizler » 27. Jan 2017, 08:52

Richtig, dem ist nicht viel hinzuzufügen.
Beordert bei 1./JgB NÖ

chuckw
Beiträge: 65
Registriert: 17. Sep 2016, 15:04
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Pandur Beschaffung

Beitrag von chuckw » 30. Jan 2017, 08:12

Broschüre aus 2010 vom PANDUR 6x6 von GDELS. Man darf auf den "Evo" und seine tatsächliche Umsetzung gespannt sein.

https://www.gdels.com/brochures/wheeled_pandur6.pdf

Weiß jemand, ob es sich um die Long-WB-Version handeln wird?
Alles läßt sich durch Standhaftigkeit und feste Entschlossenheit erreichen. (Prinz Eugen v. Savoyen)

Benutzeravatar
Doppeladler
Site Admin
Beiträge: 1295
Registriert: 23. Mär 2005, 14:53
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Pandur Beschaffung

Beitrag von Doppeladler » 30. Jan 2017, 15:22

Haben soeben eine (Teil-) Antwort zu unserer Medienanfrage bekommen und unseren Bericht ergänzt!
http://www.doppeladler.com/da/oebh/chri ... pandur-ii/

Ikarus1980
Beiträge: 221
Registriert: 26. Okt 2013, 16:55
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Pandur Beschaffung

Beitrag von Ikarus1980 » 30. Jan 2017, 15:49

Was für ein Schutzniveau kann man bei diesem Fahrzeug eigentlich erwarten?

Orakel
Beiträge: 297
Registriert: 12. Nov 2008, 18:23
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Pandur Beschaffung

Beitrag von Orakel » 30. Jan 2017, 19:19

ÜSMG ist ein wenig spärlich.. kann die Waffenstation keine 20- oer 30mm Motorkanone aufnehmen?

Dr4ven
Beiträge: 3403
Registriert: 12. Mai 2011, 11:05
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Pandur Beschaffung

Beitrag von Dr4ven » 30. Jan 2017, 21:22

Die EVO werden in erster Linie Mannschaftstransporter, da erübrigt sich die Frage nach einem mehrfach besetzten Turm eigentlich.

20 oder 30mm auf einem kleinen Pandur wäre in Abwesenheit von ausreichend geschützten Transport derzeit für mich eher absurd, wenn ich auch dafür im Gebirge gute Verwendung dafür hätte, aber dafür müsste man es ernst meinen. 20-30mm geparkt am Strassenrand ist doch viel zu martialisch, oder?

Andererseits reichen die 12,7mm am Balkan wo sie eingesetzt werden, um Aufgaben wie counter sniper zu erledigen, oder sogar gegen leicht panzerte KFZ bei den am ehesten zu erwartenden Problemen in Form von sozialen Unruhen oder sog. "milieubedingten Unmutsäusserungen" vorgehen zu können.

Also ich zumindest gehe davon aus, dass die 34 ins Ausland kommen, da man bisher noch keine Zuteilung bekannt gab, was auch wiederum daran liegen mag, dass man noch keine Finanzierung der neuen am Papier bereits bestehenden org. Planes hat...
Bestellen wir eben noch was, so frei nach Edith Klinger "wir werden schon a schönes Platzerl finden....bitte bitte bitte melden Sie sich".

theoderich
Beiträge: 20984
Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Pandur Beschaffung

Beitrag von theoderich » 30. Jan 2017, 22:24

Dr4ven hat geschrieben:20 oder 30mm auf einem kleinen Pandur wäre in Abwesenheit von ausreichend geschützten Transport derzeit für mich eher absurd, wenn ich auch dafür im Gebirge gute Verwendung dafür hätte, aber dafür müsste man es ernst meinen. 20-30mm geparkt am Strassenrand ist doch viel zu martialisch, oder?


Es ist zweifellos machbar und kommt auf den Durchmesser des Schleifrings an. Es gab vor ca. 25 Jahren den Prototyp ARSV 30, einen 6x6-Spähpanzer mit dem Turm Steyr SP30 (Fahrer + Kommandant + Bordschütze + 2 Infanteristen).


Dieser Turm, der z.B. in weiterentwickelter Form auch am Spz "Ulan" und VCI "Pizarro" verwendet wird, hat einen Turmkorb. Aber es gibt auch fernbedienbare Waffenstationen mit 30 mm-Kanone, wodurch (neben Fahrer, Kommandant und Bordschütze) genügend Platz für bis zu 9 Mann frei wird:

Bild

Bild

Bild

Und daran ob es "zu martialisch" ist, denkt man wahrscheinlich nicht, wenn man beschossen wird und die Reichweite einer 30 mm-Kanone zur Verfügung hat.

Rabe
Beiträge: 450
Registriert: 11. Mär 2012, 03:50
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Pandur Beschaffung

Beitrag von Rabe » 31. Jan 2017, 01:29

Liebe poster:
lest euch bitte das neue koalitionsabkommen durch.
4 milliarden neubelastung, ueber 3 davon durch einsparungen.
Nichts wirds geben fuer die ungewaschenen masssen, nur volle taschen fuer die am ballhausplatz!

Benutzeravatar
Oberleutnant
Beiträge: 107
Registriert: 11. Jan 2007, 07:53
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Pandur Beschaffung

Beitrag von Oberleutnant » 31. Jan 2017, 09:24

Rabe hat geschrieben:Liebe poster:
lest euch bitte das neue koalitionsabkommen durch.
4 milliarden neubelastung, ueber 3 davon durch einsparungen.
Nichts wirds geben fuer die ungewaschenen masssen, nur volle taschen fuer die am ballhausplatz!


Bitte nicht politisieren -;) Bin aber ganz deiner Meinung!
Wir sind Österreicher. Was bedeutet, daß grundsätzliche Kurskorrekturen und deutliche Prioritätensetzungen nicht unsere Sache sind. Man ist froh, einigermaßen über die Runden zu kommen und Probleme irgendwie auszusitzen. (Zitat v. Alfred Payrleitner)

Dr4ven
Beiträge: 3403
Registriert: 12. Mai 2011, 11:05
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Pandur Beschaffung

Beitrag von Dr4ven » 31. Jan 2017, 09:57

theoderich hat geschrieben:Und daran ob es "zu martialisch" ist, denkt man wahrscheinlich nicht, wenn man beschossen wird und die Reichweite einer 30 mm-Kanone zur Verfügung hat.


Das wird dem Politiker der darauf bedacht ist, bloss ja das "Umfeld" nicht zu provozieren ziemlich wurscht sein, er sitzt ja nicht drin wenn es knallt.
"Zynismus"...kennst?

Ausserdem - so ein Turm kostet richtig Geld das es einfach nicht gibt, ich wage derzeit sogar zu bezweifeln dass die Pandur überhaupt kommen.
Ich glaube es erst wenn der letzte bei der Truppe steht, denn noch ist nichts produziert.

Antworten
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable