Aktuelle Zeit: 23. Nov 2017, 06:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09. Nov 2016, 22:08 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20772
In diesem Dokument wird ein Projekt "Geräte für Elektronische Kampfführung" mit einem Realisierungszeitraum 1980 - 1988 und einem Investitionsvolumen von 210 Mio. ÖS beschrieben:

    Bericht betreffend das langfristige Investitionsprogramm des Bundes für die Jahre 1979 - 1988 (III-24 d.B.)



    Sitzung des Nationalrates am 20. März 1981 (68/NRSITZ)

    Zitat:
    Abgeordneter Mondl (SPÖ): [...] Darf ich hinsichtlich der Aktiva - Sie haben ja nur die Passiva gebracht - auch einen Fachmann, den vor kurzem in den Ruhestand getretenen Generaltruppeninspektor Wingelbauer, zitieren. Er schreibt folgendes:

    [...] ,,Als Ersatz für den ausgeschiedenen Kampfpanzer des Typs M -4 7 wurde die Beschaffung von Kampfpanzern des Typs M-60A3 eingeleitet. Planungen über Panzer- und Panzerabwehrmunition, zukünftige Kampfpanzer , Simulatoren, Fliegerabwehrwaffensysteme und elektronische Kampfführung sind im Gange ...

    Wenn ich an den Beginn meiner Ausführungen die Frage nach dem Stellenwert des österreichischen Bundesheeres in unserer Gesellschaft gestellt habe, so war die Antwort - bei Abwägung aller Faktoren - eine leicht positive. Fünfzehn Jahre später hielt mehr als die Hälfte der Befragten eine bessere Ausrüstung des Bundesheeres für überflüssig. Wenn heute mehr als 80 Prozent eine wirkungsvolle Landesverteidigung bejahen, so ist das ein stolzes Ergebnis."

    So der Generaltruppeninspektor.


Ich glaube nicht, dass so ein Vorhaben jemals realisiert wurde, wenn man bedenkt, dass das ÖBH im Bereich EloKa nach wie vor keine nennenswerten Kapazitäten hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11. Dez 2016, 14:25 

Registriert: 26. Okt 2013, 16:55
Beiträge: 220
Gibt es eigentlich Neuigkeiten zum Thema EloKA und Pandur?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27. Sep 2017, 09:47 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20772
"Elektronische Kampfführung": Fachgespräche 2017

Zitat:
Von 18. bis 21. Sepember fanden die deutsch-österreichischen Fachgespräche zum Thema "Elektronische Kampfführung" (EloKa) statt. Die Fachgespräche werden einmal jährlich abwechselnd in Österreich oder Deutschland abgehalten.

Zitat:
Das Schwergewicht der Fachgespräche lag bei der Festlegung der wechselseitigen Teilnahme an konkreten Ausbildungs- und Übungsvorhaben sowie die Ausbildungsunterstützung im Fachbereich für das Jahr 2018. Eine gemeinsame Übungsteilnahme an der Übung "Schutz 18" in Österreich wurde festgelegt und das Projekt "ELDRO" zum Thema Drohnenabwehr präsentiert.



Das KdoFüU&CD hat neuerdings eine Facebook-Seite:



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14. Okt 2017, 22:23 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20772
Electronic Warfare
16th - 18th January 2018
Marriot Hotel, Warsaw

Zitat:
Cyber Focus Day: Integrating EW and Cyber Capabilities | 16th January 2018

[...]

1030 - Joint electromagnetic spectrum management operations and force modernisation

    • Joint force development and establishing a clear doctrine for system procurement

    • Preventing interference during joint operations through better collaboration with nations

    • Overview of the Austrian modernisation programme and requirements from industry

Brigadier General Norbert Huber, Director of Armament and Procurement, Austrian Federal Ministry of Defence



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Link zu Doppeladler.com
Link zu The Modeller
Link zu den Freunden Historischer Schiffe
Doppeladler.com - Plattform für Österreichs Militärgeschichte
The Modeller - Österreichs Militärgeschichte durch die Modellbaubrille
FHS - Die Freunde Historischer Schiffe
cron
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de