Hinweis: Sie befinden sich im Archiv des alten Forums von DOPPELADLER.COM. Dieses Forum wird nicht länger betrieben. Es ist nur mehr Lesezugriff möglich.
Sie erreichen das DOPPELADLER.COM FORUM nun unter ...

https://www.doppeladler.com/da/forum/index.php



Leopard und Ulan - dramatisch schlechte Einsatzbereitschaft!

Fahrzeuge, Waffen, Gerät, Ausrüstung und Uniformen
mechtruppe
Beiträge: 284
Registriert: 05. Jun 2009, 18:09
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Leopard und Ulan - dramatisch schlechte Einsatzbereitsch

Beitrag von mechtruppe » 04. Dez 2014, 21:53

Das ist richtig, aber in unserem Fall eigentlich nicht notwendig.
Ein Paket, ähnlich dem Schweizer Modell PZ87WE, wäre ideal.

theoderich
Beiträge: 20984
Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Leopard und Ulan - dramatisch schlechte Einsatzbereitsch

Beitrag von theoderich » 04. Dez 2014, 22:32

Eine Kampfwertsteigerung auf den Rüststand des Leopard 2A5 sollte eigentlich auch kein Problem darstellen - dabei sind nur wenige Änderungen bei der Zelle und keine Änderungen beim Motor oder Fahrwerk erforderlich (Der Leopard 2A6 hat nur zusätzlich eine neue Kanone und leistungsgesteigerte Munition.):

    KWS-Phase II (KPz Leopard 2 A5):

      Verbesserung der Überlebensfähigkeit (1995­-1998):

        Adaption einer Zusatzpanzerung am Turm

        Innenauskleidung des Turmes mit Liner

        Ersatz der elektro-hydraulischen Richtanlage durch elektrische Richtantriebe

        Fahrerluke mit höherem ballistischen Schutz

      Verbesserung der Führbarkeit:

        Rundblickperiskop mit Tag-/Nachtkanal für Kommandant

        Navigationsanlage

        Rückfahrhilfe (TV-Kamera für Fahrer)


Die Herstellerbezeichnung der Variante die Schweden derzeit betreibt, also der Stridsvagn 122 (Strv122), lautet übrigens Leopard 2 ”Improved” A5 SE.



U.S. Army TRADOC G-2 (Hrsg.): Worldwide Equipment Guide 2011. Vol. 1 Ground Systems. December 2011, p. 14 hat geschrieben:German Main Battle Tank Leopard 2A4, 2A5, and 2A6

[...]

VARIANTS

A variety of MBT variants from 2A1 to 2A4 denote minor changes, as well as FCS upgrades. Combat support variants include an armored recovery vehicle.

    Pz87: Swiss variant with indigenous MGs, comms, FCS, and improved NBC equipment.

    Dutch Leopard 2: Uses indigenous equipment as noted above.

    Leopard 2A5/Leopard 2 (Improved): Upgrade with substantially increased spaced armor on turret front, hull, and sides. Other improvements include improved stabilization, suspension, navigation, 2nd gen thermal fire control, hatch design, and APFSDS-T rounds. This is a standard German tank and is widely exported in NATO.

NATO countries use the following custom variants of the Leo 2A5:

    Leopard 2A5M: Canadian upgrade variant.

    Leopard 2A6: German upgrade with 55-caliber L55 gun, improved ammo, new APU, battle management system, etc.

    Leopard 2 Hel: Version of 2A6 exported to Greek forces.

    The export version with even more armor protection is called Leopard 2A6 Ex. Customers include Spain and the Netherlands. It is probably the best-protected tank in the world.

    Leopard 2 PSO (Peace Support Operations): Ex version optimized for MOUT operations.

    Leopard 2A6M CAN: Ex version for Canadian forces with slat armor added.

    Strv 122: Swedish-licensed variant resembling 2A5 with an indigenous turret and other upgrades. The tank features French Galix active protection system and improved command and control. Sweden developed an HE-T round designed to range 2,000 meters or more for its Leopard-2 and Strv-122 tanks. With additional armor, Strv 122 will weigh 62 mt.


Aber da man den Österreichern seit 15 Jahren erfolgreich eingeimpft hat, dass Kampfpanzer europaweit Auslaufmodelle sind und überall verschrottet und ausgemustert werden (Die Modernisierungsprogramme und Neuanschaffungen in vielen EU-Staaten sind wohl Wahnvorstellungen.), könnte man so etwas freilich politisch kaum bis gar nicht durchsetzen. Mal abgesehen von den Kosten (Angesichts des aktuellen Investitionsspielraums von nur noch 1 Mio. EUR bei 1,6 Mrd. EUR Budget wäre es so oder so unrealistisch.).


P.S.: Hier ein umfangreicher Bericht des Riksrevisionen zur Beschaffung des Stridsvagn 122 (Leopard 2A5+):

Zuletzt geändert von theoderich am 05. Dez 2014, 22:52, insgesamt 1-mal geändert.

mechtruppe
Beiträge: 284
Registriert: 05. Jun 2009, 18:09
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Leopard und Ulan - dramatisch schlechte Einsatzbereitsch

Beitrag von mechtruppe » 05. Dez 2014, 18:50

Darum können wir überhaupt noch froh sein, das wir zumindest 34 Leopard weiterhin im Bestand haben.
Zum reinen Fähigkeitserhalt, wie es geplant ist, reicht unsere Version allemal.
Und so schlecht ist unser Leo auch wieder nicht, wie manche glauben.
Das eine neue Optik wünschenswert wäre, aber momentan unwahrscheinlich ist, steht außer Zweifel.
Aber einen A6 oder A7 etc. brauchen wir tatsächlich nicht, denn da wäre eine neuer Bergepanzer wichtiger.

PzBrig15
Beiträge: 327
Registriert: 26. Dez 2005, 15:07
Wohnort: Bundesrepublik Deutschland
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Leopard und Ulan - dramatisch schlechte Einsatzbereitsch

Beitrag von PzBrig15 » 05. Dez 2014, 23:38

mechtruppe hat geschrieben:Bezüglich Upgrade glaube ich, das unsere Leo durchaus internationale Vergleiche standhalten, z.B. Norwegen hat mittelfristig keine Kampfwertsteigerung vorgesehen.
Allerdings wäre natürlich eine solche wünschenswert, z.B. wie die Schweiz, das wäre auch Kostenmäßig verkraftbar.

Was wir aber wirklich dringend brauchen, ist ein Ersatz für den M88!!
Dieser ist nämlich tatsächlich bald am Ende seiner Kräfte. Hier wäre ein Ersatz aus der Leo-Familie wirklich notwendig!


Hattet Ihr nicht einmal einen niederländischen Büffel zum testen in euren reihen , der dann wieder zurückgegeben wurde ???
Klagt nicht , kämpft !!!

theoderich
Beiträge: 20984
Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Leopard und Ulan - dramatisch schlechte Einsatzbereitsch

Beitrag von theoderich » 06. Dez 2014, 09:37

Der Büffel stand von November 2002 bis Jänner 2007 beim PzB33 und bei der Panzertruppenschule/Heerestruppenschule im Dienst:


Schade, dass es nicht über alle Beschaffungen im Rahmen des Mech-Pakets Berichte des Rechnungshofs gegeben hat. Überprüft wurden nur die Beschaffungen des MTPz "Pandur" (Sonderbericht des Rechnungshofes. Beschaffungswesen des Bundesheeres. Vierter und letzter Teilbericht. Reihe Bund 1997/3, s.v. Beschaffung von gepanzerten Radfahrzeugen) und des Raketenjagdpanzers "Jaguar" (Bericht des Rechnungshofes. Reihe Bund 2007/4, s.v. Beschaffung des Waffensystems Jagdpanzer Jaguar; Bericht des Rechnungshofes. Reihe Bund 2008/12, s.v. Jagdpanzer Jaguar; Follow-up Überprüfung).

Elo59
Beiträge: 986
Registriert: 11. Jun 2005, 18:20
Wohnort: Wien
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Leopard und Ulan - dramatisch schlechte Einsatzbereitsch

Beitrag von Elo59 » 06. Dez 2014, 14:33

Welche Beschaffungen des Mech-Paketes hätte der Rechnungshof noch überprüfen sollen?

theoderich
Beiträge: 20984
Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Leopard und Ulan - dramatisch schlechte Einsatzbereitsch

Beitrag von theoderich » 19. Jun 2016, 16:15

Cyclop am 10. Februar 2010 hat geschrieben:Der Zeitung "Heute" wurde angeblich ein Insider-Papier zugespielt mit folgendem Inhalt:
Leopard 2A4: Einsatzbereitschaft 50%, die zugedachten Aufgaben in der Landesverteidigung sind nicht mehr erfüllbar (57 von 114 Stück)
> Kommentar aus dem BMLVS: Ja, die Zahlen stimmen - Einsatzbereitschaft 54% (61 von 114 Stück)


Mittlerweile ist die Einsatzbereitschaft bei den Kampfpanzern noch um ein paar Größenordnungen schlechter: Von 56 Fahrzeugen sind derzeit, laut Informationen aus Wels, nur noch ca. 10 Stück fahrbereit. Man sieht den Panzern 20 Jahre der Vernachlässigung schon deutlich an.

Elo59
Beiträge: 986
Registriert: 11. Jun 2005, 18:20
Wohnort: Wien
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Leopard und Ulan - dramatisch schlechte Einsatzbereitsch

Beitrag von Elo59 » 20. Jun 2016, 13:12

Wieso 56 Fahrzeuge?

Dr4ven
Beiträge: 3403
Registriert: 12. Mai 2011, 11:05
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Leopard und Ulan - dramatisch schlechte Einsatzbereitsch

Beitrag von Dr4ven » 20. Jun 2016, 13:25

Man reduzierte ja nie auf die 34.

Elo59
Beiträge: 986
Registriert: 11. Jun 2005, 18:20
Wohnort: Wien
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Leopard und Ulan - dramatisch schlechte Einsatzbereitsch

Beitrag von Elo59 » 20. Jun 2016, 13:27

Wieso 34 Fahrzeuge?

Milizler
Beiträge: 1986
Registriert: 29. Jul 2008, 20:32
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Leopard und Ulan - dramatisch schlechte Einsatzbereitsch

Beitrag von Milizler » 20. Jun 2016, 13:40

Was wäre deiner Meinung nach die korrekte Anzahl? Wie viele Leopard gibt es noch?
Beordert bei 1./JgB NÖ

theoderich
Beiträge: 20984
Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Leopard und Ulan - dramatisch schlechte Einsatzbereitsch

Beitrag von theoderich » 20. Jun 2016, 13:41

Elo59 hat geschrieben:Wieso 56 Fahrzeuge?


Angeblich sind noch 56 Stück aktiv. Von früher 114 Kampfpanzern wurden 40 Stück an Rheinmetall verkauft, 18 sollen zur Ersatzteilversorgung zerlegt worden sein - es verbleiben 56 Panzer. Und von denen wollte man im Rahmen von ÖBH 2018 nochmals 22 Stück verkaufen oder verschrotten.


Elo59 hat geschrieben:Wieso 34 Fahrzeuge?


    Bundesregierung einigt sich auf Bundesheer-Paket (23. Dezember 2014)

    Die Bundesregierung hat auch das von Verteidigungsminister Gerald Klug am 3. Oktober präsentierte Strukturpaket mit folgenden Anpassungen beschlossen:

    [...]

      - Die Reduktion bei den schweren Waffen wird mit einer Ausnahme umgesetzt: Bei den Kampfpanzern bleiben 40 statt wie geplant 34 Stück erhalten.

Zuletzt geändert von theoderich am 20. Jun 2016, 14:11, insgesamt 3-mal geändert.

Elo59
Beiträge: 986
Registriert: 11. Jun 2005, 18:20
Wohnort: Wien
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Leopard und Ulan - dramatisch schlechte Einsatzbereitsch

Beitrag von Elo59 » 20. Jun 2016, 13:43

Dann hätte das PzB14 56 Panzer? Das glaube ich nicht!

theoderich
Beiträge: 20984
Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Leopard und Ulan - dramatisch schlechte Einsatzbereitsch

Beitrag von theoderich » 20. Jun 2016, 13:59

Es sind wahrscheinlich ein bisschen mehr:

    Einsparungen bei Truppenteilen und Ausbildungseinrichtungen (3032/J-BR/2014) (Beantwortet am 10. Dezember 2014)

    16. Über wie viele Fahrzeuge, geordnet nach Fahrzeugtypen, verfügt derzeit das österreichische Bundesheer?

      Zu 16:

      Das Österreichische Bundesheer verfügt derzeit über 59 Kampfpanzer, 112 Schützenpanzer, 68 Mannschaftstransportpanzer, drei Mannschaftstransportpanzer/Sanität, 48 Bergepanzer, 136 M109 Panzerhaubitzen, 41 M109 Rechenstellen, 185 geschützte Kraftfahrzeuge (Kfz) und 3.711 geländegängige Kfz.

iceman
Beiträge: 1018
Registriert: 24. Jan 2013, 20:50
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Leopard und Ulan - dramatisch schlechte Einsatzbereitsch

Beitrag von iceman » 21. Jun 2016, 07:45

Wünschenswert wäre es, wenn wenigstens ein kleiner Teil modernisiert werden würde.....

Antworten
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable