Aktuelle Zeit: 18. Nov 2017, 12:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 457 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30, 31  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt "Soldat der Zukunft"
BeitragVerfasst: 14. Jul 2017, 21:58 

Registriert: 14. Dez 2011, 13:35
Beiträge: 594
Auf diesem Bild seh ich zum ersten Mal neue helmet covers:
https://www.instagram.com/p/BWHxrCFgj-l ... eer.online


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt "Soldat der Zukunft"
BeitragVerfasst: 15. Jul 2017, 18:27 
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jul 2008, 20:32
Beiträge: 1985
Handelt es sich dabei um offizielle? Das Cover bei der Präsentation des Helms schaute anders aus.

_________________
Beordert bei 1./JgB NÖ


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt "Soldat der Zukunft"
BeitragVerfasst: 16. Jul 2017, 20:43 

Registriert: 28. Okt 2006, 20:59
Beiträge: 279
Das ist Stoff aus alten M-58 Zeltplanen mit beidseitigen, zweifachen Tarnmustern.
Dieser Tarnbezug wurde auch schon am alten Stahlhelm getragen:
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt "Soldat der Zukunft"
BeitragVerfasst: 17. Jul 2017, 06:29 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20714
Bekanntmachung über vergebene Aufträge
BMLVS GZ E90037/9/00-00-KA/2016; Soldatenmodernisierung - SCHUTZBRILLE: offen - und SCHUTZBRILLE: geschlossen (Rahmenabrufvertrag)

Zitat:
V.1) Information über die Nichtvergabe

Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben

    Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt "Soldat der Zukunft"
BeitragVerfasst: 17. Jul 2017, 20:18 

Registriert: 14. Dez 2011, 13:35
Beiträge: 594
TL hat geschrieben:
Das ist Stoff aus alten M-58 Zeltplanen mit beidseitigen, zweifachen Tarnmustern.

Tatsächlich, das könnte es sein. Schaut aber erstaunlich professionell aus:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt "Soldat der Zukunft"
BeitragVerfasst: 18. Jul 2017, 15:43 

Registriert: 28. Okt 2006, 20:59
Beiträge: 279
Bild
http://www.bundesheer.at/cms/artikel.php?ID=9005


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt "Soldat der Zukunft"
BeitragVerfasst: 18. Jul 2017, 18:07 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20714
Bild

Zitat:
Zum ersten Mal im "Einsatz" - Die neuen Hybridmasken für ABC-Kampfmittelbeseitiger und ABC Abwehr Spezialelemente, hier in Verbindung mit dem Schutzanzug Mittel.


Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt "Soldat der Zukunft"
BeitragVerfasst: 27. Jul 2017, 06:20 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20714
Hier gibt es ein Video, u.a. zum neuen mittleren Scharfschützengewehr:



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt "Soldat der Zukunft"
BeitragVerfasst: 27. Jul 2017, 17:39 
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jul 2008, 20:32
Beiträge: 1985
Wo? Sehe nur eines zum Barrett M82

_________________
Beordert bei 1./JgB NÖ


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt "Soldat der Zukunft"
BeitragVerfasst: 28. Jul 2017, 09:15 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20714
Im Vordergrund sieht man das neue SSG - und ab 2:26 wird damit auch geschossen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt "Soldat der Zukunft"
BeitragVerfasst: 01. Aug 2017, 14:10 

Registriert: 08. Dez 2005, 17:48
Beiträge: 127
Verteidigungsminister Doskozil übergab neue Sturmgewehre an die Truppe

Zitat:
Bruckneudorf, 01. August 2017 - Heute wurde am Truppenübungsplatz Bruckneudorf das 40-jährige Jubiläum des Sturmgewehres 77 (StG77) im Österreichischen Bundesheer gefeiert.
...
Zu diesem Anlass übergab Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil das neueste Modell des Sturmgewehrs an Soldatinnen und Soldaten der Kaderpräsenzeinheiten und an die Militärstreife: "Mit der Einführung der neuen Variante des StG77 ist ein weiterer Schritt in Richtung Verbesserung des Schutzes unserer Soldatinnen und Soldaten gewährleistet."
Bereits seit 2016 werden jährlich etwa 10 Millionen Euro in die Bewaffnung der Soldatinnen und Soldaten investiert. Für die Infanterie und Spezialkräfte wurde die neue Version des österreichischen Sturmgewehrs angeschafft, die nun zur Truppe zuläuft.
...
Das neue StG77 ist eine Weiterentwicklung des bereits 1977 eingeführten Sturmgewehrs. Durch den Austausch von Modulen kann mit einer Waffe eine ganze Waffenpalette abgedeckt werden. Beispielsweise kann eine zusätzliche Zielerfassung via Infrarot oder Wärmebild angebracht werden. Damit können die Soldatinnen und Soldaten das StG77 für die Erfüllung unterschiedlicher Einsatzszenarien verwenden. Hersteller ist die österreichische Steyr Mannlicher GmbH.
Die Waffe wird auch in zahlreichen anderen Ländern erfolgreich verwendet. Das neue StG77 kommt vor allem bei den Kaderpräsenzeinheiten, den Spezialeinsatzkräften und der Militärstreife zum Einsatz.

http://www.bundesheer.at/cms/artikel.php?ID=9049


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt "Soldat der Zukunft"
BeitragVerfasst: 01. Aug 2017, 14:54 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20714
Bild

Das Video zum BMLVS-Artikel ist wirklich sehenswert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt "Soldat der Zukunft"
BeitragVerfasst: 02. Aug 2017, 13:50 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20714
Neues Sturmgewehr fürs Bundesheer

Zitat:
In einer ersten Tranche werden 2.000 Stück des StG 77 ans Bundesheer ausgeliefert. Nach einer Erprobungsphase sollen die neuen Waffen sukzessive die alten Modelle ersetzen.



BMLVS hat geschrieben:
Beispielsweise kann eine zusätzliche Zielerfassung via Infrarot oder Wärmebild angebracht werden.


Wie stellt man sich das vor, wenn man bedenkt, wie voluminös Wärmebildvisiere für Sturmgewehre sind?



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt "Soldat der Zukunft"
BeitragVerfasst: 03. Aug 2017, 06:32 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20714
Im ORF-Beitrag gestern waren bei den Militärpolizisten auch Varianten zu sehen, die entfernt dem AUG A3 ähneln (aber mit kürzerer und niedrigerer Picatinny-Schiene) - ab 01:35:


Bild


Zuletzt geändert von theoderich am 03. Aug 2017, 12:47, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt "Soldat der Zukunft"
BeitragVerfasst: 03. Aug 2017, 12:40 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20714
Bild

Bild

Von wegen "ähneln dem AUG A3" - das ist ein AUG A3!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 457 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30, 31  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Link zu Doppeladler.com
Link zu The Modeller
Link zu den Freunden Historischer Schiffe
Doppeladler.com - Plattform für Österreichs Militärgeschichte
The Modeller - Österreichs Militärgeschichte durch die Modellbaubrille
FHS - Die Freunde Historischer Schiffe
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de