Aktuelle Zeit: 18. Okt 2017, 04:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 132 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16. Jan 2017, 14:15 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20437
Die ersten digitalen Tarnanzüge an "durchschnittlichen" österreichischen Soldaten:



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Jan 2017, 14:47 
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jul 2008, 20:32
Beiträge: 1982
Sehr interessant, tut sich doch noch was in diese Richtung. Weiß jemand ob die grüne Variante auch eingeführt wird?

_________________
Beordert bei 1./JgB NÖ


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03. Feb 2017, 00:11 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20437
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03. Feb 2017, 07:22 
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jul 2008, 20:32
Beiträge: 1982
Sehr interessant, mal sehen was davon tatsächlich alles zur Truppe kommt.

_________________
Beordert bei 1./JgB NÖ


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03. Feb 2017, 14:25 

Registriert: 26. Okt 2013, 16:55
Beiträge: 215
Ist das zu sehende Tarnmuster also eine "Versuchsreihe" oder wird das fix generell eingeführt?
Was ich noch interessant finde, es steht "neuer Kampfanzug" - wäre das dann KAZ17 oder KAZ18 oder einfach eine Erweiterung des KAZ03?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03. Feb 2017, 14:35 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20437
Das digitale Tarnmuster ist beim Jagdkommando fix eingeführt. Aber die Formulierung klingt tatsächlich nach einer flächendeckenden Ausgabe von Digitaltarnanzügen.

Ikarus1980 hat geschrieben:
Was ich noch interessant finde, es steht "neuer Kampfanzug" - wäre das dann KAZ17 oder KAZ18 oder einfach eine Erweiterung des KAZ03?


Ein ganz neuer Kampfanzug als Nachfolger des KAZ03.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03. Mär 2017, 19:04 

Registriert: 26. Okt 2013, 16:55
Beiträge: 215
Kann mir jemand erklären wieso das Jagdkommando in letzter Zeit immer Multicam bei den internationalen Einsätzen hat wenn es doch ein eigenes österreichische Digitarn Jagdkommando gibt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04. Mär 2017, 16:21 

Registriert: 14. Dez 2011, 13:35
Beiträge: 580
Kann ich nicht. Einzige Vermutung: Einheitlichkeit im Verbund mit SOF anderer Nationen.

Es gibt auch rezente Fotos mit österreichischem Digicam:

Bild
Foto: BUNDESHEER/PUSCH


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05. Mär 2017, 16:20 

Registriert: 12. Mai 2011, 11:05
Beiträge: 3355
Vom oesterr. Digicam gibt es keine Rucksaecke und auch sonst keinerlei Ausruestungsgegenstaende die farblich zusammenpassen.
Im Ausland schaust damit aus wie ein Feckerlteppich und wenn alle SF Multicam tragen, kann der Islamist schwerer die Laender unterscheiden, bevor er davon rennt.
Camogrom ist uebrigens nicht multicam, nur aehnlich, ohne Lizenzen zahlen zu muessen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07. Mär 2017, 19:29 

Registriert: 26. Okt 2013, 16:55
Beiträge: 215
Dann dazu die Frage - kommen denn noch Ausrüstungsgegenstände in Digitarn zur Truppe?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02. Mai 2017, 18:30 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20437
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02. Mai 2017, 21:11 

Registriert: 14. Dez 2011, 13:35
Beiträge: 580
Warum man ausgerechnet im Libanon dieses beinahe Wüstentarn trägt, ist mir ein Rätsel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03. Mai 2017, 08:04 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20437
Wahrscheinlich dient es als Ersatz für das 2005 eingeführte Hot Weather Clothing:



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03. Mai 2017, 09:35 

Registriert: 14. Dez 2011, 13:35
Beiträge: 580
In den Vereinigten Arabischen Emiraten macht das Sinn, aber im durch Mittelmeerklima geprägten Libanon? Oder hat der Stoff besondere klimatische Eigenschaften - das würde es dann erklären.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03. Mai 2017, 20:06 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20437
Für Beirut sind in den nächsten Tagen Temperaturen von 24 - 25°C prognostiziert. Für Tel Aviv sogar bis zu 27°C.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 132 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Link zu Doppeladler.com
Link zu The Modeller
Link zu den Freunden Historischer Schiffe
Doppeladler.com - Plattform für Österreichs Militärgeschichte
The Modeller - Österreichs Militärgeschichte durch die Modellbaubrille
FHS - Die Freunde Historischer Schiffe
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de