Hinweis: Sie befinden sich im Archiv des alten Forums von DOPPELADLER.COM. Dieses Forum wird nicht länger betrieben. Es ist nur mehr Lesezugriff möglich.
Sie erreichen das DOPPELADLER.COM FORUM nun unter ...

https://www.doppeladler.com/da/forum/index.php



bekommt österreich ein neues tarnmuster??

Fahrzeuge, Waffen, Gerät, Ausrüstung und Uniformen
Milizler
Beiträge: 1986
Registriert: 29. Jul 2008, 20:32
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: bekommt österreich ein neues tarnmuster??

Beitrag von Milizler » 19. Sep 2011, 10:09

Sind unsere Uniformen überhaupt Feuer abweisend? würde ich mich nicht darauf verlassen.
Beordert bei 1./JgB NÖ

Dr4ven
Beiträge: 3403
Registriert: 12. Mai 2011, 11:05
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: bekommt österreich ein neues tarnmuster??

Beitrag von Dr4ven » 19. Sep 2011, 10:21

Keine Ahnung, ich weiss nur dass Lenzing diesen Stoff auch für neue Uniformen herstellt, die haben eine patentierte Herstellungsart die einzigartig ist und durch die Fabriken in den USA, China usw. auch die Kapazitäten dazu.
Feuerwehren, Polizei und eben Streitkräfte verwenden diese feuerabweisenden Fasern, deswegen meine Frage.
Die US Streitkräfte bekommen ja demnächst auch neue Uniformen, die derzeitigen sind ja, ausser den Boots, "Made in China", was ich immer sehr witzig finde.

steff1
Beiträge: 194
Registriert: 19. Nov 2009, 10:55
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: bekommt österreich ein neues tarnmuster??

Beitrag von steff1 » 19. Sep 2011, 11:34

Wobei man bemerken darf, dass es sich bei der Frage nach einer Uniform in irgendeinem Tarnmuster wahrscheinlich um die zweitgeringste Sorge des Bundesheeres handelt...

Und mehr als ein paar Hanseln werden dieses "Gwand" nie sehen, geschweige denn, anziehen.

Benutzeravatar
Doppeladler
Site Admin
Beiträge: 1295
Registriert: 23. Mär 2005, 14:53
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: bekommt österreich ein neues tarnmuster??

Beitrag von Doppeladler » 19. Sep 2011, 13:52

Weils zum Thema passt: US Uniform im heimischen Gebirge
Bild

theoderich
Beiträge: 20984
Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: bekommt österreich ein neues tarnmuster??

Beitrag von theoderich » 19. Sep 2011, 16:07

Milizler hat geschrieben:Sind unsere Uniformen überhaupt Feuer abweisend? würde ich mich nicht darauf verlassen.


Der KAZ03 bzw. der KAZ75 brennen wie Zunder:

Wenn Hitze unter die Haut geht (TRUPPENDIENST, Folge 306, Ausgabe 6/2008)

Ein Kampfanzug ist kein Brandschutz

Trotz der vielen guten Eigenschaften der im Österreichischen Bundesheer eingeführten Kampfanzüge besteht bei Kontakt mit glühenden oder brennenden Gegenständen bzw. Flammen große Verbrennungsgefahr. Anders als bei Sonderbekleidungen für Panzer- und Flugzeugbesatzungen sowie Schutzausrüstungen von Brandbekämpfern ist ein normaler Kampfanzug nicht brandhemmend.

Brandhemmende Sonderbekleidungen bestehen aus Meta-Aramidfasern (z. B. Nomex oder Teijinconex). Der Dienstanzug bzw. Kampfanzug 75 hingegen besteht aus 50 Prozent Baumwolle und 50 Prozent Polyester, der Polyesteranteil des Kampfanzuges 03 liegt bei 67 Prozent.

Deshalb sind schon bei kurzem Kontakt mit brennenden bzw. glühenden Gegenständen Verbrennungen und Einschmelzungen von Plastikteilen in die Haut möglich.



Der neue Kampfanzug (TRUPPENDIENST, Folge 273, Ausgabe 6/2003)

Einen Nachteil der Funktionsunterwäsche müssen unsere Soldaten gerade im Einsatz berücksichtigen. Bedingt durch das Kunstfasermaterial schmilzt die Funktionsunterwäsche bei deutlich niedereren Temperaturen als z. B. die Baumwollunterwäsche "Feuer fängt". Bei hoher Brandgefahr (in einem exponierten Panzerfahrzeug, beim Ortskampf) sollte daher keine Funktionsunterwäsche verwendet werden. Die Kommandanten der verschiedenen Ebenen haben das zu beurteilen und rechtzeitig entsprechende Entscheidungen zu treffen.



P.S.:

Bild

Lenzing FR® schützt vor folgenden Hitzequellen: Feuer, Strahlungshitze, elektrischen Störlichtbögen, flüssigen Metallen und brennbaren Flüssigkeiten.


Spezielle Gewebe zum Schutz ...

... vor flüssigen Metallspritzern sind das Ergebnis innovativer Entwicklungsarbeit. Gewebe aus Lenzing FR® schützen vor 800° C flüssigem Aluminium und 1400° C heißem Stahl.
    Flüssiges Metall perlt ab
    Spezielle Gewebe
    Verbessert Mischungen


Militär

Für Militäruniformen können Gewebe erzeugt werden, die einen Camouflage-Druck mit perfekten Farb- und Reibechtheiten ergeben.


Zuletzt geändert von theoderich am 20. Sep 2011, 05:35, insgesamt 1-mal geändert.

Milizler
Beiträge: 1986
Registriert: 29. Jul 2008, 20:32
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: bekommt österreich ein neues tarnmuster??

Beitrag von Milizler » 19. Sep 2011, 18:17

Danke für den sehr interessanten Beitrag!
Beordert bei 1./JgB NÖ

Milizler
Beiträge: 1986
Registriert: 29. Jul 2008, 20:32
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: bekommt österreich ein neues tarnmuster??

Beitrag von Milizler » 20. Okt 2011, 20:58

Kennt jemand die RAL Farben des beim Jakdo eingeführten neuen Tarnmusters?
Beordert bei 1./JgB NÖ

asdf
Beiträge: 94
Registriert: 10. Sep 2009, 19:27
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: bekommt österreich ein neues tarnmuster??

Beitrag von asdf » 04. Dez 2011, 13:43

Also ich kann mich aufgrund der Bilder nicht mit den neuen Tarnmustern anfreunden.

Das, ich nenne es einmal "Woodland Digitarn", tarnt meiner Meinung nach schlechter als die RAL-7013-Uniformen. Warum man soviele weiße Pixel hineinmischt ist mir sowieso ein Rätsel. Ohne selbige dürft die Tarnwirkung gar nicht schlecht sein ...

Das "Tigerstripe-Tarn" ist für unsere Breiten nicht unbedingt der Renner und in Wüstengebieten dürfte das viele Schwarz dann doch auch auffallen.

Mir kommt das halt wieder ein bisserl wie die typisch österreichische, unausgegorene Lösung vor. Ich kann mir schon vorstellen, dass man sicherlich einiges an Arbeit hineingesteckt hat, aber das Ergebnis ist einfach nur enttäuschend.

Da wär's gescheiter, man holt den alten Fleckerlteppich aus der Versenkung. An dessen Tarnwirkung kommt das neue "Woodland-Digitarn" nie heran.

Aber egal. Wieder einmal Geld für einen riesen Blödsinn verschwendet. Meine Meinung.

theoderich
Beiträge: 20984
Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: bekommt österreich ein neues tarnmuster??

Beitrag von theoderich » 04. Dez 2011, 15:25

Dass man weiße Pixel hineingemischt hat, will mir auch nicht so recht einleuchten. Mir kommt das Muster ebenfalls etwas zu hell vor. Ich habe es allerdings noch nie in der Natur, sondern nur als Ausstellungsstück im Heeresgeschichtlichen Museum gesehen. Insofern kann ich die Tarnwirkung der drei Muster nicht beurteilen. Es steht jedoch fest, dass bei der Entwicklung ein sehr großer Aufwand betrieben wurde, u.a. wurden zur Vorbereitung über ein Jahr verteilt Tarnmuster von 13 verschiedenen Armeen von ARWT/OPMT analysiert und das neue Muster mit Naturformen abgeglichen.

P.S.: Zum Vergleich:

SOPAT Deepwood
Bild

_______________

Tag der Leutnante (1. Oktober 2011)

Bild
Zuletzt geändert von theoderich am 09. Feb 2013, 23:02, insgesamt 1-mal geändert.

asdf
Beiträge: 94
Registriert: 10. Sep 2009, 19:27
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: bekommt österreich ein neues tarnmuster??

Beitrag von asdf » 04. Dez 2011, 17:42

Den Fotos nach zu urteilen, wo Darabos im Wald die neuen Uniformen begutachet tarnt eben das Wald-Muster nicht unbedingt hervorragend ...

Gerade Hyperstealth macht viele brauchbare Muster. Da hätte man sich was abschauen können.

Zum Ansehen der beiden Produktgruppen SOPAT und CAMOPAT:

http://www.hyperstealth.com/Elba-Onyx/index.html

steff1
Beiträge: 194
Registriert: 19. Nov 2009, 10:55
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: bekommt österreich ein neues tarnmuster??

Beitrag von steff1 » 05. Dez 2011, 14:33

[i
]"Da wär's gescheiter, man holt den alten Fleckerlteppich aus der Versenkung. An dessen Tarnwirkung kommt das neue "Woodland-Digitarn" nie heran."[/i]


Der Fleckerlpyjame hatte meiner Erinnerung nach eine ganz gute Tarnwirkung - allerdings nur in der kahlen Jahreszeit, für das Sommerhalbjahr war er zu braun.

theoderich
Beiträge: 20984
Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: bekommt österreich ein neues tarnmuster??

Beitrag von theoderich » 30. Nov 2012, 11:00

Sachausschreibung für GZ E90037/9/00-00-KA/2012 Lieferung von BEKLEIDUNG: SEK; Abrufvertrag für das Jahr 2013 mit Option für die Jahre 2014/2015

Gegenstand des Auftrags:

Für das Jahr 2013:

    Pos. 1) ca. 1.278 Stk Einsatzhemd: SEK, funktional
    Pos. 2) ca. 870 Stk Einsatzhose: SEK
    Pos. 3) ca. 425 Stk Einsatzhut: SEK
    Pos. 4) ca. 870 Stk Einsatzjacke: SEK
    Pos. 5) ca. 350 Stk Kampfhelmüberzug: SEK
    Pos. 6) ca. 614 Stk Hosenträger gem. Einsatzhose: SEK sowie diverse Stoffe für Einsatzhose: SEK, Kleinteile für Einsatzjacke: SEK, Einsatzhemd: SEK, Einsatzhose: SEK und Einsatzhut: SEK.


II.2.2) Angaben zu Optionen (falls zutreffend)

Optionen JA

Wenn ja, Beschreibung der Optionen:

    Pro Jahr: Pos.1) ca. 213 Stk, Pos.2) ca. 146 Stk, Pos.3) ca. 72 Stk, Pos.4) ca. 146 Stk


Vielleicht gehören die MultiCam-Tarnbezüge der JaKdo-Helme bald der Vergangenheit an:

Bild

innsbronx
Beiträge: 598
Registriert: 14. Dez 2011, 13:35
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: bekommt österreich ein neues tarnmuster??

Beitrag von innsbronx » 05. Feb 2013, 21:49

Ich verstehe nicht warum man nicht einfach einen Satz Multicam KAZ (o.ä.) von der Stange kauft. Andere Armeen machen das ja auch z.B. für die Afghanistan Kontingente. Warum so ein teures Experiment mit eigenem Digimuster?

Wenn dann sollte man es zumindest auch bei den 25ern einsetzen.

edit: Es passt nicht ganz zum Thema, aber wenn wir schon beim Jagdkommando sind, über dieses Bild musste ich doch schmunzeln:
http://www.bundesheer.gv.at/images_skal ... 097801.jpg :)

Rabe
Beiträge: 450
Registriert: 11. Mär 2012, 03:50
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: bekommt österreich ein neues tarnmuster??

Beitrag von Rabe » 05. Feb 2013, 22:50

innsbrox hat recht.
Schon verwunderlich warum das rad immer wieder neue erfunden werden muss auf der insel der seeligen?
Es gibt weit bessere tarnanzuege 'von der stange' den der extrateure rammsch (mit dem da hausierengegenagen wird)!

Die alten tarnanzueg ware wirklich nicht schlecht (die aelteren werden sich an diese erinnern), eine neuauflage mit moderem material wuerde viel billiger kommen.

theoderich
Beiträge: 20984
Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: bekommt österreich ein neues tarnmuster??

Beitrag von theoderich » 06. Feb 2013, 06:37

Innsbronx hat geschrieben:Warum so ein teures Experiment mit eigenem Digimuster?


Die Umsetzung des ACPAT war ein Diplomprojekt von Maturanten der HTBLVA Spengergasse gemeinsam mit der Heeresbekleidungsanstalt und dem ARWT und in Zusammenhang mit einer Vergleichsstudie mit anderen NATO- bzw. PfP-Staaten. Ein Ansinnen, die Projektergebnisse aufgrund irgendwelcher Minderwertigkeitskomplexe "wegzuwerfen", weil "die anderen" ja alles "viel besser können", wäre ziemlich schwachsinnig gewesen (Obwohl man es aufgrund der österreichischen Innovationsfeindlichkeit nachvollziehen hätte können.).

Antworten
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable