Hinweis: Sie befinden sich im Archiv des alten Forums von DOPPELADLER.COM. Dieses Forum wird nicht länger betrieben. Es ist nur mehr Lesezugriff möglich.
Sie erreichen das DOPPELADLER.COM FORUM nun unter ...

https://www.doppeladler.com/da/forum/index.php



Beschaffung 150 geschützer Fahrzeuge

Fahrzeuge, Waffen, Gerät, Ausrüstung und Uniformen
PzBrig15
Beiträge: 327
Registriert: 26. Dez 2005, 15:07
Wohnort: Bundesrepublik Deutschland
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Beschaffung 150 geschützer Fahrzeuge

Beitrag von PzBrig15 » 26. Feb 2009, 21:54

Das bei den derzeitigen Haushaltslagen der Regierungen in Europa noch massiv mili. Produkte gekauft werden um die heimische Wirtschaft zu stützen,halte ich für sehr unwahrscheinlich .Die Zeiten von Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen durch den Kauf von hunderten von Radfahrzeugen sind längst passe´. Heutzutage wird nur noch dringend notwendig geschütztes Material gekauft ( Dingo / MLV / Eagle IV-Bundeswehr) . Die Kssen sind leer. und das nicht nur temporär. Die nächsten Jahre und Jahrzehnte werden finanzpolitisch nicht mehr lustig. Auch wird das Militär zunehmend unter dem Kostendruck leiden und die bezahlten Schwätzer ( Anal-ysten ) werden immer den Kosten / Nutzen Aspekt in Ihre Vorschäge einbringen.das dies für die verteidigung nicht gut ist wird man erst dann sehen wenn es zu spät ist. Freiheit hat Ihren Preis. Vielleicht ist der Preis nicht gerade zum Schnäächen zu bekoomen,aber immer noch besser als wehrlos zu sein,nur weil einige Zocker Milliarden und aber Milliarden verzockt haben nur um Ihr eigenes Bonis-Sümmchen einzusacken.
Sorry wegen der etwas ruppigen Ausdrucksweise,aber ein Normalbürger versteht diese Finanzzocker und Politiker-Machtlos Politik nicht mehr.
Nebengeld für die Militärs werden auch in Zukunft Forschung und Bildung kein Geld im Überfluß haben und die Rücklagen für Vorsorge fehlen.
Klagt nicht , kämpft !!!

Benutzeravatar
Cyclop
Beiträge: 883
Registriert: 07. Nov 2006, 13:36
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Beschaffung 150 geschützer Fahrzeuge

Beitrag von Cyclop » 27. Feb 2009, 07:55

Die Finanzkrise ist vermutlich so schnell wieder vorbei, dass wir uns Fragen werden, wo eigentlich das Problem war. In Österreich hat sie überhaupt keine Auswirkungen auf das Heeresbudget, da dieses die langfristige, mehrere Jahrzehne andauernde Entwicklung nach unten fortsetzt. Der Abwärtstrend der letzten Jahre dürfte sogar abgeflacht werden. Die Talsohle ist für ein 55.000 Mann Heer erreicht. Aber zurück zum Thema ...

PzBrig15
Beiträge: 327
Registriert: 26. Dez 2005, 15:07
Wohnort: Bundesrepublik Deutschland
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Beschaffung 150 geschützer Fahrzeuge

Beitrag von PzBrig15 » 27. Feb 2009, 21:27

Cyclop hat geschrieben:Die Finanzkrise ist vermutlich so schnell wieder vorbei, dass wir uns Fragen werden, wo eigentlich das Problem war. .


Ich will ja nicht vom eigentlichen Thema abschweifen,aber ich fürchte,das Du da kein Recht haben wirst. Die Finanzkrise / Wirtschaftskrise
wird Veränderungen mit sich bringen,die den Arbeitnehmer/ innen auf Jahrzehnte gravierende Einschnitte bringen wird.Leider. Ausgelöst von einigen tausenden Gierhälsen,die ohne Skrupel nur Ihr eigenes Ding gemacht haben.
Klagt nicht , kämpft !!!

Antworten
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1275: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable