Flugbetrieb in Hörsching 2017

Flugzeuge, Großgerät, Fliegerhorste, ...
Antworten
stratos
Beiträge: 181
Registriert: 21. Jun 2011, 17:34

Flugbetrieb in Hörsching 2017

Beitrag von stratos » 12. Jan 2017, 17:28

Diese Woche ging auch der militärische Flugbetrieb in Hörsching wieder los.
Die beiden Saab 105 Red India und Blue Fox kurz vor dem Start.

Bild

Auch der neue Tiger Gd-14 war fleißig im Einsatz.
Bild

AB-212 5D-HS beim tiefen Überflug über die Bahn.
Bild

PC-6 3G-EE im Landeanflug.
Bild

Solo Start von Red India.
Bild

GD-14 im Anflug zu einem Touch and Go.
Bild

Take Off der EB.
Bild

EB-Maschine Red Bravo rollt auf die Startbahn.
Bild

Tiger mit Blitz beim Start.
Bild

Interessant zu sehen war, dass zurzeit bei der Ab 212 5D-HG Testflüge mit einer verbesserten FastFin durchgeführt werden.
Bild

.......
Bild

Als letztes Bild eine Formationslandung von Green Delta und Red India.
Bild

Benutzeravatar
Doppeladler
Site Admin
Beiträge: 1295
Registriert: 23. Mär 2005, 14:53

Re: Flugbetrieb in Hörsching 2017

Beitrag von Doppeladler » 13. Jan 2017, 09:28

Großartig! Toller Start für den 2017 Thread! Vielen Dank!

Karl Ebner
Beiträge: 14
Registriert: 20. Mär 2006, 10:19
Wohnort: 4810 Gmunden

Re: Flugbetrieb in Hörsching 2017

Beitrag von Karl Ebner » 16. Jan 2017, 11:25

Gratulation zu den tollen Bilder vom Flugbetrieb in Hörsching.

stratos
Beiträge: 181
Registriert: 21. Jun 2011, 17:34

Re: Flugbetrieb in Hörsching 2017

Beitrag von stratos » 17. Jan 2017, 19:51

Bild


Bild


Bild

chris10
Beiträge: 127
Registriert: 08. Dez 2005, 17:48

Re: Flugbetrieb in Hörsching 2017

Beitrag von chris10 » 03. Mär 2017, 17:20

Heute sind schon den dritten Tag in Folge Hubschrauber (evtl. NH90) über Gramastetten Richtung Hörsching geflogen. Konnte leider das Hoheitsabzeichen nicht erkennen. Gestern auch nachts um ca. 22 Uhr 30 und heute um 17 Uhr.
Weiß jemand genaueres?

Karl P.
Beiträge: 44
Registriert: 26. Mär 2005, 11:13
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Flugbetrieb in Hörsching 2017

Beitrag von Karl P. » 03. Mär 2017, 18:12

Tiger mit Blitz beim Start.
Bild


Was haben die gelben Markierungen für einen Sinn?

Propellix
Beiträge: 208
Registriert: 28. Nov 2010, 23:08
Wohnort: GrEnz
Kontaktdaten:

Re: Flugbetrieb in Hörsching 2017

Beitrag von Propellix » 03. Mär 2017, 19:20

Möglicherweise zur Orientierung im engen Formationsflug bei Nacht; mMn sind das "Dayglo"-Streifen, die bei Nacht leuchten. Da unsere 105er ja keine Formation-Lighting-Strips wie die Eurofighter haben, greift man hier halt auf die Sparvariante zurück.
Vom Himmel hoch, da komm ich her, ach wenn ich nur schon unten wär´!
A jeder Flug, der hat a End; "Cleared to land!"

Thomas
Beiträge: 86
Registriert: 27. Jun 2009, 21:03

Re: Flugbetrieb in Hörsching 2017

Beitrag von Thomas » 03. Mär 2017, 20:34

Nein, die gelben Markierungen unter den Tragflächen haben den Zweck, bei Ausfall der Hydraulik, die Stellung der Landeklappen bei Notbetätigung, optisch anhand des Winkels der korrespondierenden gelben Linien abschätzen zu können.
So hat es mir ein 105 Pilot einmal erklärt.
Die 105 hat 3 Klappenstellungen 0° eingefahren, 20° Take Off, 40° Landing.

stratos
Beiträge: 181
Registriert: 21. Jun 2011, 17:34

Re: Flugbetrieb in Hörsching 2017

Beitrag von stratos » 05. Jun 2017, 10:28

Paar Eindrücke der letzten beiden Wochen.
Landeanflug des 40 Jahre Tigers RF-26.

2 US-Army Black Hawks beim Tankstop.
Bild
Bild


RF-26 im Landeanflug.

Bild

PC-7 sind in letzter Zeit auch häufige Gäste in Hörsching.
Bild
Bild

Red India beim Display Training.
Bild

Take Off von Blue Alpha.
Bild

Landung von GD-14 letzten Donnerstag.
Bild

Nochmals der 40 Jahre Tiger beim Start.
Bild

stratos
Beiträge: 181
Registriert: 21. Jun 2011, 17:34

Re: Flugbetrieb in Hörsching 2017

Beitrag von stratos » 05. Jun 2017, 10:43

Heute Montag um 8.30 starteten 3 Saab 105 zum NTM ( Nato Tiger Meet ) nach Frankreich. Es dürfen nur noch 105er mit dem Update in das Ausland fliegen. Abgeflogen sind Red Echo,Red India und Blue Echo. Red Echo wurde mit einem schönem Tigerleitwerk foliert.

Bild

Antworten