Aktuelle Zeit: 18. Nov 2017, 07:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: RAL 7013 - Bell OH-58B Kiowa
BeitragVerfasst: 19. Apr 2008, 17:34 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 24. Mär 2005, 10:18
Beiträge: 1326
Wohnort: Wien / Klosterneuburg
Neues Typenblatt in der RAL 7013 Datenbank: unsere exklusiven, da nur beim Bundesheer fliegenden, Bell OH-58B Kiowa

Link: http://www.doppeladler.com/oebh/luftfahrzeuge/oh58.htm

_________________
Editor Doppeladler.com - Plattform für Österreichs Militärgeschichte - http://www.doppeladler.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RAL 7013 - Bell OH-58B Kiowa
BeitragVerfasst: 10. Mai 2012, 00:14 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20714
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RAL 7013 - Bell OH-58B Kiowa
BeitragVerfasst: 14. Mai 2012, 16:36 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20714
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RAL 7013 - Bell OH-58B Kiowa
BeitragVerfasst: 14. Mai 2012, 23:20 
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jul 2008, 20:32
Beiträge: 1984
Ist das KSK?

_________________
Beordert bei 1./JgB NÖ


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RAL 7013 - Bell OH-58B Kiowa
BeitragVerfasst: 15. Mai 2012, 06:47 

Registriert: 11. Nov 2006, 17:02
Beiträge: 105
Wohnort: Westfalen
tja, schwer zu sagen. in welchem zusammenhang wurde das bild denn gemacht? sieht in jedem fall verdächtig nach den sachbearbeitern der kreissparkasse bzw fallschirmjägerspezialzug oder dergleichen aus.

P.S
der hintergrund ist genial! :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RAL 7013 - Bell OH-58B Kiowa
BeitragVerfasst: 15. Mai 2012, 08:32 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20714
Milizler hat geschrieben:
Ist das KSK?


Von der Bewaffnung her könnten das durchaus KSK-Soldaten sein.

Bild
    http://www.deutschesheer.de/portal/a/heer/!ut/p/
    c4/NYzNDoIwEITfaLeQEH9uIhfjjYvibSkrrZaWbBa9-PAWE2eSySTfZPC
    G2ZFefiT1KVLAK3bW7_s3OGYBeurCI
    UAk68RbpxzhQU5KU5Rw514W-nW8rEcDg02Rdc28VJ9zFNIkMCfRsJJFJBPw
    A3amaGpTmb-Kz7atmvNxt6maU93iPE2HL-rzvbs!/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RAL 7013 - Bell OH-58B Kiowa
BeitragVerfasst: 15. Mai 2012, 11:14 

Registriert: 11. Nov 2006, 17:02
Beiträge: 105
Wohnort: Westfalen
Zitat:
Von der Bewaffnung her könnten das durchaus KSK-Soldaten sein.


wobei man da sagen muss das es seit afghanistan relativ schwer geworden ist den "normalen" infanteristen vom KSK'ler zu unterscheiden. da gibts ne bunte mischung aus standard-ausrüstung,idz und haufenweise selbstgekauftes/dezentral beschafftes zeug.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RAL 7013 - Bell OH-58B Kiowa
BeitragVerfasst: 15. Mai 2012, 11:41 

Registriert: 09. Sep 2008, 22:29
Beiträge: 20714
Laut der Homepage der Bundeswehr ist das keine "Standardversion" des G36. Und auf Fotos sieht man es nur in Verbindung mit den Spezialeinsatzkräften:

Bild
Zitat:
Kommando Spezialkräfte: G36K A1 mit EoTech Visier und LLM01 (Quelle: Heer/Kommando Spezialkräfte FMZ)


Zitat:
G36K A1: Wie G36K A0 aber mit EoTech Visier (Reflexvisier Sight Holographic) anstatt der beiden ursprünglichen Visiereinrichtungen, durchgehender Picatinny Schiene auf dem Tragebügel auf der das Visier und Visierhilfsmittel montiert werden können. Die Waffe verfügt über einen Spezialhandschutz mit Sturmgriff und eine kürzere Schulterstütze.


    http://www.deutschesheer.de/portal/a/heer/!ut/p/c4/04_SB8K8xLLM9MSSzPy8xBz9CP3I5EyrpHK9jN
    TUIr2S1OSMvMxsvYzEvJTyxLS01Dy99NTy1IyidGMz_YJsR0UAI88zGQ!!/

Bild
    http://www.deutschesheer.de/portal/a/dso/!ut/p/c4/04_SB8K8xLLM9MSSzPy8xBz9CP3I
    5EyrpHK9jNTUoviU4ny9lMzUvOKS4pLUnJzUPL3s4my91My84uwi_YJsR0UAzAlBsw!!/

Jedenfalls kann man aufgrund der Einführung des IdZ und den ISAF-Einsatz normale Soldaten anhand der Helme kaum mehr von Spezialeinsatzkräften unterscheiden:

Bild
    http://www.bundeswehr.de/portal/a/bwde/!ut/p/c4/NYu7DsIwEAT_yBdXjugILq
    CFIglNdIlPkYUfkX0hEuLjsQt2pWlmF55QGvBtV2QbAzoYYFzsaT7EfBg
    S-OKdnKMscM-TIT-RDRn5A319lsUSA3ElU2BbuCbkmMQWE7tq9pSKEdbA2EjdSdX8I7_t46K
    vvWqVvnV32Lw__wA7365C/

Bild
    http://www.bundeswehr.de/portal/a/bwde/!ut/p/c4/NYxNC8IwEET_
    UbYB0eLNWhA96kHrbdMsZSEfZd1aEH-8ycEZeJc3DDyhNOGbJ1TOCQM8YBh571bj
    Vk8mLkE5kmc0joMnmTCQMCVDnF5I-iG414-yHXMirVRKyoWToGYxcxYN1SwixRj2MDS27-yu-cd-21t_uhw37bY_d1eYYzz8AAImsY0!/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RAL 7013 - Bell OH-58B Kiowa
BeitragVerfasst: 15. Mai 2012, 17:48 

Registriert: 12. Mai 2011, 11:05
Beiträge: 3392
wARLOCK hat geschrieben:
wobei man da sagen muss das es seit afghanistan relativ schwer geworden ist den "normalen" infanteristen vom KSK'ler zu unterscheiden. da gibts ne bunte mischung aus standard-ausrüstung,idz und haufenweise selbstgekauftes/dezentral beschafftes zeug.


Jop, die Standardausrüstung ist inzwischen aber besser geworden, jedoch bezweifle ich dass ein Standardsoldat auch seine Waffe austauschen darf und das am Bild ist eindeutig eine G36KA1.
An den Fotos siehst du auch gut dass nicht jeder im KSK Trupp den typischen Helm mit der Kopfhörerausnehmung trägt, also kann man es wohl eher immer an der Primärwaffe festlegen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RAL 7013 - Bell OH-58B Kiowa
BeitragVerfasst: 15. Mai 2012, 18:55 

Registriert: 11. Nov 2006, 17:02
Beiträge: 105
Wohnort: Westfalen
ich denke ja auch das es vermutlich soldaten des KSK sind. das jetzt aber zwingend an der waffe festzumachen finde ich zu kurz gegriffen. zum einen gibt es noch mehr spezialisierte infanterie (die in der waffenwahl etwas freier sind) und zum anderen befindet sich das idz-es paket gerade in der erprobung wodurch evtl schon ein paar waffen im umlauf sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RAL 7013 - Bell OH-58B Kiowa
BeitragVerfasst: 17. Mai 2012, 09:44 
Was ist das eigentlich für ein Teil, dass die auf der Rückseite ihres Helmes montiert haben?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RAL 7013 - Bell OH-58B Kiowa
BeitragVerfasst: 17. Mai 2012, 20:30 

Registriert: 14. Dez 2011, 13:35
Beiträge: 593
Das ist nur das Rückteil der Spannhalterung auf dem Helm.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RAL 7013 - Bell OH-58B Kiowa
BeitragVerfasst: 18. Mai 2012, 08:13 
DANKE, @innsbronx!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RAL 7013 - Bell OH-58B Kiowa
BeitragVerfasst: 28. Mai 2012, 11:25 

Registriert: 28. Okt 2006, 20:59
Beiträge: 279
COP hat geschrieben:
Was ist das eigentlich für ein Teil, dass die auf der Rückseite ihres Helmes montiert haben?

Das sind IR Marker. Das JaKdo verwendet hierbei den MS2000M. Diese waren bei den Nachtsprüngen der Amadeus 2012 immer am Kampfhelm TC3002 montiert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RAL 7013 - Bell OH-58B Kiowa
BeitragVerfasst: 28. Mai 2012, 22:07 

Registriert: 14. Dez 2011, 13:35
Beiträge: 593
Ach das Bezog sich auf das 1. Bild in diesem Beitrag? viewtopic.php?f=4&t=1550#p22263
Das hatte ich ganz übersehen.

Danke für die Richtigstellung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Link zu Doppeladler.com
Link zu The Modeller
Link zu den Freunden Historischer Schiffe
Doppeladler.com - Plattform für Österreichs Militärgeschichte
The Modeller - Österreichs Militärgeschichte durch die Modellbaubrille
FHS - Die Freunde Historischer Schiffe
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de