Aktuelle Zeit: 24. Nov 2017, 06:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Jeep ÖBH 1:6
BeitragVerfasst: 07. Aug 2011, 18:25 

Registriert: 24. Apr 2008, 19:23
Beiträge: 111
Hallo!

Ich möchte Euch meinen Jeep im Maßstab 1:6 vorstellen.

Es handelt sich um ein Standmodell der Fa. Dragon (Art.Nr. 75020).
Das Fahrzeug (U.S. Army) wurde von mir so umgebaut das es einem in ÖBH eingesetzten Jeep entspricht.
Es handelt sich um ein Fahrzeug der 3. Jägerbrigade. Das Kleeblatt in der Mitte der Windschutzscheibe ist das Verbandsabzeichen der 3. Panzergrenadierbrigade. Die „Militär Streife“ Tafeln (siehe Vorbildfoto) wurden noch nicht angebracht da ich noch keine Uniformen für eine entsprechende Figur auftreiben konnte. Die Änderungen betreffen hauptsächlich Komponenten die damals auf Grund der Straßenverkehrsordnung umgerüstet wurden. Folgende Teile wurden ergänzt oder umgebaut: Blinker, Unterdruckscheibenwischer, Kennzeichen, andere Anordnung der Rückstrahler, Anordnung der Rückleuchten und des Reservekanisters um Platz für die Nummerntafel zu schaffen. Zusätzlich wurde noch eine Kennzeichenbeleuchtung sowie beifahrerseitig ein zusätzliches Rücklicht ergänzt.

Außerdem wurde das Fahrzeug noch mit einer RC-Anlage und Lichtanlage ausgestattet. Beim Lenken bewegt sich das Lenkrad und der Kopf des Fahrers mit.

Der Umbau wurde von mir so gestaltet das das Modell nahezu nicht als Funktionsmodell zu erkennen ist. Einzig die Achsen (Zukaufteile und der Lenk-Servo) sind vom Funktionsmodell zu erkennen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bilder der einzelnen Baustufen und Umbauarbeiten werde ich noch nachreichen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jeep ÖBH 1:6
BeitragVerfasst: 09. Aug 2011, 08:42 

Registriert: 09. Jun 2009, 17:39
Beiträge: 604
Hallo UHIM!

Ein sehr schönes Modell, das viele Erinnerungen an die alte Bundeheerzeit in Flecktarn wachruft! Vielen Dank fürs Zeigen und "Gut Kleb" beim Modellbau


Beste Wünsche und liebe Grüße

Weinviertler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jeep ÖBH 1:6
BeitragVerfasst: 09. Aug 2011, 16:36 

Registriert: 24. Apr 2008, 19:23
Beiträge: 111
Danke!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jeep ÖBH 1:6
BeitragVerfasst: 09. Aug 2011, 16:42 

Registriert: 24. Apr 2008, 19:23
Beiträge: 111
Fortsetzung:

Die Fahrerfigur von Dragon (1:6) aufgeschnitten und mit eingebautem Mini-Servo.

Bild

Bild

Der "Anfang"

Bild

Bild

Das selbstgebaute Zwischengetriebe Untersetzung 2,4:1

Bild

Bild

Bild

Die zugekauften Achsen

Bild

Achsen mit Blattfedern aus Federstahl und Antriebswellen

Bild

Bild

Euer UHIM


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jeep ÖBH 1:6
BeitragVerfasst: 12. Aug 2011, 19:03 

Registriert: 24. Apr 2008, 19:23
Beiträge: 111
Fortsetzung:

Da die Bausatzreifen nur als Standmodell zu verwenden sind habe ich Felgen aus Aluminium gefertigt. Der Teil mit dem Sechskant dient als Mitnehmer zur Kraftübertragung von den Achsen.

Bild

Bild

Um später einen Anhänger zu verwenden habe ich mir ein Urmodell der Anhängevorrichtung gefertigt und diese aus Aluminium gießen lassen. Die im Bausatz enthaltene Anhängevorrichtung aus Kunststoff ist einteilig und würde vermutlich die Belastung durch den Anhängers nicht aushalten.

Bild

Bild

Bild

Euer UHIM


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jeep ÖBH 1:6
BeitragVerfasst: 12. Aug 2011, 21:04 

Registriert: 05. Jun 2009, 18:09
Beiträge: 284
Ich kann nur sagen: "Faszinierend!!"
Ehrlich ein sehr schönes Modell und man sieht, im Detail liegt die Würze.

Auch von mir ein Dankeschön, das wir dein Modell betrachten dürfen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jeep ÖBH 1:6
BeitragVerfasst: 15. Aug 2011, 18:38 

Registriert: 24. Apr 2008, 19:23
Beiträge: 111
Fortsetzung:

Die durchsichtigen Rücklichterteile des Bausatzes wurden abgegossen und entsprechend ÖBH umgebaut

Bild

Eigenbau der Blinker und Abguß

Bild

Bild

Löten des Schutzbügels

Bild

Fertiger Blinker mit Schutzbügel (Ausführung ÖBH)

Bild

Euer UHIM


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jeep ÖBH 1:6
BeitragVerfasst: 22. Aug 2011, 18:08 

Registriert: 24. Apr 2008, 19:23
Beiträge: 111
Fortsetzung:

Bild
Umbauten an der Rückwand. Kanisterhalterung nach oben gesetzt und alle Öffnungen zugespachtelt.

Bild
Um für das Kennzeichen Platz zu schaffen wurde die Original Rückleuchte nach Außen versetzt.
Zusätzlich kommt noch eine Kennzeichenbeleuchtung dazu.

Bild
Um der StVO gerecht zu werden wurde ein zusätzliches Begrenzungs-/Bremslicht neben der Originalleuchte angebaut.

Bild
Erster Versuch mit etwas zu starken LED's (für eine 6V Anlage im Originalfahrzeug).

Bild
Die Steckerklappe wurde komplett neu aufgebaut.

Bild
Eine Steckdose mit Stecker für den einmal vorgesehenen Anhänger

Euer UHIM


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jeep ÖBH 1:6
BeitragVerfasst: 23. Aug 2011, 10:04 
Benutzeravatar

Registriert: 07. Nov 2006, 13:36
Beiträge: 883
Das ist schlicht und einfach ein wunderschönes Modell! Auf den ersten Bildern erkennt man gar nicht den Aufwand, den Du da getrieben hast!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jeep ÖBH 1:6
BeitragVerfasst: 23. Aug 2011, 12:01 
Site Admin

Registriert: 03. Apr 2005, 12:17
Beiträge: 272
Wohnort: Klosterneuburg-Kierling
Sehr geehrter UHIM!

Kompliment. Der ÖBH-Jeep gefällt mir sehr gut. Und auch anderen - wie man sieht!
Dazu habe ich mehrere Angebote:

1. Ich biete an, die Bilder und eine Baugeschichte fix auf THE MODELLER - unserer Modellbauschiene - zu übernehmen. Die Besucher dort sind weit mehr, als im Forum.

2. Die FREUNDE HISTORISCHER SCHIFFE treffen einander mit ihren Modellschiffen - alle ferngesteuert natürlich - am 1. September-Sonntag im alten Hafen Korneuburg.
Es wäre schön, den Leuten dort das Modell in Action zu zeigen. Die können das Geschaffene richtig würdigen, sind sie doch selber dauernd am "basteln".
Sonntag, 4. September - offizieller Beginn 11.00 Uhr. Wir sind meistens schon ab 10.00 Uhr dort und bauen unseren Stand auf.

Gute Fahrflächen und auch kleines Gelände vorhanden. Stromanschluss für Akkus vorhanden. Getränke und Snacks vorhanden.

Wenn´s also geht bitte vorbeikommen.


3. Wir haben im Verein - wenn gewünscht - schon das nächste Vorbild. Einen original Schwimmwagen, den es in 1:6 ja auch gibt. Da käme noch die Funktion des Propellerantriebs im Wasser dazu :-) ? Und was gibt es Schöneres für einen Modellbauer, als ein Original bei der Hand.


Also, wenn Interesse besteht bitte bei mir melden.
Ansonsten herzlichen Glückwunsch zum Spitzenmodell.

Robert A. Tögel
02243 / 87 333
themodeller@toegels.at

_________________
The Modeller - Österreichs Militärgeschichte durch die Modellbaubrille - http://www.doppeladler.com/themodeller


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jeep ÖBH 1:6
BeitragVerfasst: 02. Sep 2011, 17:55 

Registriert: 24. Apr 2008, 19:23
Beiträge: 111
Hallo The Modeller!

Danke für die Einladung wenn es sich ausgeht werde ich vorbeischauen.

UHIM


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jeep ÖBH 1:6
BeitragVerfasst: 02. Sep 2011, 18:09 

Registriert: 24. Apr 2008, 19:23
Beiträge: 111
Fortsetzung:

Bild
Umbau der Bausatz Scheibenwischer (Handbetrieb) auf die vom Bundesheer verwendete Anlage

Bild
Verkabelung der Blinker und der Schlauch für die Unterdruckanlage der Scheibenwischer
Das Scheibe wurde um Beschädigungen zu vermeiden abgeklebt

Bild
Befestigung für die Blinker auf dem Scheibenrahmen

Bild

Bild
Nicht in allen Fahrzeugen war die Gewehrhalterung montiert
Was übrig bleibt sind diese Metallwinkel (siehe Gesamtbild des Scheibenrahmens)

Bild
Die im Bausatz enthaltenen Schalthebel sind nicht besonders gut wiedergegeben
Der Faltenbalg wurde von mir neu aufgebaut

Euer UHIM


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jeep ÖBH 1:6
BeitragVerfasst: 03. Sep 2011, 19:42 

Registriert: 24. Apr 2008, 19:23
Beiträge: 111
Fortsetzung:

Bild
Von einem Bekannten wurden mir die Nummerntafeln als Fotoätzteil hergestellt

Bild

Bild
Erster Farbauftrag

Bild

Bild

Bild

Euer UHIM


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jeep ÖBH 1:6
BeitragVerfasst: 05. Sep 2011, 15:27 

Registriert: 09. Jun 2009, 17:39
Beiträge: 604
Hallo UHIM!

Ein grandioses Modell - mein allergrößtes Kompliment! Herzlichen Dank fürs Zeigen der Fotos und Beschreiben der Bauschritte!

Beste Wünsche, Gut Kleb und liebe Grüße

Weinviertler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jeep ÖBH 1:6
BeitragVerfasst: 05. Sep 2011, 18:00 

Registriert: 24. Apr 2008, 19:23
Beiträge: 111
Danke! Freut mich das es euch gefällt.

Euer UHIM


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Link zu Doppeladler.com
Link zu The Modeller
Link zu den Freunden Historischer Schiffe
Doppeladler.com - Plattform für Österreichs Militärgeschichte
The Modeller - Österreichs Militärgeschichte durch die Modellbaubrille
FHS - Die Freunde Historischer Schiffe
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de